[PS2] Star Ocean Till the end of time (Spoiler)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • es ist schon recht echtzeitig mässig...mit den schultertasten kannst du attacken einsetzen (welche es sind , kannst du im menü einstellen) normal angreifen geht auch nur halt das der gegner beim ersten x viesert wird und dann erst na...gegriffen
      mdie mitglieder kann man auch wechseln jedoch kann man nur einen steuern, im menü kannst du einstellen was die anderen zwei charas machen sollen wenn du sie nicht sppeislt (bsp. heil mich! greif nur an! )....
    • Star Ocean Till the end of time (Spoiler)

      Ich habs mir heute geholt. Wuerde gerne mal wissen ob noch andere hier es haben? Eins vorweg, wer plant es sich nur wegen dem versprochenen FF12 material zu holen, kann es sein lassen. Weder ist eine Demo dabei, noch ein video/trailer.

      Zum Spiel selbst. Die grafik gefaellt mir gut. Allerdings habe ich erst 4 spielstunden, und damit noch nicht so viel von der welt/welten gesehn um es mit absoluter sicherheit zu beurteilen ^^. das setting finde ich ganz interessant, mal ein unterschied zu ueblichen mittelalterlich angehauchten welt anderer RPGs. ist mehr so der stil von xenosaga. auch weitere parallelen zu xenosaga lassen sich finden. so z.b. die aufteilung, story und eigentlichem selbst spielen. so bestehen die ersten knapp zwei spielstunden allein daran, erklaert zu bekommen wieso man jetzt eigentlich in zukunft ohne ende kaempfen wird ^^. ich mein das ernst, die ersten 2 stunden des spiels hat man genau einen kampf. ueberwiegen liest oder hoert (das spiel hat die wichtigsten texte naemlich mit sprachausgabe, was den augen bei der fuelle an story sehr gut tut) man die ersten 2 stunden. von der story weis ich selbst bissher noch garnicht mal so viel. nur, das ich der sohn eines sehr beruehmten wissenschaftlers bin, der eine korifaee auf dem gebiet der symbioirgendwas genetic ist ^^. mache grade mit meiner familie und einer freundin urlaub auf einem urlaubsplaneten o_O. ploetzlich wird dieser planet von einer unbekannten macht angegriffen und man wird von seiner familie getrennt. was soll das ganze familiengeschwafel jetzt fragen sich hier sicher einige ^^? ganz einfach, mein momentaner stand ist, das ich mich entsprechend auf den weg mache meine familie zu finden. auf der flucht strandet man dann erstmal auf einem fremden planeten. interessant hier, man trifft eine art soeldner der den auftrag hat mich zu seinen auftraggebern zu bringen, von ihm erfahert man dann auch das der vater von den unbekannten angreifern gefangen genommen wurde. das interessanteste fuer mich aber bissher, in diesem gespraech fragt man auch, wieso die eigentlich hinter einem selbst, also dem hauptchar und seienr familie her sind. dem soeldner rutscht dann raus, das das wohl mit einem experiment des vaters von vor 19 jahren zu tun hat. so meine ueberlegung war dann folgende. der hauptchar ist 19, der vater ist wissenfschafter auf irgendeinem gebiet das mit genetic zu tun hat. steckt vielleicht mehr hinter dem hauptchar als man weis??????

      jetzt zum spielsystem selbst. es unterscheidet sich eigentlich in allen bereichen von FF typischen games. z.b. gibt es kein random encounter, sondern man sieht die gegner auf der map rumrennen und kann ihnen auch ausweichen wenn man keine lust auf kaempfe hat, wie in grandia 2 z.b.. das kaempfen selber unterscheidet sich dann total von allem. man kaempft total in echtzeit. maximal 3 chars hat man dabei in der gruppe. jeweils einen steuert man selbst, kann aber frei zwischen allen wechseln. die beiden anderen werden dann vom computer gesteuert. dabei kann man ein grobes verhalten voreinstellen. die AI (artificial intelligence, also der computer ^^) hat aber noch eine besondere eigenschaft. er lernt vom spieler. wenn der spieler einen char steuert, merkt sich der computer grob wie der spieler das macht und wenn der spieler dann auf einen anderen char wechselt und der comp die kontrolle ueber den grade gesteuerten uebernimmt, dann ahmt er das verhalten vom spieler nach. spricht wenn der spieler mit diesem char einen zauber oder skill ganz besondern oft benutzt hat, wird das auch der comp tun. der comp merkt sich sogar, in welchen situationen der spieler genau einen entsprechenden skill/zauber benutzt hat. z.b. wenn der gegner blockt einen skill zu verwenden, der den block durchbricht, oder gegen anfaellige monster einen zauber zu benutzen der besonders wirkungsvoll gegen dieses monster ist. ich find das eigentlich ziemlich gut und interessant. so kann man die chars nicht nur in ter entwicklung beeinflussen, sondern auch in ihrem verhalten.

      was ich negativ am kampfsystem finde ist, dadurch das es echtzeit ist und man jeweils nur einen char steuert waehrend die andern was eigenes machen, hat man meiner meinung nach nicht so viel kontrolle im kampf selbst und verliert schnell die uebrsicht durch die echtzeit. denn um volle kontrolle zu haben muss man ohne ende dauernd switchen. ausserdem rennen sich die chars, dadurch das man sich frei uebers schlachtfeld bewegt sich oft im weg rum und blocken sich.

      naja, das sind wie gesagt nur die eindruecke meiner ersten 4 spielstunden. das kann sich natuerlich alles aendern wenn ich vertrauert mit dem spiel bin. eine finale meinung werde ich dann, wenn ichs durch habe, im games bewertungsthread in voller breite posten. hier gehts mir mehr darum uebers spiel zu diskutieren, wie finden es andere? was haelt es im vergleich zu ff z.b.. was sagt ihr zum echtzeitsystem, wie findet ihr die story usw. hats ueberhaut wer? ^^
      youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg Früher war alles besser.
    • Dieses Spiel ist der Hammer. Ich spiele zwar erst seit 3 Stunden, aber die Story, die Grafik und die Hintergrundmusik haut einen echt um. Etwas Merkwürdig war es, als ich Cliff bekam und er gleich mit einem Level von 2 um die 800 HP bekam. Aber am besten sind die Echtzeit-Kämpfe, das noch besser geworden ist als das von Kingdom Hearts. Man kann die Charaktere umschalten, was mir gut gefällt und ich von allen die Fähigkeiten selbst einsetzen kann.

      Fazit: Ein Spiel, was ich jeden nur empfehle. Die Charaktere sind Manga-ähnlich, also kommen auch Mangafreunde auf ihre Kosten. Würde sie als Note 1 bewerten.


      Der Link: Final Fantasy IV Comic series by CiferCross
      Rechtschreibfehler sind wie immer gewollt, fest eingeplant und haben nichts mit mangelnden Sprachkenntnissen zu tun!
      Derzeitiger Stand: Ausgabe 1, 42 Seiten.
      Bei Photobucket am besten als Slideshow ansehen!
    • naja, mit bewertungen wuerde ich warten bis du weiter im spiel bist ^^. wenn man mit den kaempfen vertrauter ist, machen sie aber wirklich mehr und mehr spass. nach mittlerweile 6 stunden (omg hab ich heut viel gespielt :/) hab ichs langsam raus wie ich rennen und mich positionieren muss und dadurch das ich viel zwischen den chars geswitched habe, hat sich die AI mittlerweile auch gut gemerkt wie ich die chars steuere und nun verhalten sie sich auch automatisch langsam so wie ichs wollen wuerde. beispiel. ich hab einen char bekommen namens Nel. sie ist so ne art kaempferin/magierin. sie hat also eine eher schwache def, weswegen ihre hp eher schnell runtergehen. am anfang als ich sie bekommen habe sturtze sich die AI mit ihr immer in den nahkampf. dann hab ich das mal selbst uebernommen und oft auf sie geswitched und dann healing und firebolt eingesetzt aus der distanz. jetzt stuertzt sich die AI mit ihr kaum noch in den nahkampf sondern zaubert ueberwiegen (die magie heist in star ocean uebrigens symbology). darum weis ich jetzt auch wieder was des hauptchars vater fuern wissenschaftler ist, er forscht im bereich symbology genetics :).
      youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg Früher war alles besser.
    • Ich habe die Story über SOTET schon vorher gelesen und muss sagen, dass es mich fasziniert hat, was mich dazu gebracht hat, es zu kaufen.
      Einige Freunde von mir sind noch weiter als ich und sie haben mehr als gestaunt. Die Kämpfe konnten sie gut überstehen und das Englisch verstehen sie auch ganz gut.
      Das war noch ein Grund, warum ich gleich das Spiel bewertet habe. Weil andere mal wieder mehr Erfahrung hatten als ich... :D


      Der Link: Final Fantasy IV Comic series by CiferCross
      Rechtschreibfehler sind wie immer gewollt, fest eingeplant und haben nichts mit mangelnden Sprachkenntnissen zu tun!
      Derzeitiger Stand: Ausgabe 1, 42 Seiten.
      Bei Photobucket am besten als Slideshow ansehen!
    • Also ich spiel gerad 30 stunden und muss schon sagen, dass das Game echt hammergeil ist....die Story gefällt mir bis jetzt sehr gut aber vor allem das kampfsystem ist einfach nur genial! Kämpfen hat noch nie so spaß gemacht...und noch 2 DVDs o_o....die grafik ist sehr gut....wenn man auf die Details wie Echtzeitschatten und das mit Fayt seinem Shirt und viele andere sachen..die Musik ist auch echt super..so geh mal weiterzocken^^......
    • was, wie zum teufel konneest du mich so abhaengen ^^? ich bin jetzt bei grade mal 10 stunden o_O. legst du den controller auchmal weg? :D. wie sieht eigentlich deine gruppe aus? hast du eigetlich schon neue kostueme bekommen? in der anleitung steht, man bekommt neue kostueme wenn man battle trophies sammelt, ich hab noch keine o_O.

      was ich auch sehr cool finde ist, das man items erfinden kann und dann darauf ein paten anmelden kann worauf es in laeden auf der ganzen welt verkauft wird und man kohle bekommt :D.

      was ich etwas doof finde, manchmal sind die speicherpunkte extrem weit auseinander. so kams schon vor das ich eine stunde gespielt habe ohne an einem speicherpunkt vorbeizukommen, was bei den mancham happigen kaempfen schon leicht in extremem frust enden kann. vor allem, da ein bestimmtes system genutzt wird um den spieler daran zu hindern, in ein gebiet zu gehn wo er noch nicht zu suchen hat. da wird naemlich ein, fuer den zeitpunkt wo man noch nicht da hin soll, unschaffbarer gegner hingestellt. verlaeuft man sich dann und rennt ausversehen in diesen, darf man neu laden und 30 minuten bis eine stunde nochmal spielen :/. das find ich nicht so toll geloest.

      die grafik ist wie gesagt wirklich sehr gut, mit den licht und schatteneffeckten.
      youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg Früher war alles besser.
    • 30 Stunden????
      Wie ist das möglich, ich habe erst 12 Stunden hinter mir. Schläfst du oder isst du ab und zu mal??
      ich habe bis jetzt einen sehr guten Eindruck af das Spiel, es gefällt mir von Stunde zu Stunde immer mehr und die techniken sind auch allererste Sahne.


      Der Link: Final Fantasy IV Comic series by CiferCross
      Rechtschreibfehler sind wie immer gewollt, fest eingeplant und haben nichts mit mangelnden Sprachkenntnissen zu tun!
      Derzeitiger Stand: Ausgabe 1, 42 Seiten.
      Bei Photobucket am besten als Slideshow ansehen!
    • lol was? ist ja nicht soviel...das spiel packt mich halt *g*

      ab der zweten CD wird ja alles noch genialer...wow...und tydus..ja hab schon neue kostüme und zwar die zweiten kostüme...

      und mein Team ist Fayt(einfach mein liebling und kann am besten mit ihm spielen) Cliff (sehr mächtige attacke und megacool) und Nel (weil sie heilen kann^^..hat auch gute attacken drauf ) werd wahrscheinlich Sophia ins Team reinhauen anstatt Nel ...Sophia ist aber wenn man sie wieder kriegt level 1 deshalb werd ich sie erst später trainieren...

      was ich etwas doof finde, manchmal sind die speicherpunkte extrem weit auseinander.


      ja das kenn ich..ist mir öfters passiert und hab manchmal 30-60 minuten nachholen dürfen..aber so schlimm find ich das gar nicht....

      Story und Spiel wird immer besser und besser, wie schade nur, dass ich meinen bruder Rush Hour ansehen lass weil er sich heut den ganzen tag nichts am TV anschauen konnt *g*
    • ^was sophia ist lev 1 wenn man sie wiederbekommt o_O. was soll das denn :/. meine chats sind jetzt schon auf lev 16 und ich bin erst in peterny. wie soll sophia denn die level aufholen :(. ist das bei allen chars die einen joinen so das die lev 1 sind?

      ich mag cliff irgendwie nicht so, zwar ist er ganz schoen stark, aber irgendwie gefallet er mir nicht ^^. ich stell mir meine gruppe eher aus fayt, claires vater, diesem katanakaempfer und sophia vor. aber wenn sophia lev 1 startet ueberleg ich mir das vielleicht nochmal :/.
      youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg Früher war alles besser.
    • jo meinte eigentlich auch albel ^^. arday ist ja selbst so ein verkappter magier und mit sophia brauch ich den nicht wirklich.

      ich plane es 3 mal durchzuspielen, um drei enden zu bekommen, das erste mit sophia, das zweite mit maria, das dritte mit nel :).

      beim sophia ending will ich mit fayt, albel und sophia spielen.
      beim maria ending mit fayt, maria und nem dritten noch unklaren ^^.
      beim nel ending mit fayt, cliff und nel.

      so mein bissheriger plan :D.
      youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg Früher war alles besser.