Neugliederung des Forums

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zweistein schrieb:

    Und Sportspiele? klar sind die games über alles gesehen recht beliebt, aber auch bei unserer Community? ich würde diese Kategorie nicht eigenständig nennen sondern als sonstiges betiteln.


    sportspiele gehören zu simulationen. nicht umsonst werden auch gern formulierungen wie rennsimulation, fussballsimulation usw verwendet.

    was mir nicht so gefällt, die west rpg als unterkategorie für rpg allgemein zu machen. ich würde den videospielbereich unangetastet lassen, also das wo momentan über die westlichen spiele diskutiert wird. denn wie man sieht, ist das ein extrem starker bereich. es wird hier mehr über westliche spiele als über japanische diskutiert ^^.
  • Tydus schrieb:

    sportspiele gehören zu simulationen. nicht umsonst werden auch gern formulierungen wie rennsimulation, fussballsimulation usw verwendet.
    ähm ja, das macht durchaus sinn. dann könnte man das "hässliche" sonstiges forum gleich weglassen.

    Tydus schrieb:

    was mir nicht so gefällt, die west rpg als unterkategorie für rpg allgemein zu machen. ich würde den videospielbereich unangetastet lassen, also das wo momentan über die westlichen spiele diskutiert wird. denn wie man sieht, ist das ein extrem starker bereich. es wird hier mehr über westliche spiele als über japanische diskutiert ^^.
    meinst du etwa so:

    Allgemeine Foren
    --------------------------
    Rollenspiele allgemein
    ---FFXII help, FFXIII Help, Help allgemein
    Aktuelles FF
    Adventures/Jump 'n' run/Action
    Hack & Slay, Shooter
    Strategiespiele, Simulationen

    --------------------------
    Westgames
    --------------------------
    OT
    MuFiLiKu
    Manga/Anime

    rote bereiche wären dann also nur jgames und dann noch die westspiele. hmmm... dann wird aber wieder die ost-west problematik dazukommen. ich meine wie soll ein neuer user checken, dass er zu dragon age im westgames- und nicht im rollenspielbereich posten soll? naja, da wird man dann wohl mit übertitel "japanisch" arbeiten müssen... ach, das ist eine sehr grosse herausforderung. würde mich nicht wundern wenn am schluss alles beim alten bliebe.
    mfg Zweistein

    Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
    Russ. Sprichwort
    The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
    General George S. Patton

    Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
  • Steini dein gezeigtes Besispiel hat kaum veränderungen gezeigt.

    Rollenspiele allgemein
    ---FFXII help, FFXIII Help, Help allgemein
    Aktuelles FF


    Wir wären immernoch sehr stark auf FF bezogen, da FF ein eigenes Forum enthält für seine "aktuellen" sachen.
    Desweiteren würde bei unserer Community nur das RPG-Forum richtig gut laufen und alle anderen wären so halb am verwesen.

    Wenn ein Forum weniger Besucher hat, werden auch neue Besucher abgeschreckt.
    (Siehe mein super tolles A/M Forum indem sich kaum ein Neuling verirrt, obwohl alle angeben A/Ms zu lieben...)
    Ich würde daher eine bessere Aufteilung begrüßen, wenn es nach Genre aufgeteilt werden muss.

    Trotzdem halte ich die Aufteilung nach jap. Publishern immernoch als die beste Lösung, bei der wir 5 Foren mit Unterforen zu den großen Publishern schaffen.

    In unserem Fall:

    Square Enix
    Namco Bandai
    Nintendo
    Capcom / Konami
    Rest

    Dieses Modell hat leider den Nachteil das es Fachwissen erfordert und noch weniger intuitiv von der Hand geht.
    Würde aber zu einer einigermassen gleichmässigen Nutzung der Foren führen.
  • also jetzt mal ganz im ernst. das beispiel es nach herstellern/publishern zu ordnen, kann nicht wirklich irgendwer ernst meinen oder? ^^ wenn ich mich vor jedem thread und post informiern muss "hm von welchem hersteller ist das spiel nun eigentlich" würde ich mir als user eher nen anderes forum suchen, bei dem das posten nicht in eine recherche ausartet. die beste lösung ist eine genre aufteilung. und das sage ich nicht weil ichs hier im thread aufgegriffen habe, sondern weil es die intuitivste ist. jeder spieler weis grob, zu was das spiel das man grade spielt zu rechnen ist.

    und die angst, das alles ausser rpg foren verweisen würden, kann ich nicht nachvollziehen, wenn ich mir so das games forum anschaue.
  • Da noch niemand auf die Einteilung nach Plattform gekommen ist, möchte ich das mal einwerfen. Das Problem sind in diesem Fall die vielen Multiplattformtitel für Xbox 360 und PS3. Ansonsten könnte es z. B. so aussehen:

    Gruppe Konsolentitel/PC
    Multiplattforme Spiele
    Xbox 360
    PS3
    PC

    Gruppe Handhelds
    PSP
    Vita
    NDS
    3DS

    Gruppe Westliche Spiele
    West-Forum
  • Ich hab ehrlich gesagt ein Problem mit diesem Genredenken.
    Die Grenzen zwischen den Genres verschwinden immer mehr und eine Neugliederung nach einem veralteten Modell ist meiner Meinung nach auf kurz oder lang zum scheitern verurteilt.
    Der Publisher-Ansatz ist definitiv nicht die ideale Lösing, doch wir sollten auch alternativen in betracht ziehe bevor wir uns vorschnell in ein Modell verrennen.
    Mischformen verschiedener Ansätze sind auch möglich.

    Wie Prev schon gesagt hatte kann es auch mehrer Modelle geben. Wir haben intern auch weitere Möglichkeiten diskutiert, wie das gerade genannte Plattformen-Modell.
    Es ist teilweise noch intuitiver als das Genremodell, doch auch unübersichtlicher und führt zu doppelten Diskussionen.

    Wie können wir die Vorteile der Modelle miteinander verbinden, um das für uns perfekte Aufteilung der Foren zu finden...
  • Prevailer schrieb:

    Das Problem sind in diesem Fall die vielen Multiplattformtitel für Xbox 360 und PS3.


    80% der spiele auf den grossen konsolen sind multiplattform. wie soll das umgesetzt werden? zu jedem multiplattform spiel 3-4 threads oder die exklusiv foren verweisen lassen?

    das die genre lösung heutzutage nichtmehr ohne jede kritik umsetzbar ist, ist mir klar. vor allem da sich immer mehr spiele sehr gern bei rpg elementen bedienen. ich bin aber der meinung, zumindest im moment noch, ist es nicht anders sinnvoll umsetzbar ohne das man schlechtere kompromisse als bei der genre lösung eingehen müsste.
  • wie das umgesetzt werden soll, hab ich ja oben geschrieben. mit einem multiplattform forum neben den ps3, 360 und pc forum.

    exklusive spiele gibt es dennoch, gerade für die ps3. Wii sowieso. 360 sicherlich weniger. aber selbst da. allein rising star games hat zwei im europa line-up :P

    aber die handheldforen reißen das raus, da steht keines leer.

    für mich die beste lösung.
  • was für massige exklusivtitel fallen dir denn auf den grossen konsolen ein, welche die exklusivforen füllen würden? man bedenke, es geht um japanische. spontan fallen mir da ganze 2 ein, mgs4 (was schon rausfällt weils so alt ist) und disgaea 4. aber wenn die seite nen umschwung auf handheldfokus machen soll, und dafür die grossen konsolenforen leiden, bitte ^^. die lösung ist sicherlich umsetzbar, aber sehr stark von entsprechenden exklusivtiteln abhängig, wenn ein forum nicht leer stehen soll. das multi forum wird im gegensatz dazu aus allen nähten platzen. lasst einfach das jetzte videospiel forum unangetastet, die gliederung für die westlichen spiele da passt :D.

    achja, die frage wie es umgesetzt werden soll, war ne rethorische und sollte bedeuten, das es so in die hose geht :D.
  • @tydus: wieso handheldfokus... wieso sollten konsolenforen leiden? das multiplatformforum wäre wohl das vollste überhaupt. das versteh ich nicht tydus! fakt ist, dass 360 forum wäre sicher recht leer. das ps3 forum vielleicht nicht besonders gut gefüllt. aber bei der genreversion sehe ich mehr foren verwaisen. und noch dazu finde ich es zu wenig intuitiv und überhaupt zu weing klar.

    @saeba: das mit ps3 und/oder 360 versteh ich auch nicht... ach doch, jetzt. du meinst ein forum für spiele, die 360, ps3 oder beides sind. das wäre dann ein "Xbox und PS3" forum und ein "Wii" Forum bei den konsolen. handhelds wie gehabt. das wäre eine lösung. es gibt eine hand voll spiele, die für alle drei plattformen erscheinen. das wäre dann das einzig verbleibende problem.

    edit:

    consolewars.de/messageboard/index.php
    fährt nach plattformen. das multiplatformforum ist dort "games allgemein". sicher keine gute, eindeutige bezeichnung. aber saeba's lösung mit dem 360/ps3 forum finde ich ja auch nicht schlecht.

    forum.4pforen.4players.de/index.php
    nach systemen...

    forum.gamona.de/
    nach konsolen, pc

    gamezone.de/forum/
    zockerhausen.de/forum
    nach sony, microsoft und nintendo - ka wie da multiplatformer behandelt werden
  • jup
    ich war zwar eigentlich für die genre lösung,
    aber das gefällt mir jetzt eigentlich doch besser.
    also ein xbox und ps3 forum und ein wii forum.
    die spiele, die ebenfalls für wii erscheinen müsste man dann halt außenvor lassen. mit einem vermerk im thread..
    das ist kein großes problem.
    nehmen wir zb. cod black ops, was für alle drei konsolen erschienen ist, aber mal ehrlich wer spielt das auf der wii???
    das kommt dann einfach in das xbox und ps3 forum mit nem vermerk auch für wii im dazugehörigen thread.

    bei den handhelds würde ein ähnliches problem entstehen,
    da es auch ein paar titel für psp und gleichzeitig dem 3ds gibt..
    müssten man vielleicht bei diesen titeln schauen, bei welchem dann die resonanz am höchstens ist und dann entscheiden.

    wäre ja nur ne verschiebe angelegenheit und die sufu gibts ja immer noch
  • das geht solange gut, bis die WiiU kommt und in den Konsolenkrieg mit einsteigt...
    Ganz klar, die Plattform-Lösung ist die Intuitivste. Selbst wenn man keine Ahnung von Genres hat, weiss man welche Konsole man besitzt :P
    Negativ hingegen ist der durch die Aufteilung weiter geschürrte Konsolenkrieg in der Community.

    Große Themen wie Final Fantasy 13, werden sicherlich doppelt und dreifach diskutiert.
    Die Lösung wäre hier keine Baumstrucktur zu erstellen, sondern die Verzweigungen miteinander zu verknüpfen.
    Damit meine ich das bestimmte Titel oder Unterforen miteinader verbunden werden könnten (PS3 und XBOX Threads 1 Thread, 2 Aufrufmöglichkeiten).
    Zb das unterforum Final Fantasy, es könnte ab dem 13 Teil sowohl für XBOX als auch über die PS3 erreichbar sein. Exclusivtitel sind dann weiterhin nur in der jeweiligen Kathegorie.

    Die Frage die sich damit auftut ist, wie geht es nach der Unterscheidung in Konsolen weiter? Wie sollen die Unterforen strukturiert und genannt sein?
    Bis zu welcher Ebene werden unterforen genutzt?
    Hier mal 2 Gliederungen und die Probleme die dadurch entstehen.

    Konsole/ Spielereihe /Einzelspiele- Gliederung:

    Es gibt unzählige Spielereihen die genannt werden könnten und schon sidn wir beim Problem das wir davor schon hatten
    Welche Spielereihe soll genannt werden ohne eine klar zu bevorzugen?

    Konsole/ Genre/ Spielereihe - Gliederung (als Mischform)
    Wir kommen schon ohne wirklich zu beginnen in die 3 Ebene....
    Zum direkten Vergleich würden die grpßen Spielereihen sich auf der Ebene des ZTC ansiedeln
    Also das FF-Forum wäre bereits da wo jetzt das ZTC ist.
    Eine noch tiefere Verschachtelung in bestimmte Teile der Spielreihe ist nicht wirklich sinnvoll.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xani ()

  • ich würde sogar sagen, dass das forum zum kommenden FF haupttitel weiterhin über die hauptforenseite erreichenbar ist. sprich ein richtiges forum ist. alle anderen FF foren würden wir unterordnen. wie genau, müssen wir sehen.

    was du mit deiner untergliederung meinst versteh ich nicht xani. wenn wir nach plattformen die foren einteilen, wird es keine untereinteilung nach genre oder spielereihe geben. dann landen alle threads zu allen spielen eben dort, wo sie hingehören. das einzige unterforum ist das alte FF forum, das dann wohl zumeist in PS3/XBox 360 (und ältere) gehört.

    eine überlegung wäre noch, auf PSP/Vita und NDS/3DS zusammenzulegen.
  • Mir gefällt die Idee der Einteilung nach Plattformen auch sehr gut. Kann sein, dass ich es überlesen habe, aber was machen wir denn mit den älteren Konsolen (zum Beispiel PS1, PS2 )? Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber mir laufen diese Konsolen noch regelmäßig. Wie wäre es dann noch mit eine Kategorie für die älteren Konsolen?
  • Xani schrieb:

    Schmeisen wir dann die Help & Talk Threads zu FF mit allen anderen JP Games Threads zusammen?
    So wird das ziemlich unübersichtlich.
    das denke ich auch. das würde auf keinen fall funktionieren. vor allem für suchfaule wäre das ziemlich übel.
    ich bin nachwievor dafür, dass wir xiii help in irgendeinerweise bestehen lassen, auch wenn wir nach plattformen gliedern. dann gibts eben en mischform.
    mfg Zweistein

    Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
    Russ. Sprichwort
    The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
    General George S. Patton

    Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
  • Xani schrieb:

    Ganz klar, die Plattform-Lösung ist die Intuitivste. Selbst wenn man keine Ahnung von Genres hat, weiss man welche Konsole man besitzt :P

    Bei Multiplattformtiteln müsste dann aber unbedingt der gleich Thread in allen betreffenden Foren erscheinen, sonst hat man ein grosses Multi-Forum und viele wissen dann garantiert nicht, ob sie einen Exklusivtitel vor sich haben oder nicht.

    Pericci schrieb:

    Wie wäre es dann noch mit eine Kategorie für die älteren Konsolen?

    Das würde es auf jeden Fall geben!

    FF-Foren gehören prominent auf die Hauptseite, da es dort immer am meisten Diskussionen gibt. Zumindest zu aktuellen Teilen, älteres (FFXII, zum Beispiel) kann dann auch als Unterforum abrutschen. So besteht natürlich auch die Möglichkeit, anderen Titeln ein eigenes Forum zu geben. Die Most Wanted-Liste ist hier vielleicht ein Indikator. Wir haben ja jetzt schon Spiele mit ellenlangen Threads, wo es Infos, Fragen, Spoiler zum Ende und weiteres in völliger Unordnung gibt. Da könnte man, so lange das Spiel aktuell ist, auch ein prominentes, eigenes Forum anbieten, welches dann später ins Archiv wandert oder ganz aufgelöst wird, wodurch die ganzen Threads, sauber betitelt, wieder ins betreffende Oberforum wandern.

    Auch wenn es so nur 10-15 Threads zu einem Spiel gibt, ist es so trotzdem übersichtlicher.

    Mfg
    Aerith's killer
    Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
    Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
    Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.