Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich verfolge das Spiel auch weiterhin mit großem Interesse, einfach weil die Aussagen zum Schwierigkeitsgrad sehr sehr unterschiedlich sind. Die einen sagen, es ist auf Souls Niveau. Die anderen sagen, es ist etwas einfacher weil es so viele Checkpoints und keine Seelen zu verlieren gibt. Andere wiederum haben genau damit ihr Problem, weil man nicht im klassischen Sinne aufleveln kann. Der Knackpunkt sollen wohl diese Midbosse sein. Ich schaue mir bei Rocket Bean an wie die beiden dort immer wie…

  • Zitat von RebelliousRam: „Auch hat man bisher die Termine nicht gut kommuniziert und die Käufer im dunklen gelassen. Deswegen weiß ich zu schätzen das sie nun mit offenen Karten spielen, auch wenn sie sich damit eine klare Deadline setzen, man wird sehen ob sie diese einhalten können. Ich wünsche Ihnen aber das beste. “ Ich denke, die Probleme fingen bereits bei der problematischen Entwicklung von Vampyr an, was ja auch mehrmals verschoben werden musste und dann das Spiel auch nicht so gestalten…

  • Zitat von LostFantasy: „Wieso sollte die Sache mit judgement sich in irgendeiner Form auf Yakuza auswirken? Da besteht doch absolut keinerlei Zusammenhang. “ Man könnte da praktisch auch denken, dass ein Publisher nicht die Existenz eines seiner kürzlich veröffentlichten Produkte leugnet weil einer der daran beteiligten Personen positiv auf eine illegale Substanz getestet wurde. Worauf ich hinaus will, es ist wie immer alles möglich. Beispielsweise, dass die Lage von Judgment ungewiss ist (jedoc…

  • Zitat von Aerith's killer: „Zitat von Somnium: „Nagoshi und SEGA hatten zumindest nie dementiert, dass diese Remasters in den Westen kommen. “ Der Release im Westen wurde sogar als Hauptmotivation für die Remaster genannt, also dürften die Chancen mehr als gut sein.^^ jpgames.de/2018/05/yakuza-prod…er-neue-fans-in-uebersee/ Mfg Aerith's killer “ Letztes Jahr wurden westliche Yakuza-Fans so verwöhnt, da waren gefühlt alle Nachrichten so positiv Aber dass sie so überschwänglich waren, hatte ich ko…

  • Nagoshi und SEGA hatten zumindest nie dementiert, dass diese Remasters in den Westen kommen. Aber so ganz glaube ich dann auch nicht mehr dran. Vielleicht ja doch wenn alle man dann Teil 5 veröffentlicht hat in Japan. Würde sogar Sinn machen hier ein Bundle mit allen drei Spielen anzubieten. Würde Teil 3 und Teil 5 auch ganz sicher nochmal spielen, Teil 4 brauche ich eigentlich nicht wirklich nochmal, wenn schon will ich den aber auch dabei haben, ist ja ganz klar.

  • [PS4] Detroit: Become Human

    Somnium - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Zitat von Aruka: „QD will halt Spiele für alle Plattformen releasen, was ja verständlich ist, dank NetEase ist man halt nicht mehr zu sehr an Sony gebunden. “ Und das ist halt die Frage. Offiziell gehören die IP's noch Sony. Ich würde es nicht zu unrealistisch finden wenn Sony sich hier mit QD auf etwas geeinigt hat und man auf einem Markt etwas Kohle abgreifen will, wo man selbst nicht aktiv ist. So viel ist auch mal sicher, Sony selbst wird mit diesen drei Singleplayer-Games wohl nicht mehr vi…

  • [PS4] Detroit: Become Human

    Somnium - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Quantic Dream war Sony schon lange ein Dorn im Auge. Das war schon so, bevor es diese Negativschlagzeilen rund um sexuelle Belästigung bei QD gab. Detroit war vertraglich so ausgemacht, dass es eindeutig noch exklusiv für ein PlayStation System erscheinen wird. Seitdem QD von der chinesischen Firma NetEase finanziell unterstützt wird, können sie tun und lassen, was sie wollen. Hier wirds natürlich interessant. Hat NetEase so viel Kohle locker gemacht, dass Quantic Dream sich die IP's zurückkaufe…

  • [PS4] Detroit: Become Human

    Somnium - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Cuphead für Nintendo Switch war kürzlich noch undenkbar. Genau so undenkbar waren Sony Exclusives für PC. Aber dem ist nicht mehr so. Die Quantic Dream Trilogie rund um Heavy Rain, Beyond: Two Souls und Detroit: Become Human erscheinen für PC noch dieses Jahr. Genau genommen 1 Jahr exklusiv für den Epic Game Store.

  • Zitat von Fayt: „Das heißt weil Nintendo ihren Service nicht hinbekommt, übernehmen sie das Xboxlive Model? “ Ich würde das gar nicht mal so drastisch ausdrücken. Nintendo Switch Online funktioniert ja, ist günstig bietet jedoch abseits der bekannten Sachen aber nicht viel. Xbox Live bietet, wie ich finde, noch immer wesentlich mehr als Nintendo und Sonys Premium-Services zusammen. Natürlich würde ich mir auch wünschen, dass Nintendo selbst mal anfängt, die Klassiker aus SNES Titel und weit darü…

  • Zitat von Kanche: „Cover sieht total langweilig aus und der Inhalt ist auch lieblos. “ Also das Cover ist für mich gerade etwas, was für die Limited Edition spricht. Ist mir zig mal lieber als so ein überladenes Anime-Cover mit den ganzen Best Girls drauf. Ja, was den Inhalt angeht, ich bin jetzt auch nicht aus dem Häuschen (wobei der Inhalt ja unlängst bekannt ist, daher bin ich über die Verwunderung jetzt überrascht). Aber man muss es in Relation zu der UVP zählen. Die liegt nämlich bei 70 Eur…

  • Zitat von Boko: „Das Thema Internetleitung wird in wenigen Jahren kein Problem mehr sein. Weder technisch noch finanziell. “ In Deutschland ist angepeilt, bis 2027 Breitbandinternet von mindestens 50mbit in jedem Haushalt anbieten zu können. Egal wie man es sich schönredet, aber rund 8 Jahre sind einige lange Zeit. Natürlich wirds in einigen Städten schneller gehen, in anderen wiederum wird man bis zu diesem Ablauf der Frist warten müssen. Das ist halt der Nachteil, wenn eine Regierung eine Sach…

  • Zitat von KaydonJAK: „Schaut mal wie gut die Zukunft des Gaming aussieht. twitter.com/i/status/1108071616636993536 “ Bei der Live-Veranstaltung war das ein Fauxpas, der schon in Richtung Bluescreen bei der damaligen Präsentation von einem Windows Betriebssystem (leider weiß ich nicht mehr, welches es war) ging. So sieht leider die Realität aus. Und man wird wohl bewusst Europa bei der kommenden Verfügbarkeit von Stadia eingegrenzt haben. Denn es ist ja nicht nur Deutschland, was den Ausbau von B…

  • Zitat von Nero: „- Es soll keine Latenzprobleme geben. “ Alleine das ist schon ein Statement aus dem Märchenland. Ich hatte mir die lausige Veranstaltung angesehen und es war teilweise echt trashig. Die Grad der Peinlichkeit erreichte seinen Höhepunkt als die blonde Tante da so getan hat, als würde sie Forza Horizon spielen. Gehörte das überhaupt zur Präsentation? Hatte nämlich öfters Musik hier laufen. Was ich da gesehen habe war jedenfalls so authentisch wie die Oral-B Tussi die so tut, als wü…

  • @faravai Danke für den Link zur Umfrage! Kann nie schaden, daran teilzunehmen. Auch wenn man offiziell von SEGA noch nichts gehört hat zum Thema bin ich auch ziemlich überrascht, dass der Release wirklich auf der Kippe stehen könnte. Ich denke erst einmal, so lange die Sache in Japan nicht geklärt ist, wird es keine weiteren Infos über den Status der Lokalisation geben. Auch aus diesen Gründen rechne ich nicht wirklich mit einer Meldung zum ende der Woche hin. Natürlich hätte SEGA auch schon die…

  • Ich gehe auch weiterhin von einem Trittbrettfahrer aus der die Leute aufmischen will. Da er wohl nichts hatte, um seinen angeblichen "Leak" zu stützen wurde der Thread auch recht schnell entfernt. In der News hatte ich ja geschrieben, dass zum Beispiel auch Disney gnadenlos ist wenns um Image-Schäden geht bei Leuten, die für sie arbeiten. Und da brachte ich dann James Gunn ins Spiel, den gefeierten Regisseur von Guardians of the Galaxy 1&2 der für einige alte Tweets, wo es jedoch um kleine Jungs…

  • Ich poste ja nichts mehr von ERA hier und der besagte Thread verschwand relativ schnell wieder (was für mich dafür steht, dass das Gerücht sich wohl nicht bewahrheiten wird) aber intern soll wohl beschlossen sein, den Titel nicht mehr zu bringen. Angeblich soll es bis ende der Woche eine offizielle PR-Meldung dazu geben. Bin mir relativ sicher, wenn man bis Freitag dazu nichts hört, wirds wohl eindeutig ne Ente gewesen sein.

  • Zitat von Aruka: „Wo soll den da der Unterschied zum PSN sein? “ Mir gehts da längst nicht nur um die Preise (auch wenn PC-Spiele an sich günstiger sind und die digitalen Plattform auf PC die Spiele schneller verramschen). Würde aber auch so weit gehen und sagen, sowohl auf PlayStation 4 als auch auf der Switch bekommt man Spiele mittlerweile in den Sales hinterher geworfen. Der PC bringt dann nur immer das Problem mit, dass sich ein Spiel mal nicht mit der Hardware verträgt obwohl man die Syste…

  • Zitat von Valevinces: „Für das Thema Schwierigkeitsgrad - den sollte man unter keinen Umständen einstellen können! Das würde das Spielprinzip zerstören! “ Und genau da bin ich anderer Meinung. Darf jetzt bitte niemand als persönlichen Angriff sehen, aber diese sture Haltung der Community rund um Souls/Born sowie Klone sorgt für verunreinigtes Blut. Die Leute, die es zig mal mit den Spielen probiert haben, haben nach unzähligen schmerzhaften Lektionen nun erfahren wie der Hase läuft und verzichte…

  • Schon eine sehr eigenartige Wandlung. Zumal nur noch gegen eine Gebühr, also eine art Premium-Service, zahlen der Top 10 veröffentlicht werden. Frage mich natürlich auch, inwieweit die Publisher damit drin hängen. Kann mir nicht vorstellen, dass Publisher wie Square Enix und Koei Tecmo gerne sehen, welch niederschmetternde Zahlen neue Titel wie Left Alive or Dead or Alive 6 hervorbringen. Ist natürlich nur eine Theorie von mir selbst. Daraus Geld zu schlagen wird natürlich die Hauptmotivation se…

  • Und ich gehe so weit zu sagen, würde es eine ähnliche Plattform wie Steam (ja, scheiß auf den Epic Store) auf Konsole geben, würde ich auch dort den digitalen Weg gehen (ein paar Ausnahmen mitgerechnet natürlich). Aber bis die Konsolen so weit sind, wird noch eine menge Zeit vergehen und ich kann mir da weiterhin keine rein digitale Zukunft wie auf dem PC vorstellen. Der PC bringt natürlich andere negative Sachen mit sich wie die Publisher, die auf ihren eigenen Service setzen und dann kommt da …