Anime-Plausch Ecke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • so gestern war großer Anime Tag....wie eigendlich jeden Sa bei uns. Da gucken wir dann meist die neuen Folgen der Woche.

      Toilet-Bount Hanako-kun hat schnell unser Herz erobert. Ziemlich lustig,nicht sonderlich speziell aber der Artstyle hat es mir angetan. Wird definitiv weiter geschaut.

      Interspecies Reviewers war eigendlich mein Geheimtipp für diese Season da ich auch den Manga schon total feier. Wird leider weltweit nur zensiert ausgestrahlt daher nach nicht mal der Hälfte der Folge gedroppt. Vielleicht schau ich ihn mir über *Hust* Umwege unzensiert an. Legal für mich aber keine Option.

      Uchitama?! Have you seen my Tama machte vom Text her nen Interessanten Eindruck. Und da sowohl meine Freundin als auch ich letzten Winter "My Roommate is a cat" absolut gefeiert haben wollten wir hier mal reinschauen. Der Artstyle sagt uns aber absolut 0 zu hinzu kommt diese Vermenschlichung der Tiere und der Ständige wechsel......wird ebenfalls gedroppt.

      In/Spectre macht ebenfalls nen interessanten Eindruck. Ich bin eh nen Fan von Yokai/Dämonen und so nem Zeug. Die Charaktäre sind auch ganz interessant gestaltet. Wird definitiv weiter verfolgt.

      Haikyu Season 4 ich WILL ES SCHAUEN :( ich bin so super Hyped drauf aber aktuell rewatche ich mit meiner Freundin die vorherigen Staffeln damit sie auch mitschauen kann. Haben nun Season 2 beendet.....nächste Woche gehts hoffentlich los ♡♡♡

      22/7 *Hust* dazu kann ich irgendwie 0 sagen ^^ ich bin direkt am Anfang eingepennt xD Aber meiner Freundin gefällts demnach wirds weiter geschaut.

      Darwins Game macht auch in der 2. Folge ne "solide" Figur. Überragend ist der Anime definitiv nicht und nimmt teilweise schon 1:1 Twists und Turns aus Mirei Nikki an. Aber schlecht ist er ebenfalls nicht. Schöne Action,schöne Charaktäre....kann man sich geben. Aber eben kein Meisterwerk.

      Sorcerous Stabber Orphan aktuell klassischer Fantasy Einheitsbrei ohne nennenswerte Story. Wird noch die 2. Folge und ggf noch die 3. Geschaut.....aktuell nix spezielles.

      Bofuri: I dont want to get hurt, so il max out my Defense SAO mit kleinem Loli Charakter.....ka was ich davon halten soll. Irgendwie bin ich mittlerweile so Isekai/MMORPG Animes überdrüssig das jeder einfach nur gleich aussieht. Meine Freundin war angetan also wird er weiter geschaut. Ich erwarte allerdings nicht allzu viel.

      Morgen steht noch Plunderer und Hatena Illusion auf dem Plan. Das haben wir heute nicht mehr geschafft.

      Aber bei beiden erwarte ich jetzt keine allzu großen Überraschungen. Und so wie es ausschaut wird der großteil der Season gedroppt. Hier bekommen wir im großen und ganzen wohl doch wieder ne eher schwächere Season.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Sorry für den Doppelpost.....wobei nääää ^^

      Aktuell finden wieder die Votes für die Crunchyroll Anime Awards statt.

      got.cr/VoteAA2020-TopBar-DE

      Setzt einfach euer Häckchen ;)

      Dieses Jahr ist die Wahl verdammt schwer finde ich. Bis auf einige Ausnahmen hat es m.M.n nahezu jeder in den Kategorien verdient. Daran sieht man das 2019 nen verdammt starkes Anime Jahr war.

      Hier nochmal alle Nominierten im Video:

      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Mir gefällt die Auswahl nicht so sehr, Babylon ist von den nominierten Serien bisher mein Favorit. Aber ich hätte u.a. gerne mehr Nominierungen für den Shield Hero gesehen! Andere Serien die ich gut finde vermisse ich komplett.

      Hab letztendlich viele Stimmen an Kimetsu no Yaiba gegeben, aber zu meinen Favoriten hätte ich es sonst nicht gezählt.
    • Habe jetzt nur mal die Seasons überflogen, aber unter meinen Favoriten gehörten u.a. :

      - Tate no Yuusha no Nariagari
      - Date a Live III
      - BanG Dream! 2nd Season
      - Bungo Stray Dogs 3rd Season
      - Granbelm
      - To aru kagaku no Accelerator
      - Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka II
      - Lord El-Melloi II Sei no Jikenbo: Rail Zeppelin Grace Note
      - Psycho-Pass 3
      - Azur Lane
      - Watashi, Nouryoku wa Heikinchi de tte Itta yo ne!
      - Granblue Fantasy 2nd Season
      - Boku no Hero Academia 4th Season
      - Babylon
    • Oda Cinnamon Nobunaga ist vielleicht öde. Ein paar Samuraidudes aus dem 16. Jahrhundert werden in der Moderne als Hunde wiedergeboren und haben Erinnerungen an ihr früheres Leben. Es gibt viel Blabla und keine zündenen Gags.

      Es ist schön dank Room Camp wieder ein paar der Campingmädels zu sehen. Jedoch ist es wirklich nur ein kleiner Lückenfüller bis zur zweiten Staffel von Laid-Back Camp, wobei ich durch den Manga den kommenden Inhalt bereits kennen sollte. Hoffentlich gibt es bei der zweiten Staffel nicht so viele Standbilder wie noch in der ersten.

      Keep Your Hands Off Eizouken! ist optisch schon mal erfrischend anders. Das Spiel mit der Darstellung von Szenen gefällt mir. Hat jetzt schon einen gewissen Charme, den es nicht oft gibt. Bisschen schade, dass hier auch wieder alles Mädels sind. Mir fehlen Grüppchen in Animes, wo beide Geschlechter ausgewogen vorhanden sind, ohne das es in eine Romanze oder gar Harem ausartet, aber ich scheife ab.

      Recht durchschnittlich präsentiert sich Seton Academy: Join the Pack!, doch ich mag es. Es unterhält, die Wölfin ist sympatisch, doch soll das nicht Comedy sein? Nicht das der Anime sich ernst nehmen würde, aber in Sachen Lacher passiert nichts. Dafür wurde die erste Folge plötzlich Ecchi und präsentiert einen Zebrahintern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahiro ()

    • LostFantasy schrieb:

      Isekai Quartett geht in die nächste Runde und unser Shield Bro ist als Austauschschüler am Start!
      Das wird wieder ein Fest.
      Zusammen mit Ishuzoku Reviewers meine kleinen Highlights diese season

      Meins auch.....nur schade das man hier wieder zur illegalität gezwungen wird das wir Staffel 2 wie auch schon die 1. Staffel nicht bei uns zu sehen bekommen.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Meins auch.....nur schade das man hier wieder zur illegalität gezwungen wird das wir Staffel 2 wie auch schon die 1. Staffel nicht bei uns zu sehen bekommen.
      Ich sehe das eher als Inline-Videorekorder :D
      Isekai Quartett wurde in Japan auf Netflix gestreamt, wenn auch mit paar Tagen Verspätung wie immer.
      Ishuzoku Reviewers nehm ich mir auf Platte auf (oder eben per "online-videorekorder" wenn ich es vergesse), weil ich so spät nachts nicht wach bleiben will.

      @Mahiro
      Bleibt ja nichts Anderes übrig, ausser zu verzichten.
    • LostFantasy schrieb:

      Bleibt ja nichts Anderes übrig, ausser zu verzichten.

      Man könnte auch warten. Muss ja nicht heißen, dass der Anime nun nie zu uns kommt.

      Ich vermute mal das Problem liegt bei den Lizenzen, während alle fünf Basis-Animes in USA bestimmt bei Crunchy laufen, fallen bei uns KonoSuba und Overlord raus. Das ist doch bei Crossovern schon immer so eine Sache gewesen, kenne ich ja bereits aus dem Gamingbereich.
    • Neu

      In/Spectre gefällt mir schon mal, mit Mythologie kann man mich immer ködern. Die erste Folge ziehte mich sofort in ihren Bann und schaffte Sympathie für die beiden Protagonisten. Der Hinweis am Ende lässt mich auch grübeln, welche Yōkai zum gezeigten Effekt geführt haben. Mal sehen, ob hier sich wirklich eine Romanze entwickelt und wie kampflastig der Anime sein wird.
    • Neu

      Also ich sehe ja nur noch selten Animes und wenn dann Filme. Ka unter welcher Kategorie wo man folgende Filme einordnet, aber diese haben mir sehr gut gefallen. Gibts ähnliche? Hab den einen oder anderen früher mal gesehen, aber kann mich nicht mehr an alle erinnern. Die uch noch weiß waren:

      A Silence Voice
      Your Name (klar, kennt man)
      The Anthem of Heart

      Halt alles so in der jetzt Zeit. Kein übermässig übertriebenes Fantasy Zeug mit Monstern und Dämonen Käse. Und mir gehts um Filme, nicht um Serien.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-