Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Name wird wohl auf ihre Illustrator Seite zurückzuführen sein ash&wildrose

  • Wäre natürlich hammer, wenn es eine Neuauflage der Reihe geben würde und er sich irgendwie die Rechte sichern konnte, aber ich bleibe erstmal skeptisch. Was ich hoffe, das er mit seinem Studio schöne krude, okult RPGs erschafft.

  • Das ist die angekündigte Abschaltung aus Protest, die ich letztens erwähnt hatte. Aktuell gerade die Konferenz zum Urheberrecht Live

  • Inzwischen ist die Zahl der Demos nochmal von 78 auf 83 aktualiesiert worden, wobei die Demo in Glasgow auf den 24. verschoben wurde. Auf pledge2019 haben bisher 119 der über 700 Parlamentarier ihre Versprechen gegeben gegen die Reform zu stimmen.

  • [PS4] Detroit: Become Human

    Fayt - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Ich kann mir nicht vorstellen das man jetzt exklusiv für den PC entwickeln will, das wiederspricht den Darstellungen im Januar in der Cage noch gesagt hat man möchte alle Plattformen versorgen. Zitat von PC Games: „Our objective is to be present on all platforms where there is an audience that can enjoy our experiences. We will, of course, continue developing on PlayStation, a platform that we know very well after having worked with Sony for 12 years, but we will also be present on all other rel…

  • Den Auszug aus dem Vice Interview mit Voss fand ich so verdammt traurig... Zitat von Vice: „Bei Google gibt es eine Memes-Rubrik? Ja, da kann man richtig draufklicken. Memes. Das heißt, irgendwas muss doch da dran sein, dass man solche Memes erkennt! “ Vorschläge sind also schon eigene Rubriken. xD Wäre das nicht genug, bestärkt der Account der CDU das noch. Das scheint aber einigen Parteiangehörigen ziemlich peinlich, wenn man nachfolgende Kommentare dazu verfolgt. xD Vorschläge liefern letztli…

  • Zitat von Chase: „Ich könnte mir vorstellen das Microsoft mit dem XBox Live (Gold) bzw Microsoft Store sich ein weiteres Standbeim für Switch und Smartphones aufbauen will. “ Bei den meisten Titeln könnte ich mir das höchstens als Streamingdienst vorstellen. Dann würden ja quasi 2 Abosysteme auf einer Konsole vorhanden sein, wenn man das nicht in den Dienst von Nintendo integriert. Letzteres sehe ich anhand deiner News eher kommen, weil man nur von Features redet und nicht von Live als ganzes.

  • Ich weiß nicht ob es so vorteilhaft ist sich diesbezüglich in eine Abhängigkeit von Microsoft zu begeben. Was wäre der Vorteil für MS? Nintendo Exklusive wie Bayo 3, oder geht ein Teil der Service einnahmen direkt an Microsoft? Ich weiß nicht was ich von der Kooperation halten und was ich im engeren Sinn darunter verstehen soll.

  • Das heißt weil Nintendo ihren Service nicht hinbekommt, übernehmen sie das Xboxlive Model? Im Interview wird auch nur von Features und nicht von Xbox Live geredet, inwieweit muss man sich das vorstellen. Kann ich dann mit meinem 360 account dann über die Switch bei Cuphead anmelden(Xbox Live Features als App), oder läuft das alles über die Switch und ist nur so ein Cross Game Ding.

  • Könntest du deinen Post nochmal etwas sortieren, so ist deine Aussage schwer, eigentlich gar nicht zu verstehen @Venomsnake. Auf die Gerüchte gebe ich erstmal gar nichts. Ich meine es wurden schon einige Luftschlösser gebaut und wie oft ist die Blase am Ende geplatzt (siehe Mobile Games), gerade wenn so offensichtlich mit superlativen um sich geworfen wird.

  • Über 70 Demos sind bisher für den 23.3 angekündigt, ist eure Stadt auch dabei? D2D0PtfXgAEvNR5.jpg:large

  • Zitat von Spiritogre: „Ich stöbere gerne bei GameStop insbesondere in den Regalen für alte Konsolen, weil man da immer noch mal eine Perle für um 5 Euro rum findet. “ So bin ich zuletzt an Brütal legend gekommen. Schade das solche Preise für Nintendo Spiele eigentlich nur im Netz zu finden sind. Meine Switch, Wii (die hol ich schon nur in anderen Second Hand Stores) Sammlung wäre sonst bei weitem größer.

  • Zitat von Chaoskruemel: „Versteht mich nicht falsch, Nioh ist ein gutes Spiel und ich hatte auch eine Zeit lang meinen Spaß damit. Aber da hat mir meine Erwartungshaltung ein Bein gestellt... Das beste war für mich wirklich der Anfang, doch nach ein paar Stunden und "Level-Ups" bin ich eigentlich nur noch durch die Missionen durchgeholzt - da war mir das Spiel dann doch zu easy (ja, ich weiß dass es super elitär klingt, ist aber keinesfalls so gemeint). “ Finde auch das hier der Onlinemodus viel…

  • Zitat von Mysterio: „GameStop hat halt meiner Meinung nach einen Nachteil was die Preise angeht. Ob nun Onlineshop oder Filialpreise, diese sind immer die UVP. “ Dafür gibts dann aber auch verhältnismäßig oft Sales die die Preise (zugebenerweise nicht Nintendo xD), mal um 20 Euro runtersetzen oder halbieren. Bin so öfter billiger gekommen als jetzt Media Markt.

  • Ein sehr schönes Video zur Inhaltlichen Führung der Debatte Youtube.

  • Ein recht ausgeglichenes Rennen besteht unter den ersten vier Plätzen, schafft es noch ein Titel das Remake des siebten FFs vom Thron zu stoßen. Die Hälfte der Zeit ist rum und bisher sind 16 Votes eingegangen, also haltet euch ran und gebt noch ein paar Stimmen ab.

  • An der Kernthematik hat sich natürlich nichts geändert. Man springt immernoch von Planet zu Planet, nur wurde mehr drumherum aufgebaut. Die Biome erweitert, kleine Storylines hinzugefügt und Sachen wie Basen und Flottenbau hinzugefügt. Das ganze wird hinsichtlich Multiplayer weiterausgebaut und mit weiterem Content befüllt. Wem die Prämisse am Anfang nicht gefallen hat, wird durch den mannigfaltigen neuen Content aber vermutlich nicht bekehrt.

  • Welche Stadt wäre das denn?

  • Heise liefert dazu nochmal einen schönen Artikel zu der Nebelkerze und warum die "Lösung" der CDU gar kein Problemlöser ist. Heise

  • Nach dem Gezeter, den Beleidigungen und dem festen Glauben daran das keine Änderungen möglich seien. Prahlen jetzt CDU/CSU damit einen Vorschlag zu haben der Uploadfilter für Deutschland unnötig macht. Verheimlicht wird allerdings die Sache, das der hervorgehobene Vorschlag bereits bei den Trilogverhandlungen auf dem Tisch und von den Parlamentariern abgelehnt wurde. Offensichtlich versucht man mit diesem Versuch zu beschwichtigen und die Wucht der kommenden Demonstrationen abzufedern. Ungewöhnl…