Klitzekleine Fehlerchen^^

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe dasselbe "Problem" nur halt mobil, bekomme auch entweder wie gesagt diese Fullscreen Werbung oder wie bei Mirage diese Unitymedia Werbung.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Erste Ergebnisse von der Front:

      Mobil: Die großflächige Werbung über den ganzen Bildschirm ist nun deutlich besser schließbar. Am unteren Rand gibt es eine weiße Leiste, die nun deutlich dicker ist. Ich hab sie schon gesehen, das ist wirklich ok nun und auch mit dicken Fingern gut machbar ;)

      Desktop: Die sehr, sehr oft aufploppende Werbung am unteren Bildschirmrand (Mirage hat sie mit Unitymedia gepostet, ich selbst hab da meist Kinowerbung bekommen) ist nun auf 1x/Tag gecappt.

      Berichtet gerne über weitere Probleme oder auch, wenn ihr entgegen dem was ich hier beschreibe andere Erfahrungen macht. Aber gebt den Änderungen einen Tag. Ihr wisst schon, Cache etc pp.

      Danke!
    • Herzlichen Dank das sich zumindest was tut.....aber wäre es nicht möglich die Mobile Werbung ebenfalls zu cappen? Es ging ja per se nicht um das wegklicken der Werbung das hat zumindest bei mir ebenfalls immer recht gut geklappt sondern eher darum das sie überhaupt auftaucht. Und wenn ich alle 20-30 min beim öffnen des Forums erst die Werbung wegklicken muss dann ist das schon bedingt sehr nervig auf dauer.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Wir sprechen von diesem Format, richtig?

      Ehrlich gesagt lädt die Werbung sehr schnell, ist sehr einfach und (jetzt) schnell wieder wegklickbar und kommt bei jeder Session einmal. Ein wirklich sauberes Werbeformat und mobil im Forum auch so ziemlich das einzige. Du sagst ja auch, funktioniert gut. Für mich auch, das ist wirklich eine Sache von <1 Sekunde. Wenn es ein Problem ist, dass Werbung überhaupt auftaucht, ist das wirklich ein Problem - denn das ist ja der Sinn von Werbung ^^ Ich halte dieses Format für wirklich zumutbar, und auch für notwendig. Wenn wir das und weitere auch auf 1x/Tag cappen, wird uns unser Vermarkter nicht mehr hosten wollen und wir müssen die Serverkosten selbst tragen, was ich nicht möchte.


    • Den Banner am oberen oder unteren Rand wirst du genauso wegklicken, weil er dann auch die Häflte des Bildschirms versperrt und es wird genauso lange dauern. Ich weiß dass es die Attitüde vieler Nutzer ist, dass das Internet am besten komplett werbefrei sein muss, weil warum eigentlich nicht, ist ja viel toller. Aber das funktioniert leider für JPGAMES nicht, sorry. Es gibt denke ich auch keine allgemeingültige Definition, was hier zumutbar ist und was nicht. Ich halte das für zumutbar, das hab ich ja dargelegt.

      Das sollte auch keine Grundsatzdiskussion werden, es geht hier um technische Probleme mit Werbeformaten :)
    • Die Symbole der Mobil Version, wenn man einen Beitrag verfassen will, werden nicht richtig dargestellt.

      Update:
      Auch in der Desktop Version

      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • Bei mir gibts das selbe Problem, ich surfe mit nem Tablet, Android.
      Ich poste ein Bild falls das geht.


      Hm ds Bilder hochladen funktioniert bei mir seit gestern auch nicht, aber weiß nicht obs an mein Tablet liegt^^

      ok bei mir sieht's so aus. hoffe man erkennt es xD
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cibi-Sora ()

    • Mir ist in letzter Zeit folgender Bug auf meinem Smartphone aufgefallen: Wenn eingebettete Videos gepostet werden, dann werden diese z.T. nicht an mein Fenster angepasst, sondern es wird nur 1/3 oder 1/4 des Players angezeigt. Ich kann dann zwar auf Play drücken, aber ich habe keine Möglichkeit, das Video in den Vollbildmodus umzustellen oder auch nur nach rechts zu scrollen. Das sieht dann z.B. so aus:




      Seltsamerweise scheint das nur die Posts von Brandybuck zu betreffen. Als ich z.B. selbst ein YouTube-Video eingebettet habe (kürzlich im Yo-kai Watch News Thread) wird das Video folgendermaßen angezeigt:




      So lässt es sich auch problemlos in den Vollbildmodus umschalten und ich kann es gut anschauen. Das Problem scheint wirklich nur bei Brandybuck zu bestehen und auch nur auf der mobilen Website. Hat das sonst noch jemand? Oder gibt es da irgendeine Lösung für? Ich nehme mal an, da werden vielleicht zwei verschiedene Arten der Einbettung benutzt?
    • Das Forum hat immer noch das "Problem" bei dem manche Texte im selben Post normal in zu groß angezeigt werden, obwohl man keine Einstellungen vorgenommen hat.


      Hier ein Beispiel...
      [PS4] Final Fantasy VII REMAKE
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Neu

      DarkJokerRulez schrieb:

      Das Forum hat immer noch das "Problem" bei dem manche Texte im selben Post normal in zu groß angezeigt werden, obwohl man keine Einstellungen vorgenommen hat.


      Hier ein Beispiel...
      [PS4] Final Fantasy VII REMAKE

      Ja, das ist mir noch bekannt. Nur kann ich es nicht reproduzieren. Da sind genaure Informationen ganz wichtig. Wann tritt das auf? Mobil und auf der Desktop-Ansicht? Schreibst du den Text in einem durch wenn das passiert, also ohne Pause? Oder passiert das erst beim editieren? Es passiert leider auch leicht das man irgendwo anders was schreibt, dann in den Beitrag geht und die Formatierung von wo auch immer mit kopiert. Ist leider nicht so einfach nachzuvollziehen. Zumal haben das glaub ich auch "nur" 2-3 Leute, warum passiert das nicht bei anderen? Das sind so Fragen die ich mir stelle. Wenn du noch ein paar Infos hast, gehe ich dem auch gerne nochmal nach.
    • Neu

      Koji schrieb:

      Ja, das ist mir noch bekannt. Nur kann ich es nicht reproduzieren. Da sind genaure Informationen ganz wichtig. Wann tritt das auf? Mobil und auf der Desktop-Ansicht? Schreibst du den Text in einem durch wenn das passiert, also ohne Pause? Oder passiert das erst beim editieren? Es passiert leider auch leicht das man irgendwo anders was schreibt, dann in den Beitrag geht und die Formatierung von wo auch immer mit kopiert. Ist leider nicht so einfach nachzuvollziehen. Zumal haben das glaub ich auch "nur" 2-3 Leute, warum passiert das nicht bei anderen? Das sind so Fragen die ich mir stelle. Wenn du noch ein paar Infos hast, gehe ich dem auch gerne nochmal nach.
      Nun das passiert nicht immer, aber es kommt sowohl bei der Mobil, wie auch bei der Desktop Version. Den Text im Link. Habe ich ohne zu Editieren so geschrieben und abgeschickt. Oft auch ween ich jemanden Zitiere in der Zitierbox, kommt seine Schrift größer, als im eigentlichen Post. Obwohl ich nichts daran geändert habe.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-