Civilization Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Weird

      Wenn du mal neustartest und eine Herausforderung haben willst, dann wähl mal "wahrer Startpunkt" oder so aus.

      Dann wird die Karte eben wirklich wie die Erde generiert nur halt kleiner und man sitzt dann als England oder Norwegen wirklich auf ner kleinen Insel wo vlt. 1-2 Städte drauf passen.

      Während Australien den ganzen Kontinent hat und Amerika auch fast allein ist^^
    • @Vincent
      Für solch Herausforderungen bin ich eigentlich nie zu haben xD Aber das hier klingt tatsächlich mal interessant^^ ... Ich meine ich hatte sogar noch rumgerätselt was das bedeutet und habs daher erstmal ausgestellt. Stell mir das aber mal ganz witzig vor^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Ok die erweiterungen erscheinen für die Switch am 22. November und werden nur Bundle veröffentlicht und kosten einfach mal 50€ :D
      Ma gucken, obs irgendwann mal nen sale dazu geben wird...^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Naja ist schon im Vergleich zum PC oder iOS günstiger.

      PC wurde ja alles separat veröffentlicht und iOS gibts alles nur einzeln für 30€(wenn ich mich nicht irre).

      Die PS4 und XBOX Versionen wurden auch für den 22.11 angekündigt.


      Ich freu mich auf die beiden Addons, nur grauts mir vorm Speicherplatz den die beiden fressen werden...brauche wohl wirklich mal ne SD KArte in der Switch.
    • Macht es aber nicht unbedingt besser mit dem Preis. Immerhin ist das schon quasi, als wäre es nen neuer Vollpreis Titel. Denke es wäre hier besser, wenn man die auch einzeln anbieten würde. Wäre es wenigstens physisch, wäre es für mich auch ok mit dem Preis aber download... nun ja... da sind 50€ auch fürn komplettes Spiel zu viel^^
      10€ weniger würde ich ja sogar noch mitmachen, da 20€ pro Add On dann noch für mein Gewissen verschmerzbar wär^^

      Kannst aber gerne mal berichten, wie gut die Add Ons dann in Wirklichkeit sind. Bin schon neugierig, ob die so gut sind, wie sie stets klangen^^

      Etwas beruhigend finde ich es zumindest, dass die Add Ons bei der PS4 Version auch separat zu kaufen sein wird, auch wenns aus Sicht von PS4'lern
      wiederum etwas doof ist^^ (Denke mal bei der Xbox Version ists wohl genauso. Hab die nicht mal mitgekriegt^^)


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Naja die Addons bei Civ sind halt fast schon ganz andere Spiele mit neuen Elementen dazu, da verstehe ich das. Klar, auf dem PC wurden die nach den Jahren bei Teil 5 am Ende sehr sehr sehr günstig. Aber hier isses noch alles recht neu.

      Und das es bei den Konsolen separat verkauft wird macht auch Sinn, daeinige Spieler wirklich das Vanilla Game bevorzugen, ohne die ganzen Änderungen. Aber ich glaube man kann die Addons separat aktivieren/deaktivieren.
    • Ich freu mich schon sehr auf Civ. Hab so oft überlegt mir das Game für die Switch zu holen war aber immer sehr vom Preis abgeschreckt auch das es keinen Multiplayer gibt was für mich DER Hauptgrund für diese Serie ist.

      Freu mich deshalb auf den PS4 Release dort bekomme ich die schönere und Performance mässig bessere Version, habe beide Völker erweiterungen dabei die bei der Switch ebenfalls fehlen und zahle letztendlich nochmal 10€ weniger.

      Die beiden großen Erweiterungen würden mich auch reizen....da muss ich mal schauen der Nov geht mit der Death Stranding CE leider schon so ins Geld....mal gucken
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Der Hotseat Modus ist nun anscheinend endlich auf der Switch verfügbar, durch das neueste Update :)
      Bin auch schon am Updaten. Muss ich mal, sobald ich Pokemon durch habe, ausprobieren, wie das umgesetzt wurde.


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Das SPiel erscheint ja jetzt auch für die PS4, und hab da schon ein wenig Bock drauf.

      Wie ist den die Performance auf der Switch, also jetzt so ernsthaft. :O
      Gibt es da Framerate Drops usw? 30 FPS locked müsste es für mich schon sein, und ich denke wen es auf der Switch sauber läuft m+üsste das auf der PS4 auch klappen.


      Borderlands 3 -> GOTY
    • Aruka schrieb:

      Wie ist den die Performance auf der Switch, also jetzt so ernsthaft. :O
      Es läuft eigentlich überraschend gut. Das Problem ist nur, wie es bei der PS4 bestimmt auch sein wird, dass je weiter man voranschreitet bzw je mehr Nationen dabei sind und je mehr Städte gebaut sind, es irgendwann anfängt längere Ladezeiten zu haben. Ich habs dann manchmal so gehabt, dass wenn ich was bauen wollte und aufs Menü geklickt habe, wirklich erstmal paar Sekunden warten musste und etwas Angst hatte, dass es sich aufhängt^^ Allerdings war ich da auch wirklich schon weit voran geschritten, mit vielen Städten über mehrere Kontinente und es war wirklich sehr viel gebaut und viel los.
      Frag mich aber auch, wann dies bei der PS4 erreicht sein wird bzw. ob es sich dann genauso bemerkbar macht.^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Also das wäre schon ein wenig mies, man spielt ja nicht nur den Beginn dieser Partien, am Ende ist es halt immer überfühlt, zumals ich auch gerne aggressiv spiele mit vielen Einheiten.^^
      Glaube ich warte da mal noch Erfahrungsberichte ab, also das man nach dem klicken ein paar Sekunden warten muss wäre für mich schon ein Totschlagargument es nicht zu kaufen, wenn schon dann muss das richtig sauber laufen, immer.^^ Grafisch ist mir das noch recht egal, denke Civ6 ist mit der neuen Optik aber auch eh machbar. Fand das cool, gefiel mir viel besser als Civ5.


      Borderlands 3 -> GOTY
    • Ich glaube das kann man auf ner Konsole aber allgemein eher vergessen. Stell ich mir eh extrem hart vor sowas für Konsole zu optimieren, da Konsolen so fest limitiert sind. Wahrscheinlich auch ein Grund warum solche Spiele dann ja doch eher seltener auf Konsolen sind...^^
      Ich denke aber auf der PS4 haste bestimmt die besseren Chancen dann, besonders falls du die Pro haben solltest. Kann mir gut vorstellen, dass sich das Upgrade hier wirklich gut bemerkbar machen wird.
      Ich hab allerdings auch erst eine Runde richtig gespielt, wollte zwar die ganze Zeit wieder, da ich echt Bock drauf hab, aber weil die Runde auch schon 20 Std rum dauerte... naja... Das ist viel Zeit... xD Weiß auch nicht, ob inzwischen durch Updates bissel was verbessert wurde. Ich hoffe es^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Aruka schrieb:



      Glaube ich warte da mal noch Erfahrungsberichte ab, also das man nach dem klicken ein paar Sekunden warten muss wäre für mich schon ein Totschlagargument es nicht zu kaufen, wenn schon dann muss das richtig sauber laufen, immer.^^

      Hab jetzt ne Runde auf der PS4 mit großer Karte und 3 weiteren KI Gegnern gespielt und bin aktuell recht angetan. Ladezeiten zwischen den Rubden sind natürlich vorhanden und werden mit zunehmenden Spielverlauf etwas länger.....aber ich habe jetzt nicht das Gefühl das es auch im Lategame sehr viel länger dauert. Durch die Menüs komm ich auch recht gut da hackt nichts oder Läd lange.

      Den einzigen massiven Kritikpunkt den ich habe ist die Steuerung. Es wirkt manchmal schon etwas fummellig und unübersichtlich. Ist halt nen klassisches Maus+Tastatur Spiel und das merkt man.

      Ansonsten weiss ich nicht ob das an meinem TV liegt oder am Spiel aber mit meinen normalen 16:9 Bildeinstellungen am TV war das Bild an manchen Stellen sehr abgeschnitten. Es gibt auch manuell keine Möglichkeit den Bildausschnitt zu verändern obwohl ich da bei den meisten anderen Games ebenfalls nie Probleme hatte. Jedenfalls musste ich manuell über den TV den Bildausschnitt etwas verändern das es gepasst hat. Trotzdem ärgerlich.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Den einzigen massiven Kritikpunkt den ich habe ist die Steuerung. Es wirkt manchmal schon etwas fummellig und unübersichtlich. Ist halt nen klassisches Maus+Tastatur Spiel und das merkt man.
      Hmm, bei der Switch habe ich mich an die Steuerung sehr gut gewöhnt.

      Heute morgen habe ich mir die Addons erstmal gezogen, mal sehen wann ich Zeit für eine Runde habe und Pokemon mal Pause hat.
    • So habe nun eine längere Partie als die Niederlande am laufen. Und bin mit den neuen Addons schon zufrieden, gewisse neue Zivilisationen sind echt cool, wie z.B. eben die Niederlande mit ihrem Radio Oranje oder eben Elenor (England V2).

      In meiner aktuellen Partie habe ich direkt versucht auf fossile Brennstoffe zu verzichten und über Wasser oder Solar bisher die meisten Städte mit Energie versorgt...musste aber dann doch in 2 Städten mangels Möglichkeiten anfangen Kohle/Öl zu verbrennen, da ich auch am fortschittlichsten bin auf dem Planeten (spiele zum test auf Kriegsherr) kommt 70% Co2 nur von mir...(der Rest kennt keinen Strom, außer einem anderen KI Gegner).

      Mal sehen wie sich das ganze entwickelt.

      Die Features aus Rise and Fall, besonders eben die Goldenen Zeitalter sind auch cool, habe eine Stadt aufgrund Loyalitätsdrucks gewonnen aber auch eine verloren. Mal eben so auf nem neuen Kontinent siedeln und von feindlichen Städten umzingelt zu sein...lohnt nicht...in X Zügen revoltiert die Stadt (trotz Radio Oranje).

      Bin mal gespannt wies weitergeht bei der Partie oder ob ich Neustarte und direkt mal schrieriger loslege. War auch sehr friedlich die Partie. Gab höchstens Krieg gegen Stadtstaaten durch die KI.