Tales of Xillia 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tales of Xillia 2

      Das nächste Tales of Spiel und gleichauf direkter Nachfolger zu Tales of Xillia, erscheint ja schon am 1. November in Japan und gerade weil noch ein Xillia Release für den Westen bevorsteht ist es keine so gute Idee im anderen Thread weiter über den Nachfolger zu sprechen. Deswegen gibt es hier jetzt also einen Extrathread.

      Ich denke mal, ich muss nicht unbedingt hier eine Einleitung zum Spiel schreiben, weil Tales of mittlerweile schon bekannt genug ist und das Spiel oft in den News behandelt wird.

      Wer Tales of Xillia möglichst ungespoilert spielen möchte, der sollte lieber diesen Thread nach Release von Xillia 2 fernbleiben. Zwar wurde vorher auch schon im anderen Thread über den Nachfolger diskutiert, aber ich lass das einfach mal so stehen, weil das meiste ja in dafür vorgesehende Spoilertags steht. Alle weiteren Diskussionen darüber gehören ab sofort aber hier rein.

      Ist noch jemand hier, außer Saeba und mir, die sich Xillia 2 vorbestellt haben oder vorhaben es in nächster Zeit zu kaufen?

      Der normale Tales of Xillia Thread findet sich übrigens hier an:
      [PS3] Tales of Xillia
    • schade, dass man die angefangenen gespräche zum zweiten teil nicht hier hinverschieben kann
      wegen dem zeitcode....
      naja hoffe es halten sich alle daran und posten jetzt hier.
      danke, justy

      konnte es mal wieder nicht erwarten und bei play-asia auf expressversand gegangen... xD
      bin mal gespannt, wann ichs dann bekomme
    • Ganz so schlimm ist es glaube ich auch nicht.
      Zumindest finde ich es wichtig, dass keine Spoiler zu Tales of Xillia 2 im anderen Thread landen. Ein klein wenig was ist da glaube ich, aber das sind Dinge, die auch in den News waren.

      Noin Saeba! Wie kannst du nur. T__T
      Mein Bekannter hat es glaube ich wieder über SAL Registered bestellt, wie auch schon bei Xillia. Wenn ich Pech habe dann kommt es erst gegen Ende November an...

      Aber du kannst mir dann mal sagen, wie lange es mit Expressversand gedauert hat und was man nachbezahlen muss. Wollte mal was über Play-Asia bestellen wieder, weil einige Spiele doch nicht so teuer sind, aber beim Versand war ich mir unsicher, weil man angeblich bei einigen der schnelleren Versandarten noch einiges zubezahlen muss. Da hab ich es lieber gelassen und bei Eurotaku bestellt. Ansonsten bestell ich noch bei AmiAmi, auch wenn der Zoll AmiAmi nicht zu mögen scheint, jedenfalls war es letztes Mal so, dass sie ernsthaft meinten, dass AmiAmi das nicht richtig ausgezeichnet hätte, obwohl sie alles richtig ausgezeichnet haben. Hoffe einfach mal, das passiert nicht beim nächsten Mal wieder, weil es deswegen eine Woche länger gedauert hat, bis ich mein Spiel hatte...
    • Aha, gibt also doch einen Extra-Thread für ToX-2. Ich dachte ja, man könnte den selben Thread benutzen, aber an eventuelle Spoiler hatte ich dabei gar nicht gedacht. Bald werden wir also wissen, ob das Spiel wirklich besser ist, als sein Vorgänger. Eine Woche bis zum Release, die Zeit ist echt verdammt schnell vergangen. X( Als ich da letzte Woche drüber nachgedacht habe, kam es mir so vor als wäre erst ein Monat seit der Ankündigung vergangen...

      Die neuesten Meldungen haben meinen Hype ja persönlich etwas gedämpft, denn von der Idee, die Gruppe nur in Städten wechseln zu können, obwohl alle Charaktere wegen den Storyszenen eh immer mitreisen werden, halte ich mal gar nichts. Schwachsinn, in meinen Augen. Es wäre noch etwas anderes, wenn man je nach Gruppenzusammenstellung alternative Szenen sehen würde, aber ich denke nicht, dass hier jemand davon ausgeht, Namco würde in knapp einem Jahr so viel Arbeit verrichten, wenn sie schon mit ToX Probleme hatten. Mechaniken aus Spin-Off's sollte man nun wirklich nicht in die Hauptreihe übernehmen, besonders wenn es sich dabei um so fragwürdige Elemente handelt. Bei Radiant Mythology ergibt es auch wesentlich mehr Sinn, wenn man die Menge an Charakteren bedenkt. In Teil 3 waren es doch bereits mehr als 60, oder täusche ich mich da? Jetzt hoffe ich nur, dass sich die Gerüchte nicht auch noch bewahrheiten, dass man Ludger ständig in der Gruppe haben muss. Eine Auswahl von drei Charakteren, wenn die dreifache Menge verfügbar ist, fänd ich schon ziemlich dämlich.

      Aber, hey, es gibt auch gute Neuigkeiten. xD Das Levelmaximum wird wieder von 99 auf 200 angehoben und es wird eine Funktion geben, die den Narikiri Dolls ähnelt. Nur, dass man diesmal in die Rollen von NPC's aus dem Vorgänger schlüpft und man die Artes des jeweiligen Charakters, den man verändert, beibehält. Andererseits wäre es noch besser, wenn diese Charaktere in den Charakter-Episoden völlständig spielbar sein würden, aber das würd ich an der Stelle noch nicht einmal ausschließen. Baba meinte ja auch letztens erst wieder, noch würde man nicht alle spielbaren Charaktere kennen. Allerdings könnte das Feature wiederum damit gemeints sein. Elle wird auf diese Weise übrigens auch am Kampf teilnehmen können, auch wenn ich bis zuletzt noch gehofft hatte, dass man sie gegen Ende des Spiels wirklich ins Team bekommt. Vor allem mit Chronos (Chrones?) und den Parallelwelten.

      Edit:

      Eeeh, was? Neue Beiträge? Ich schreib definitiv zu langsam. xD Ach und btw:

      Justy schrieb:

      Ist noch jemand hier, außer Saeba und mir, die sich Xillia 2 vorbestellt haben oder vorhaben es in nächster Zeit zu kaufen?
      Ich stand SO kurz davor, es mir wirklich zu kaufen, auch wenn in meinem Fall das Warten auf die Lokalisierung viel klüger ist. Yeah, war/bin ziemlich gehyped drauf...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Starchild ()

    • Hab schon ein wenig länger nachgedacht, einen Extrathread zu erstellen, aber es wieder vergessen, aber Saeba hat mich wieder daran erinnert, also dachte ich, ich erstell den mal lieber jetzt.

      Das mit der Gruppenzusammenstellung finde ich um ehrlich zu sein sinnlos. Was soll die plötzliche Änderung?
      Hoffe übrigens nicht, dass Ludger fester Bestandteil des aktiven Teams wird, weil ich den gar nicht immer mit dabei haben will. Ich würde gerne wieder mein altes Team (Jude, Leia, Alvin, Elise) nehmen, sobald es möglich ist im Spiel. Das würde das kaputt machen...

      Auf jeden Fall sagt es schon einmal aus, dass Xillia 2 mehr Spielzeit haben wird und darüber bin ich so froh. Ein Levelmaximum von 99 war einfach nur blöd, wenn man bei einem Tales of es gewohnt ist bis Level 200 zu kommen.
      Das andere mit den Puppen hab ich gerade so nebenbei mitbekommen, aber noch nicht weiter drüber informiert und ich hab auch aufgehört Videos zu Xillia 2 zu gucken, weil ich mich schon ein wenig ärgere, da meiner Meinung nach einfach schon zu viel bekannt ist, alleine durch News. Die NPC zu spielen finde ich aber toll, auch wenn es nur wie ein Kostüm sein sollte. Perfekt wäre aber natürlich mit Waffe und Artes bei.

      Das Dumme ist nur, dass ich auch ein Gerücht mitbekommen habe, obwohl ich gar nicht in Spoiler Threads lese. Ich weiß nicht, ob es wirklich nur eine Vermutung von Japanern ist, oder ob schon wieder irgendwas frühzeitig veröffentlich wurde. Ich poste das mal lieber in einen Spoiler.
      Spoiler anzeigen

      Ich hab gelesen, dass Elle Jude und Millas Tochter sein soll. Aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Wenn überhaupt, muss Elle dann aus der Zukunft stammen und wer war dann der Mann, der in dem einem Trailer ermordet wurde? Das war doch Elles Vater. Ich denke einfach, dass das nicht stimmen kann.


      @Starchild
      Spiel erst einmal Xillia. xD
      Obwohl, das kennst du auch schon alles durch Videos, oder?
    • Oh, verstehe. ^^'

      Ich hoffe auch, dass sich dieses Gerücht als falsch herausstellt. Einen Hauch DotnW hätte das allerdings schon... Naja, so schlecht kann ToX-2 ja schon gar nicht sein. xD
      Wenn ich dann mal dazu komme, ToX-2 zu spielen würde ich ein Team aus Milla, Musee, Leia & Elise benutzen. ~ Die Gelegenheit für ein Team aus weiblichen Charakteren bot sich mir zuletzt mit Tales of Symphonia. X( Abgesehen davon könnte Ludgers Kampfstil richtig interessant sein, wenn die Fernkampf Artes vernünftig eingebaut wurden. Außerdem hat er mit dem Corpse Shell Modus praktisch Vesperia's Overlimit im Gepäck. Da gab's ja ebenfalls mehrere Stufen.

      Die 99er Grenze war mir persönlich auch echt zu niedrig. Ich meine: in Abyss und Vesperia hat man zwar im EX-Dungeon innerhalb weniger Stunden Level 200 erreicht, dank der Bosse, doch insgesamt hatte man da wenigstens noch etwas mehr zu tun. <.< Mir ist übrigens aufgefallen, dass sie diesmal auffällig viel Arbeit in das Balancing im Kampf gegen fliegende Gegner gesteckt haben. In den 2D Teilen war das ja meist kein Thema aber in Vesperia, zB, war es teilweise echt nur nervig und einzig Judith war dafür richtig geeignet. Ich beherrsche ihren Kampfstil immer noch nicht. ._.

      Das Problem mit den Vorankündigungen hatten wir ja schon einmal besprochen, nicht? xD Ich hätte es ja am liebsten, wenn sogar einige spielbare Charaktere nicht im Vorfeld angekündigt werden würden, doch das hat bei Tales ja auch schon Tradition und mag auch an den Unterschieden in der Medienwelt liegen.

      Spoiler anzeigen
      Das sind doch diese wilden Spekulationen von 2ch, oder? Da gab es noch viel unsinnigere Sachen und ich denke nicht, dass irgendetwas davon ernst zu nehmen ist. Es gibt da zwar eine Ausnahme, aber da ich nicht weiß, ob du das Video überhaupt kennst, schreib ich's mal eher nicht. Es könnte gut sein, dass das Ereigniss wirklich im Spiel eintritt. Es wurde übrigens in der Tat die Trackliste vom OST früh veröffentlicht und anhand der Namen der einzelnen Tracks wird auch wild spekuliert. Es freut mich allerdings, dass mehrere Versionen von Song 4 U dabei sind. Vielleicht übernehmen sie ja zumindest die instrumentale Version für den West-Release. ~

      Naja, Gameplay Videos zu Xilla kenn ich nur wenige, ist schließlich nicht das beste Combo-System und daher eher uninteressant. Eine Woche vor Release gab es ja damals die Leaks aus dem Guidebook und jemand hatte die ohne Spoilerwarnung im Internet veröffentlicht. Da ich so die interessantesten Plottwists schon kannte, hab ich mich dann auch über den Rest der Story informiert. Aktuell lese ich die Zusammenfassung von Yume Hanabi aus dem US-Tales Forum.
    • Es ist furchtbar, wenn alle über Xillia 2 reden und man selbst versucht Spoiler zu vermeiden. Hab zwar aus Neugier ein wenig durch Streams auf NicoNico geschaltet (Sehr praktisch dafür, das NicoNico Vita App), aber nur ein wenig Gameplay angesehen und bei Szenen weggeschaltet.

      Wie ist das eigentlich, muss man etwa Ludger spielen? Weil irgendwie alle nur ihn im Kampf gespielt und als On Screen Charakter drinne hatten. Das hat mich ein wenig gewundert...

      Und dank Twitter und Tumblr bin ich nicht von der Hot Spring Scene verschont geblieben und die hat mich schon ein wenig umgehaun, dabei hab ich nur Bilder davon gesehen. Ogott, ich will sie überspringen, ich bin so viel Fanservice gar nicht in einem Tales gewohnt...
      Nicht, das ich dagegen bin, aber irgendwie war das...ich kann es nicht beschreiben...xDD
    • Viele regen sich ja mittlerweile darüber auf, sich Spoiler angesehen zu haben. xD Nach dem schlecht durchdachten Finale von Xilla hatte anscheinend niemand damit gerechnet, dass Xillia 2 eine gute Story haben könnte. Und gut ist sie, soviel sei gesagt. Ich hätte nie damit gerechnet, dass sie ausgerechnet in einem Sequel mal ein richtig interessantes Szenario zustande bringen. Ach und beurteilen kann ich das selbstverständlich nur, weil ich mir ebenfalls viele Spoiler ansehe und Streams verfolge. Spoiler stören mich nicht. ~

      Nein, muss man - zum Glück! - nicht. Man kann ihn im ersten Durchlauf zwar nicht aus der Gruppe nehmen, doch dafür muss man ihn weder im Kampf steuern, noch als On-Screen Charakter verwenden. Ludger spielen viele nur, weil sie zum einen schnell durch das Spiel rennen wollen und er zum anderen dank seiner drei Kampfstile sehr nützlich dabei ist, die Schwächen der Feinde auszunutzen. Dazu kommt dann auch noch der Corpse Shell Mode, dessen Nutzen man auch nicht verachten sollte - auch wenn ich Spieler meist nur 1 - 3 Artes spammen sehe, obwohl Ludger viel mehr zur Verfügung stehen. <.<

      Sei froh, dass es nur die Hot Spring Szene war und nicht eine Szene aus dem Ending. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass sie einmal eine dieser Szenen als Anime Sequenz einbauen würden und wurde wirklich positiv überrascht. Ich frage mich, ob die Szene eine der Belohnungen für das vollständige Abbezahlen der Schulden ist? Also neben dem Cameo Kram & so. Ich warte eigentlich nur darauf, dass ich die Szene endlich mal in HD zu sehen kriege, bisher waren es ja nur Stream Mitschnitte. ~

      In Sachen Hi Ougis haben sie übrigens auch nicht enttäuscht. Einige davon würde ich sogar zu den besten Hi Ougis zählen, die es in den vergangenen Titeln zu sehen gab.

      Eindruck bisher also: ToX-2 >>>> >>>> ToX. Hat meine Vorfreude auf Xilla im nächsten Jahr etwas verringert. xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Starchild ()

    • Es hat länger gedauert als gedacht, aber ich werd Dienstag rum endlich Tales of Xillia 2 haben.
      Warum muss yesasia der einzige sein, der so lange braucht. Selbst AmiAmi war schneller damit...>.<

      Erwartet aber nicht, dass ich es sofort spielen werde. E.X.Troopers, was nächste Woche wahrscheinlich auch bei mir ankommt, wenn es nicht noch auf den Zoll landet heißt es, hat Vorrang.
    • Es hat länger gedauert als gedacht, aber ich werd Dienstag rum endlich Tales of Xillia 2 haben.
      Warum muss yesasia der einzige sein, der so lange braucht. Selbst AmiAmi war schneller damit...>.<

      Erwartet aber nicht, dass ich es sofort spielen werde. E.X.Troopers, was nächste Woche wahrscheinlich auch bei mir ankommt, wenn es nicht noch auf den Zoll landet heißt es, hat Vorrang.
    • Starchild schrieb:

      Viele regen sich ja mittlerweile darüber auf, sich Spoiler angesehen zu haben. xD Nach dem schlecht durchdachten Finale von Xilla hatte anscheinend niemand damit gerechnet, dass Xillia 2 eine gute Story haben könnte. Und gut ist sie, soviel sei gesagt. Ich hätte nie damit gerechnet, dass sie ausgerechnet in einem Sequel mal ein richtig interessantes Szenario zustande bringen. Ach und beurteilen kann ich das selbstverständlich nur, weil ich mir ebenfalls viele Spoiler ansehe und Streams verfolge. Spoiler stören mich nicht. ~

      Hä? Na die muss man sich doch nu echt nicht ansehen. Ich hab mich auch, Gott sei Dank, davor bewahren können ;)
      Das reine, einfache ist selten rein und niemals einfach.
    • kann mich irgendwie die letzten tage nicht mehr dazu begeistern das spiel weiterzuspielen.
      ich mein, ich finds gut und teilweise sogar besser als xillia,
      aber irgendwie reizt es mich grad nicht so, da man alles schon in xillia gesehen hat.
      die welt ist nahezu identisch, die monster sowieso...
      naja würds gern mal weiterspielen, aber gönn mir erst einmal ne auszeit.
      vielleicht kommt die lust ja wieder
    • Wo hast du eigentlich aufgehört, saeba?

      Das Guides erstellen und die Gespräche zu Xillia, haben mir endlich mal Lust darauf gemacht mit Xillia 2 anzufangen. Ich hab das Spiel zu Release gekauft und bis vor Kurzem nicht angerührt. Irgendwie hatte ich so eine Phase, in der mich Tales nicht mehr so begeistern konnte. Ich meine, Hearts R habe ich auch noch nicht angefangen und Innocence R und Graces f (Pal) nur angespielt...

      Motivation ist aber jetzt genug vorhanden!
      Mein Ersteindruck ist aber eher gemischt. Ludger schaut eigentlich wie ein großartiger Hauptcharakter aus, aber er kommt im Spiel eher seltsam herüber, weil er nicht spricht und in Sequenzen/Gesprächen weitgehend nur Geräusche von sich gibt. Dazu kommt, dass die ständigen Entscheidungen den Verlauf der Sequenzen regelmäßig unterbrechen und das stört schon ein wenig. Das System mit den Entscheidungen finde ich ja ansonsten ganz interessant, zumal die Szene im Anschluss unterschiedlich verlaufen kann, je nach dem wie man sich entscheidet, aber na ja

      Die Schulden Abbezahlung ist auch so eine Sache für sich, weil man halt dazu gezwungen wird in regelmäßigen Abständen mit der Story zu pausieren, um erst einmal tausend Quests abzuarbeiten. Dann ist da das Problem, dass Nova nervt wie sonst was. Wenn man nicht sofort das nächste Ziel abbezahlen möchte, macht sie einen das weiterspielen schwer und man wird regelrecht dazu gezwungen ihr Geld zu geben, um sie sich vom Hals zu halten.
      Sobald man doppelt so viel Geld hat, wie benötigt wird, taucht sie IMMER auf, nach einen Bildschirmwechsel, nach Shop Besuchen,...
      Ich weiß ja nicht, ob ich mich aus etwas ausschließe, wenn ich sofort alles bezahle. Dann würde sie ja die Klappe halten und ich kann in Ruhe die Gegend erkunden, aber so muss ich immer aufpassen, dass ich nicht zu viel Geld habe...

      Hat das Spiel eigentlich noch normale Sidequests, oder geht jetzt alles nach den einfachen Quest System?

      Xillia 2 ist aber echt ideal für Katzenliebhaber und da ich Lulu und die ganzen anderen Katzen im Spiel echt niedlich finde, gefällt mir auch das Katzensuchen total. Ebenso auch das man Lulu los schicken kann, um Items zu bekommen.

      Elle und Lulu sind eindeutig meinen Favoriten, was die neuen Charaktere angeht. Bei Ludger weiß ich immer noch nicht was ich von ihn halten soll, Nova nervt mich nur an, Julius ist irgendwie seltsam und der Rest bislang zu unbedeutend.

      Na ja, bin gespannt wies weitergeht, vor allem was es mit Ludger, Julius und Elle auf sich hat. Die Szenen am Anfang haben mich neugierig gemacht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Justy ()

    • Ich trau mich hier garnicht erst etwas zu lesen, hätte aber 2-3 Fragen, wäre nett wenn mir jemand die beantworten könnte, dann kann ich mich nochmal doppelt auf Xillia 2 freuen xD
      Hab den ersten teil gerade durch und ich denke die haben da echt verdammt viel Potential weggeschmissen mit Elympios zum Beispiel...

      ich stell die Fragen einfach im kurzen, wäre echt nice wenn jemand antwortet :3

      1. Ich fand Tales of Symphonia nicht sehr dolle, da es nur zwei Hauptcharaktere gab, und man nur ab und zu einen Char von früher im Team hatte, und den konnte man dann garnicht skillen/ausrüsten usw. Wird das diesmal wieder der Fall sein, gibt es echt nur die zwei Hauptcharakte und der Rest sagt manchmal Hallo?
      2. Ist die Story NOCh kürzer als beim ersten Teil?^^
      3. Gibt es endlich wieder Rätsel? Das hat mich an Xillia am meisten gestört...überhaupt keine Rätsel...das gehört zu Tales wie ich finde -.-

      Das wars sry fürs stören hier :P
    • Wenn du mit Xillia komplett durch bist, dann kannst du hier ruhig lesen, weil der Thread keine Xillia 2 Spoiler enthält. Bislang wurden hier weitgehend nur über Dinge geredet, die für Xillia 2 angekündigt wurden und das war auch noch vor Release. Meide aber trotzdem lieber die Spoilertags.

      Ich habe gerade erst mit Xillia 2 angefangen und mein vorheriger Post beinhaltet nur meinen Ersteindruck.

      Aruka schrieb:

      1. Ich fand Tales of Symphonia nicht sehr dolle, da es nur zwei Hauptcharaktere gab, und man nur ab und zu einen Char von früher im Team hatte, und den konnte man dann garnicht skillen/ausrüsten usw. Wird das diesmal wieder der Fall sein, gibt es echt nur die zwei Hauptcharakte und der Rest sagt manchmal Hallo?
      Ludger und Elle sind neu, aber Elle ist nur NPC. Die Xillia Charaktere kommen nach und nach dazu (alle mit neuem Design!) und begleiten Ludger dann. Sind dann also normal im Team, wie in Xillia halt, nur das sie wieder von vorne anfangen und man sie nochmal leveln muss und dergleichen. Können natürlich auch als On-Screen Charakter ausgewählt und im Kampf gesteuert werden.

      Aruka schrieb:

      2. Ist die Story NOCh kürzer als beim ersten Teil?^^
      Die Story ist in Kapitel unterteilt und ich bin aktuell in Kapitel 5 (12 Stunden gespielt). Die Kapitel an sich sind recht kurz, aber man wird regelmäßig aufgehalten, weil Ludger immer einen bestimmten Schuldbetrag abbezahlen muss, um weiterzukommen. Wie lang die Story insgesamt ist, weiß ich noch nicht.

      Aruka schrieb:

      Gibt es endlich wieder Rätsel? Das hat mich an Xillia am meisten gestört...überhaupt keine Rätsel...das gehört zu Tales wie ich finde -.-
      Xillia hatte zumindest Blöcke verschieben, um an Schatzkisten zu kommen und es gab die Tatalian-Kluft, wo man auf diese Kreise springen musste, um weiterzukommen...ob da noch mehr war weiß ich gerade nicht. Im Vergleich zu einigen anderen Tales ist das schon armselig, finde ich ja auch. Allerdings glaube ich nicht, dass da viel Hoffnung für Xillia 2 besteht, weil ich bislang weitgehend nur durch, aus Xillia bekannte Gebiete gelaufen bin. Keine Ahnung, wie es in späteren Kapiteln ausschaut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Justy ()

    • Vielen Dank Justy ;)
      Freut mich riesig dass man wieder die Charaktere komplett im Team hat, das hat mich echt beunruhigt.
      Mit den Rätseln ist noch zu verkraften, nur befürchte ich dass die ganzen Rätsel jetzt bei den nächsten Spielen auch fehlen wird,
      solche Sachen werden ja meistens übernommen, wie die fehlende begehbare Weltkarte, die ich auch noch vermisse :/
      Freu mich jetzt gleich doppelt auf Xillia 2, Thx :D
    • Das sie das hier wieder mit dabei haben, finde ich herrlich~



      Ich bin mittlerweile kurz vor Kapitel 8 und endlich wird das Spiel besser.
      Teilweise hatte ich es ja wieder aufgegeben, weil es so viele nervige Dinge gab, die mir etwas den Spielspaß genommen haben. Die Story fängt zudem jetzt langsam an interessant zu werden (jemand sagte mir wirklich gut wird sie erst ab Kapitel 10), aber das Spiel lohnt sich alleine schon wegen den Charakter Episoden und dem Katzen Quest.

      Bin froh auch endlich mehr Freiheiten zu haben, weil das nächste Schuldenziel höher gesetzt ist und ich den Betrag nicht immer gleich erreicht habe. Sonst ging Nova mir immer auf den Keks. Auch wenn man weitgehend nur durch die ganzen aus Xillia bekannten Gegenden läuft, bringt das Erkunden (vor allem das Katzen suchen) Spaß und die Kämpfe sind sowieso besser, als im Vorgänger, dank Ludgers Waffen wechseln, Corpse Shell Mode (damit sind Bosskämpfe plötzlich total einfach) und größerer Link Artes Auswahl für alle Charaktere. So kann man linken mit wen man will und bekommt trotzdem eine volle Combo zusammen, endlich!
    • Nach mehreren Pausen bin ich endlich mit Xillia 2 durch und muss sagen, die letzten Kapitel und das Ende waren fantastisch. Zudem ist es nach Abyss, dass zweite Tales of das mich zum Weinen gebracht hat...
      Auf die Story werde ich jetzt aber nicht weiter eingehen, weil das Spiel ja auch bald hierzulande erscheint und ich nicht so viel vorweg nehmen möchte.

      Insgesamt gesehen finde ich Xillia 2 um einiges besser als Xillia, auch wenn neben den Verbesserungen einige eher nervige Dinge hinzugefügt wurden und man weitgehend nur durch die lahmen aus Xillia bekannten Gebiete wandert. Besonders das Katzensuchen hat mir sehr viel Spaß gebracht und die Charakterepisoden hatten auch einige sehr tolle und witzige Momente, die die Xillia Charaktere noch sympathischer gemacht haben.

      Hab übrigens 103 Stunden fürs Durchspielen gebraucht, habe aber auch alle Sidequests/Charakterepisoden mitgenommen, alle Gegenden komplett abgesucht und Bad/Normal/True End gesehen. Jetzt hätte ich noch Poker, Zusatzdungeon, Arena und Schuldenabbezahlung vor mir und damit einhergehend, die letzten beiden Enden. Erst mal sehen, wann ich mich da ransetzen werde, so scharf bin ich gar nicht auf die berühmt berüchtigte Hot Spring Szene.
    • freut mich sehr zu lesen das das Spiel so einen Eindrcuk auf dich hat, dadurch wird die Wartezeit allerdings noch etwas unterträglicher
      ich bin allerdings scharf auf die Hot Spring Szene, das gehört für mich irgendwie zu Tales mit dazu^^
      hoffe das es mehr gute statt schlechter Neuerungen gibt und das mir das recht stumme Verhalten von Ludger nicht so sehr auffällt
      ist das recht störend oder passt es gut zum Spiel das Ludger kaum redet?
      da es Tales ist und es das Thema Zeit zu behandeln scheint wird es für mich sowieso ein tolles Spiel^^