Angepinnt Cutscenes: Episode #9 / Dokus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cutscenes: Episode #9 / Dokus

      Hallo geschätzte Community

      Voller Stolz dürfen wir euch die Finale-Version des Movie-Podcast vorstellen: Cutscenes!

      Bei Cutscenes handelt es sich um den hauseigenen Podcast von JPGames.de zum Thema "Filme & Serien". Dabei wird von den beiden Moderatoren Zweistein und Nero ein möglichst großes Spektrum an verschiedensten Filmen, Diskussionen und Specials abgedeckt. "Cutscenes" erscheint dabei alle 1 bis 2 Wochen und wird bei jeder Episode einen Gast mit an Bord haben.

      Eure Meinung ist uns natürlich das wichtigste! Im Kritik- und Verbesserungsthread könnt ihr Themenvorschläge, Anregungen und/oder Kritik anbringen.

      Nun wünscht euch aber das Cutscenes - Team viel Spass beim hören ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweistein ()

    • ~Chronik~


      ~Premiere~

      Release: 10.11.2010

      Gast: Rygdea

      ----------------------------------------------


      ~Stanley Kubrick~

      Release: 26.11.2010


      ----------------------------------------------


      ~Torture Porn~

      Release: 04.12.2010

      Gast: Alhym

      ----------------------------------------------


      ~Lieblings Filme~

      Release: 19.12.2010

      Gast: Kairos

      ----------------------------------------------


      ~Animes~

      Release: 30.12.2010

      Gast: Reks

      ----------------------------------------------

      Cutscenes: Episode #6

      ~Hassfilme~

      Release: 06.03.2011

      Gast: Final Radio

      ----------------------------------------------


      ~Wir kamen, sahen und urteilten! Part 1~

      Release: 23.01.2011

      Gast: Xaniri

      ----------------------------------------------


      ~Oscar 2011~

      Release: 27.02.2011

      Gast: -

      ----------------------------------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von Zweistein ()


    • Inhalt von Episode 1
      Diese Woche im Gespräch:


      Ablauf:

      Vorstellung + Premiere / 0:00 - 5:34

      Paranormal Activity 2 / 5:35 - 10:54

      In Paranormal Activity 2 gibt es ein Wiedersehen mit den Protagonisten des ersten Teils, dem Pärchen Katie und Micah, das in Paranormal Activity unter ratselhaften Umständen ums Leben kam. In Paranormal Activity 2 kehren sie also als Wiedergänger zurück, um Katies Verwandte zu terrorisieren. Denn in der Tat wird es immer fraglicher, ob Vandalen hinter den Einbrüchen ins traute Heim der Verwandten von Katie stecken. Eine Überwachungskamera soll daher Licht ins Dunkel bringen. Doch vielmehr fordert sie den Schatten hinter dem Dunklen heraus . Quelle: moviepilot.de

      Machete / 14:28 - 19:38

      Der ehemalige mexikanische Cop Machete hat den Auftrag Senator McLaughlin zu ermorden, der mit einer üblen Kampagne gegen illegale Einwanderer Wählerstimmen sammelt. Bevor Machete den Demagogen zur Strecke bringen kann, wird er jedoch von seinen Auftraggebern hintergangen und übel zugerichtet. Allerdings hat sich da jemand offensichtlich mit dem falschen Mexikaner angelegt. Quelle: moviepilot.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nero ()


    • Inhalt von Episode 2

      Diese Woche im Gespräch:


      Ablauf:

      Vorstellung + Stanley Kubrick / 00:00 - 03:00

      Full Metal Jacket / 03:00 - 06:50

      Der junge Private Joker wird bei den Marines auf den Vietnam-Krieg vorbereitet. In dem Militärcamp auf Parris Island in South Carolina herrschen raue Sitten. Kahl geschoren und entindividualisiert müssen sich die jungen Männer von ihrem sadistischen Ausbilder Hartman beleidigen und schikanieren lassen. Besonders der körperlich wie geistig schwerfällige Private Gomer “Paula” Pyle hat unter Hartmans Demütigungen zu leiden. Während er bei jedem Konditionstrainingversagt, leckt er bei den Schießübungen im wahrsten Sinne des Wortes Blut.

      Uhrwerk Orange / 06:50 - 11:22

      Alex ist der musikliebende Anführer einer Gang, die sich brutale Vergnügungen leisten. In der Korova Milk Bar genehmigt er sich ein synthetisches Aufheiz-Getränk, um Lust auf Gewalt zu bekommen. Von seinen Eltern die er nur noch P und M nennt entfremdet, verständigt er sich mit seinen Kumpanen Georgie, Dim und Pete auf Nadsa, einer Kunstsprache aus Russisch und Englisch. Neben gewaltsamen Auseinandersetzungen mit der Gang um Billy Boy liefert er sich permanent grundlose Schlägereien, Überfälle, Vergewaltigungen und schließlich einen Mord. Alex schlägt einen Mann so sehr zusammen, dass dieser später im Rollstuhl sitzt. Seine Frau wird vor seinen Augen vergewaltigt. Später dringen sie in das Haus einer Frau ein, welche von Alex mit einer überdimensionalen Phallusfigur erschlagen wird. Als es innerhalb der Gang kriselt, kann Alex noch für einen kurzen Moment seine verlorene Autorität wiederherstellen, wird aber schließlich von seiner Gang verraten. Im Gefängnis wechselt die Perspektive und Alex wird zum Opfer.

      2001: Odyseey im Weltraum / 11:22 - 15:30

      Vor seiner Reise in die Zukunft besucht Kubrick unsere prähistorischen, affenähnlichen Vorfahren, um dann viele Jahrtausende zu überspringen: Die Menschheit hat Kolonien im Weltraum gegründet. Von dort schickt Kubrick den Astronauten Bowman in die Tiefen des Alls, jenseits der menschlichen Vorstellungskraft – und vielleicht sogar in die Unsterblichkeit.

      Next To Come 2011 / 15:30 - 21:35

      Trailer of the Week / 21:35 - 24:48

      Empfehlung der Woche / 24:48 - 30:00

      Anmerkung: Alle Handlungsangaben stammen von Moviepilot.de

      Relevante Links zu Episode #2:

      Full Metal Jacket:


      Black Swan:


      Sucker Punch:

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von BlackStone ()

    • Vorweg muss ich sagen, dass das Thema Filme an mir vorbeigeht, dennoch!

      macht ihr das klasse.

      Der Aufbau des Podcast, seine Umsetzung und auch Länge sind sehr gut kalkuliert.
      Ihr sprecht klar und deutlich (obwohl mir Zweistein zu hintergründig wurde zum Teil aber es ist ja eine Serie ^-^) habt schöne Stimmen und habt euren Gast richtig gut motiviert und ihn redefreudiger gemacht als ich ihn aus anderen Pods kenne ;)
      Die ergänzenden Information; die ergänzende Arbeit die ihr euch hier im Thread macht finde ich besonders gut gelungen und kommt mir auch sehr entgegen als nicht Filme~Hintergundinformationensammler.

      Ich hab extra einführend gesagt das ich das Thema Filme nicht besonders interessant finde, damit ihr mein Lob nicht als Gefasel oder Schleimerei abtut, also ein kräftigen Klopfer auf eure Schulter von mir ^^b
    • Die neue Episode gefällt mir gut.
      Also ist eigentlich ein sehr guter Aufbau und wirkt alles schon sehr professionell. Die neuen Rubriken sind auch schön. Besonders die persönlichen Empfehlungen. Ansonsten finde ich es gut, dass es quasi sowas wie einen Hauptteil gibt, der unter einem Thema steht. Also mit Kubrick wollte ich mich auch schon ewig auseinandersetzen. Uhrwerk Orange wollte ich auch schon immer mal sehen. Hat mich durchaus ermutigt. Und selbst, wenn es Filme sind, die mich nicht interessieren, dann finde ich es ganz gut, dass ihr mit euren Erzählungen mich bisschen für das Spektrum öffnet und ich mir mal schon viel eher solch einen Film anschauen würde.

      Wöchentlicher Cast ist super. Müsst nur schauen, ob ihr auch ständig Studiogäste bekommt.
    • vielen dank

      Phoenix schrieb:

      Müsst nur schauen, ob ihr auch ständig Studiogäste bekommt.
      wenn wir mal keinen gast finden, dann kann man theoretisch auch mal wieder auf nen zwei wochen rhythmus gehen.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Wirklich toller Cast.
      Mir hat nur mal wieder die musikalische Untermalung gefehlt.
      (Bisher seid ihr noch Stummfilm-CutScenes :P )

      Die Rubriken fand ich super und auch die Themen waren genial.
      Was ich bemängeln muss sind dann die Vorstellungen der neuen Filme die noch kommen sollen.
      Da ist die Meinung doch recht subjektiv ( was eigentlich nicht schlimm wäre wenn ihr nicht direkt danach noch ne sektion für empfehlungen hättet)

      So das hat sich wiedermal viel kritischer angehört als ich wollte :D
      Ich bin begeisterter Fan von CutScenes und freue mich wie wahnsinnig auf die nächste Folge :D

      PS: Steini ich glaube du hast recht.... jeder ausser dir kennt die Serie :D

      PPS: Ich fand es toll das ihr beide Serien empfohlen habt.. vieleicht kann man auch zu jeder Folge eine Serie durchgehen oder von mir aus 1 mal im monat, damit es nicht zu viel wird :D
      Serien haben eine recht große fan gemeinde und ich schau mindestens genau so viele serien wie ich mangas lese :D
    • Sedeux schrieb:

      Habt ihr beide eigentlich mal Dr. Seltsam gesehen?
      Ich für meinen Teil noch nicht, allerdings stand dieser Film auch in Aussicht und ich werde ihn mir mit Sicherheit auch eines Tages ansehen ;)

      Sedeux schrieb:

      Hoffe ihr habt für nächstes mal auch wieder ein tolles Thema.
      Und wenn nicht, dann halt beim darauffolgenden mal :D

      Xaniri schrieb:

      vieleicht kann man auch zu jeder Folge eine Serie durchgehen oder von mir aus 1 mal im monat, damit es nicht zu viel wird
      Sowas ähnliches haben wir auch vor und zwar nennen wir das Projekt "Wir kamen, sahen und urteilten!"

      Dabei schauen wir uns innerhalb einens Monats 3 ausgewählte Filme an und tauschen unsere Erfahrungen dann in einer "Cutscenes-Episode" aus. Wichtig ist hierbei, dass sowohl Zweistein, als auch ich, sowie der Gast die 3 Filme noch nicht kennen oder besser gesagt noch nicht gesehen haben. Und da nun bald Dezember ist kann man ja schonmal in den Raum fragen, ob nicht wer lust hätte daran teilzunehmen?
    • so grad angehört und ist sehr toll geworden, wie ich finde...

      ich finde es schön, dass man richtig merkt, dass ihr ahnung davon habt. hintergrundinformationen, meinungen etc. find ich klasse.
      befasse mich im moment viel zu wenig mit filmen, dennoch sehr interessant zu hören, was da auf einen noch zu kommt bzw. auch nochmal alte filme zu hören, die selbst ich gesehen habe...

      toll, dass final mal etwas mehr zu geltung kommt, im gegensatz zum mogcast ;)

      freu mich auf die nächste episode
    • CHAOS schrieb:

      Aber ich habe ehrlich gesagt wenig Motivation, wenn ich mir die Länge ansehe... ;)
      wie gesagt wir wollen eigentlich ne kürzere zeit anpeilen. aber es gibt ja noch die inhaltsangaben, mit denen man einfach seine "lieblingsstelle", oder eben das was am meisten interessiert, finden kann.

      wir suchen jetzt allerdings noch nen gast für die nächste folge. (nebst dem kandidaten für "wir kamen, sahen und urteilten") es soll um ein etwas heikleres thema gehen. Das zu behandelnde Genre wäre "Torture Porn". Eine definition zu finden ist gar nicht mal so leicht. da sagt vielleicht nero noch was genaueres dazu! ;)
      es geht eigentlich darum: jemand wird aufs grässlichste gefoltert und verstümmelt und die kamera hält voll drauf. als genreprimus dürfte man wohl die saw reihe bezeichnen.
      es sollen nicht primär filme des genres behandelt werden sondern eher die frage nach der faszination. ich persönlich kann dem genre so gut wie nichts abgewinnen. von daher werde ich wohl eher den contra part vertreten! ;)
      kennt sich jemand mit dem genre aus und hat evtl. schon die ganze sawreihe durch? dann meldet euch doch entweder in diesem thread oder sonst per PN an Nero oder mich! ;)
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Zweistein schrieb:

      CHAOS schrieb:

      Aber ich habe ehrlich gesagt wenig Motivation, wenn ich mir die Länge ansehe... ;)
      wie gesagt wir wollen eigentlich ne kürzere zeit anpeilen. aber es gibt ja noch die inhaltsangaben, mit denen man einfach seine "lieblingsstelle", oder eben das was am meisten interessiert, finden kann.

      Also ich fand das schon eine super Idee mit der Auflistung der Themen und wann sie besprochen werden, da kann ich nicht klagen! Aber vielleicht kann ich ja auch noch etwas neues über andere Filme erfahren und dann will ich mir immer alles anhören.^^
    • wir sind natürlich froh, wenn man sich alles anhört! ;)
      hauptsächlich ist dieses feature aber dazu gedacht um sich nicht zu spoilern. wenn wir also über nen film diskutieren wirds wohl kaum ohne spoiler gehen (obwohl wir natürlich versuchen werden nicht zu viel zu spoilern). und wenn man das vermeiden will schaut man eben kurz in die inhaltsangabe und kann sich so die rosinen rauspicken! ;)
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein