Meine neuste Errungenschaft...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach der Arbeit hat es mich seit Langem mal wieder ins Akihabara'sche Wunderland gezogen.
      Yom-Sensei hat wieder eine Ausstellung am Start und die durfte ich mir natuerlich nicht entgehen lassen.
      Meine Freundin wollte unbedingt mitgehen und darum wurde es dann heute als kleines Abend-Date inklusive Abendessen "erledigt"
      Habe mich stark zusammengerissen und keines der Bodypillows, Stoffposter oder Decken gekauft.
      Lediglich ein kleiner Kalender fuer naechstes Jahr und einen Anstecker aus dem Gachaautomat (und zum Glueck Yuiko-Sensei bekommen <3 )


      image sharing
    • Da ich vorgestern meinem Handy einen neuen Grund geliefert hatte, nach fünf Jahren in den Ruhestand zu gehen (Displayschaden kam jetzt zu schwachem Akku, auslaufenden Updates und einem minimal Speicher von 16gb dazu), habe ich gestern mir spontan dazu das Iphone XR mit 128gb Speicher geholt. Hoffe das hält wieder ca. 5 oder mehr Jahre...für den Preis möchte das auch sein. xD
    • Fayt schrieb:

      Da ich vorgestern meinem Handy einen neuen Grund geliefert hatte, nach fünf Jahren in den Ruhestand zu gehen (Displayschaden kam jetzt zu schwachem Akku, auslaufenden Updates und einem minimal Speicher von 16gb dazu), habe ich gestern mir spontan dazu das Iphone XR mit 128gb Speicher geholt. Hoffe das hält wieder ca. 5 oder mehr Jahre...für den Preis möchte das auch sein. xD
      Psst man darf das öffentlich im Forum doch nicht schreiben das man ein iPhone gekauft hat! :P
      Habe mir letztes Jahr auch das XS geholt, das behalte ich jetzt auch mindestens 5 Jahre, finde den Zyklus ganz ok, erscheinen eh zuviele Smartphones jährlich.

      Meine kleinen Minireviews 2020
      Currently playing: Star Ocean First Departure R
      Dieses Jahr durchgespielt: 14



    • XS und 11 standen bei mir auch kurz zu Debatte, aber ich will jetzt in den kommenden Wochen, da ja der 7 Support ausläuft einen neuen Rechner zusammenstellen. Nach gut 12-14 Jahren wird das mal wieder Zeit und aus dem Grund wollte ich jetzt auch nicht unbedingt eine vierstellige Summe für ein Handy ausgeben, der Rechner wird schon teuer genug werden. Ahja Upgrade vom 6 Plus daher ist das Downgrade der Kamera und des Displays im Vergleich zum XS für mich kein Nachteil. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Selbst gegönntes Weihnachtsgeschenk:
      BTS Album O!RUL8,2? inkl Poster, einer Gruppen Photocard und endlich einer Photocard von Yoongi.
      Damit fehlt mir nur noch das Debut Album


      Dazu noch 1 Jahr Nintendo Online, damit ich endlich die Möglichkeit habe u.a. bei Pokemon zu tauschen.
      Take my hands now
      You are the cause of my Euphoria
      Close the door now
      When I'm with you, I'm in utopia


      BTS - Euphoria
      LOVE YOURSELF 起 Wonder
    • Chase schrieb:

      Ne, hab ich mir aber direkt bestellt als ich gelesen hab, dass man nichmals normale Akkus über den Controller laden kann :S
      gut das du das erwähnst dann muss ich das ja nicht testen xD

      Bin am nächsten Tag auch direkt zu Saturn gegangen und hab mir nen 4er Pack Akkus geholt (die halten ja eh zum Glück so schon ne ganze Weile). Da ich eh Dampfer bin und dementsprechend oft nen Konventionelles Ladegerät für Batterien nutze schmeiss ich die einfach rein wenn ein Paar leer ist.

      Manchmal frage ich mich was die bei Microsoft geraucht haben das die 2019 immernoch Batterien nutzen wo es selbst Nintendo mittlerweile geschafft hat auf Integrierte Akkus umzusteigen......auf der anderen Seite blicke ich dann allerdings zur PS4 wo mittlerweile bei einem Controller der Akku so sehr im Popo ist das er ohne Kabel gar nicht mehr funktioniert.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Chase schrieb:

      Ne, hab ich mir aber direkt bestellt als ich gelesen hab, dass man nichmals normale Akkus über den Controller laden kann :S
      gut das du das erwähnst dann muss ich das ja nicht testen xD
      Bin am nächsten Tag auch direkt zu Saturn gegangen und hab mir nen 4er Pack Akkus geholt (die halten ja eh zum Glück so schon ne ganze Weile). Da ich eh Dampfer bin und dementsprechend oft nen Konventionelles Ladegerät für Batterien nutze schmeiss ich die einfach rein wenn ein Paar leer ist.

      Manchmal frage ich mich was die bei Microsoft geraucht haben das die 2019 immernoch Batterien nutzen wo es selbst Nintendo mittlerweile geschafft hat auf Integrierte Akkus umzusteigen......auf der anderen Seite blicke ich dann allerdings zur PS4 wo mittlerweile bei einem Controller der Akku so sehr im Popo ist das er ohne Kabel gar nicht mehr funktioniert.
      Am besten direkt 18650er in den Controller :D

      Hab mir dieses Amazon Basic Ladegerät bestellt, das man direkt an der XBOX anschließt, da sind auch direkt 2 Akkus dabei. Mal schauen wie lange die halten bei 1200mah.

      Finde das mit den Batterien gut und schlecht, einerseits ist man gezwungen extra Akkus zu kaufen oder eben Tonnenweise einwegdinger zu verbrauchen, aber wenn der Akku mal leer sein sollte, kann man ganz fix neue Batterien einwerfen zum weiterspielen.

      *Zum PS4 Controller schiele der gefühlt immer leer ist :thumbdown: *
    • Chase schrieb:

      Am besten direkt 18650er in den Controller :D
      Hab mir dieses Amazon Basic Ladegerät bestellt, das man direkt an der XBOX anschließt, da sind auch direkt 2 Akkus dabei. Mal schauen wie lange die halten bei 1200mah.
      i see you are a man of culture :thumbsup:

      Wobei Leistungsmässig nimmt sich das nicht viel. Meine VTC5 für die Dampfe haben auch nur 2600 mAh. Die die ich mir jetzt für den Coktroller geholt hab sind (laut verpackung) bei 2200 mAh.

      Momentan würde ich sagen die Akkus halten ~50std. Seit ich die Xbox hab, hab ich grade mal beide Paare leer gemacht die von Hause vorgeladen sind. Das 1. Selbstgeladene paar ist jetzt bestimmt auch schon 40 std drinn.

      Hast jedenfalls lange Spass mit ;) *ebenfalls auf den immer leeren PS4 Controller starr*
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Chase schrieb:

      Am besten direkt 18650er in den Controller :D
      Hab mir dieses Amazon Basic Ladegerät bestellt, das man direkt an der XBOX anschließt, da sind auch direkt 2 Akkus dabei. Mal schauen wie lange die halten bei 1200mah.
      i see you are a man of culture :thumbsup:
      Wobei Leistungsmässig nimmt sich das nicht viel. Meine VTC5 für die Dampfe haben auch nur 2600 mAh. Die die ich mir jetzt für den Coktroller geholt hab sind (laut verpackung) bei 2200 mAh.

      Momentan würde ich sagen die Akkus halten ~50std. Seit ich die Xbox hab, hab ich grade mal beide Paare leer gemacht die von Hause vorgeladen sind. Das 1. Selbstgeladene paar ist jetzt bestimmt auch schon 40 std drinn.

      Hast jedenfalls lange Spass mit ;) *ebenfalls auf den immer leeren PS4 Controller starr*
      VTC5 sind die besten :)
      Schlimmer als der PS4 Controller wirds wohl nicht werden :D

      Weiß garnicht was ich alles Spielen soll aus dem Game Pass, zuviel Auswahl..^^
      Bei rund 2,50€ pro Monat (inkl kostenlose Monate) fühlt sich das beinahe nach Diebstahl an :D
      Aber ersmal 2 Jahre Ruhe, bis dahin gibts bestimmt auch mal wieder sehr günstige Passes im Sale^^
    • Chase schrieb:

      VTC5 sind die besten :)
      Definitiv. Wobei wenn alle Stricke reissen hab ich noch nen Berg VTC6er die meine Freundin grade benutzt da sie eh nur geregelt dampft.


      Chase schrieb:


      Weiß garnicht was ich alles Spielen soll aus dem Game Pass, zuviel Auswahl..^^
      Bei rund 2,50€ pro Monat (inkl kostenlose Monate) fühlt sich das beinahe nach Diebstahl an :D
      Aber ersmal 2 Jahre Ruhe, bis dahin gibts bestimmt auch mal wieder sehr günstige Passes im Sale^^

      Ging mir am Anfang auch so. 3 Monate für 1€ geholt dann war noch nen Testmonat Pass+ 1 Monat Gold dabei der auf 2 Monate Ultimate umgewandelt wurde und dann waren da noch 3 Monate gamepass dabei weil ich das Bundle mit Controller+Gamepass geholt hab....also 9 Monate für 1€ läuft ^^

      Ich hab mit DMC 5, Metro Exodus und Outer Worlds angefangen. Standen auf der PS4 schon aufm Wunschzettel aber entweder war es zu teuer oder andere Games im Sale interessanter.

      Dann kamen die Games die entweder völliger Schrott waren oder eigendlich nicht mein Genre das ich dafür Geld ausgegeben hätte wie Jump Force,Bloodstained,Hollow Knight,Dead Cells,ori and the blind Forest,Outer Wilds

      Nebenbei kamen halt die Meme Games wofür ich erst recht nichts ausgegeben hätte *hust* Untitled Goose Game ^^

      Aktuell sitz ich an Life is Strange 2 da wollte ich eh warten bis alle episoden raus sind und Ep 5 kam jetzt für den Game pass.

      Für 2020 sind ja schon nahezu alle FF Games angekündigt und gerade die 13er Reihe juckt mich irgendwie in den Fingern die nochmal durchzuzocken aber zu faul meine ps3 aufzubauen.


      Ich muss aber sagen das sich der Gamepass zwar wie stehlen anfühlt aber ich mich momentan doch sehr frei fühle was das zocken angeht. Ich bin eigendlich jemand der nen Spiel auch durchspielt egal wie scheisse es ist weil ich da nunmal auch für gezahlt hab. Also das ich nen Game wirklich abbreche da muss schon einiges passieren.

      Wenn mir jetzt irgendnen Game vom Pass nicht gefällt dann scheiss drauf brech ich es halt ab weil hat mich ja nix gekostet.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • So siehts bei mir auch aus, erstmal die halbe Festplatte voll mit Games geknallt die mich interessieren, ich aber nicht unbedingt fürn Vollpreis kaufen wollte^^

      Und ähnlich wie bei Netflix, soviel "ach..könnte man ja mal ausprobieren obwohls garnicht mein Genre ist" wie aktuell Forza..kann den Controller aber aktuell nicht aus der Hand legen..Ziel erfüllt, Microsoft! :rolleyes:

      Edit: Google hätte diesen Weg auch wählen sollen mit der Stadia, eine art Gameflix Konsole mit der Wahl zum streamen/runterladen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chase ()

    • Chase schrieb:

      Zu Weihnachten gabs eine XBOX One S von meiner Freundin <3

      Dazu erstmal 2 Jahre Game Pass Ultimate für'n Appel und'n Ei gesnackt :D
      Willkommen im Club!
      Gibt viel zu wenige XBox Spieler hier...
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • Allgemein gibt es wenig Liebe für XBOX, mich hat sie aber total überzeugt.

      Da ich in erster Linie PC spieler bin, kann der Game Pass Ultimate gleich doppelt Punkten.
      Sehr große Auswahl an Games, sehr günstig und alleine die Rewards für Game Pass/XBOX/MS, bei den man locker jeden Monat eine 5€ Guthaben Karte abstauben kann, ist der Hammer.

      Wären da nicht die Handvoll PS exclusiv Titel, würde mir nie wieder eine Playstation ins Haus kommen.

      "This is for the Players" Sollte der Slogan für die XBOX sein :D
    • Chase schrieb:

      Allgemein gibt es wenig Liebe für XBOX, mich hat sie aber total überzeugt.

      Ich hatte tatsächlich mehr Gründe für ne XBox 360 als für eine One ...

      Aber wie so oft entscheidet da die persönliche Situation:
      - die meisten Exklusivdinger für XBox gibt es mittlerweile auch für den PC inkl. Gamepass. Das ist dankenswert, macht für mich die XBox aber sinnfrei
      - die geilen Exklusivdinger haben Sony und Nintendo

      Da ich auch weiterhin einen spielefähigen PC haben will, werde ich vermutlich nie eine (neue) XBox besitzen. Aber das scheint ja auch nicht mehr das Ziel von Microsoft zu sein, zumal ich dafür den Gamepass habe (und zu wenig nutze =P).

      Insofern ist Microsoft für mich am wichtigsten indem sie Sony Konkurrenz bieten - und ich hoffe mit der nächsten Generation machen sie das ein wenig besser. Es ist nicht gut, wenn Sony denkt sie wären der King of the Hill.