Silent Hill Klassiker (Teil 1-3)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • so, ich hab jetzt mal mit SH 3 angefangen. leider muss ich auch schon bald wieder weg daher hab ich keine zeit länger zu zocken (installieren ging ja auch ne ganze weile). aussehen tut das ganze ziemlich gut, ab und zu ein paar ruckler, aber nicht weiter schlimm. was mir wirklich etwas auf den zeiger geht ist die steuerung... man sieht vielfach nicht wo man hinläuft und es passiert mir immer wieder, dass ich in die falsche richtung laufe... naja, werd mich wohl schon noch dran gewöhnen, aber irgendwie ging mir die steuerung damals bei SH2 leichter von der hand...
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Schon gewusst das Silent Hill 1 in Europa leicht Zensiert ist? Selbst das Titelbildschirm wurde in der Eu
      Zensiert....




      Der Titelbildschirm des Spiels wurde verändert. In der PAL-Version fehlt das Hintergrundbild.

      EU-Version


      US-Version



      "Kinderzombies"

      In der US-Version, sowie in den frühen Trailern und Demos des PAL- und JP-Pendants, waren kinderähnliche Monster (die von Fans, mangels eines offiziellen Namens, schlicht als "Kinderzombies" oder "Demon Babies" bezeichnet werden) der wohl am häufigsten auftretende Gegnertyp. Diese attackierten entweder mit einem kleinen Messer, das sie in Händen hielten, oder stürzten sich vor Harry auf den Boden, packten ihn und bissen ihn in die Beine. Diese Kreaturen wurden in der PAL- und NTSC-J-Version durch kleine Monster mit gigantischen Krallen, s.g. "Mumbler", ersetzt (ihr Angriff blieb jedoch der gleiche: entweder, sie verletzen Harry mit ihren Krallen oder sie stürzen sich auf ihn und beißen zu).


      EU-Version



      US-Version






      Quelle : Schnittberichte

      Sorry aber warum mussten sie in der EU Version, den Titelbildschirm zensieren? ich sehe in der
      US Version nichts ekelhaften oder Verstörendes das sie da den Titelbildschirm Verändern.

      Apropos! ich muss das Spiel noch durch zocken, habs noch nie durch....
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noctis_Thanatos ()

    • Jup wußte Ich schon, speziell das mit den Kinderzombies kennt man sogar noch aus einem der älteren Trailer (jener wo das Stück She gespielt wurde). Dort konnte man sehen wie Harry einen der Kinderzombies auf der Toilette gekillt hatte. ^^ Die CD mit dem Trailer hab Ich immernoch. :)

      Hah gefunden war der 98er E3 Trailer. ^^



      Immernoch eines meiner absoluten Lieblingslieder der Serie. Es war tatsächlich die Toilette mein Gedächtnis lässt mich also auch im hohen 20iger + Alterstand nicht im STich. :D
    • Yay! hab mein Silent Hill gefunden, jetzt wird es zu ende gezockt, für das aller erste mal.
      Fayt was hälst du davon das sie auch den Titelbildschirm geändert haben?

      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Das Intro gefällt mir sehr von Silent Hill, mit der Musik...


      Ich spiele es Später um Mitternacht oder etwas Später, damit ich auch schön Angst bekomme :D
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Boa das Spiel ist ja mal echt übel, bin ich jetzt zu blöd zum zielen oder sind die Fliege Vieher gut
      beim ausweichen? Habe eben 15 Schuss für einen der komischen Vieher gebraucht. Das Auto zielen
      ist bei Silent Hill 1 Müll?

      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Du fragst Sachen! Das ist ja soooo lange her! :D
      Ich kann mich nicht erinnern, dass ich nennenswerte Probleme beim Zielen hatte. Und als Topschützen würd ich mich jetzt nicht grad bezeichnen.
      Allerdings wenn die Viecher am Boden liegen muss man immer noch mit nem Knüppel ein paar mal drauf hauen. Die wachen sonst wieder auf.
      Ich glaub bei SH2 war das schon nicht mehr so, da blieb normalerweise alles liegen.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Fayt schrieb:

      Steini das war auch noch im zweiten Teil so und im übrigen nicht mit dem Knüppel sondern nochmal drauf treten.
      Wirklich? Naja, ist eben auch schon lange her! :D Aber ich hab die Viecher glaube ich geknüppelt! :D Naja, aber wahrscheinlich hast du recht.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Bei Silent Hill 1 bis 4 kann man auf die Vieher, treten und mit einen Gegenstand drauf hauen wenn sie am
      Boden liegen. Zu Silent Hill 1, mit das Zielen bin ich jetzt klar gekommen. Ich bin auch erst in die Midwich
      Elementary School angekommen, den Schauplatz der damaligen PSOne Demo. Ich frage mich heute immer
      noch warum ich das Spiel nie durch gespielt habe, egal diesmal wird es durch gespielt.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Ich muss ganz ehrlich zugeben, ich habe schiss, ich bin immer noch in die Grundschule, diese Kleinen Geister
      haben mich jedesmal erschreckt, auch wenn mein Radio mich vorwarnt, ich komme grad nicht weiter. Ich muss
      ein Schlüssel der auf dem Dach liegt, aufheben doch der liegt in loch und der kommt nicht ran, ich habe auch
      jeden raum wieder durchsucht doch nichts gefunden, mit was soll ich den Schlüssel holen?
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Fayt schrieb:

      hm das müsste mit dem Gummiball geweseen sein. Damit die Regenrinne verstopfen das Wasser durchlaufen lassen und den Schlüssel im Hof einsammeln. Den Fundort vom Ball wenn es so war weiß Ich aber auch nicht mehr. ^^

      Den Gummiball habe ich schon länger, Danke... :)

      Lol Mein Vater hat mich gerade gefragt, ob ich noch bei Verstand bin, als ich ihn nach dem Warum fragte
      meinte er, "Was Spielst du da für ein Psychopathisches Spiel?" Hahaha
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noctis_Thanatos ()

    • Ich denke mal das ich fast Durch bin, denn ich befinde mich im Nowhere und ich glaube
      der Horror ist fast überstanden, bei diesen Spiel ist dieses Beklemmende Gefühl einfach
      übel, die Atmosphäre ist einfach Krank und Geil. Doch ich muss zu geben das die Steuerung
      in Teil 1 ein wenig Crap ist, in Silent Hill 2-4 läuft es viel Flüssiger, aber Silent Hill ist dennoch
      ein tolles Spiel und bin schon mal gespannt wie es zu ende geht.

      Update :

      So Silent Hill habe ich jetzt zum aller ersten mal, durchgezockt das Spiel ist einfach nur Genial und Krank, ich habe
      das Good+ Ending geschafft und soviel ich mit bekommen habe, ist es das Positivste Ending des Spiels.Ich muss auch
      zugeben das ich mich sehr sehr sehr oft erschrocken habe, wie auch schon sagte gefällt mir die Steuerung in Teil 1
      nicht so, aber dafür haben die Atmosphäre, Story und der Horror das wieder gut gemacht. Jetzt wo ich Silent Hill
      nach so vielen Jahren endlich durch gezockt habe, wurde meine Meinung noch bestärkt das Silent Hill wieder zu
      Konami zurück soll und es keine Westentwickler mitarbeiten sollen. Ich gebe das Spiel 8,5/10 Punkte 1,5 Punkte abzug
      wegen der Steuerung.

      My rank....
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noctis_Thanatos ()

    • Ich kenne nur den 1.Teil von Silent Hill und war schon als Kind *hust* schwer begeistert davon
      Hab es auch nicht wirklich aktiv gespielt, eher dabei zugesehen und meistens wenn mein Bruder oder Cousin nicht vorran kamen die Bosse besiegt XD
      Bis auf den Endboss, da war ich allein

      Zwar is das Spiel grafisch kein Hilight, aber dafür die ganze Umsetzung, verbunden mit den kleinen Rätseln, die ganze düstere Atmosphäre (das ich es nie alleine spielen wollte)
      Zu den anderen beiden Teilen kam ich nie
      Die sind doch für die PS2 erschienen, ne?
      Und da ich diese Konsole nicht besitze, blieb es mir verwehrt XD

      Naja bleibt mir noch Silent Hill: Homecoming