Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Würde mich aber auch nicht Wundern, wenn das ganze ein Switch Titel wird...

  • Marvel: Spider-Man

    LightningYu - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Dann bin ich wieder wohl der einzige, der hier die DLC absolut Spitzenmässig findet und die ganze Zeit mitfiebert, vorallem wie geil sich das nach einer Serie / Episode anfühlt, da gibt es halt auch immer wieder mal im Stile vom zweiten Teil so momente wo es etwas abflacht um die Spannung für das Finale aufzubauen... und episode 2 hatte für mich durchaus so einige Momente...

  • Ganz ehrlich, es verwundert mich nicht, denn ich denke nachwievor das wir hier eine Community haben, die im großen und ganzen noch verstanden hat, das es sich hierbei nicht um den Hauptteil von 2019 handelt sondern für einen Spin-off, und auch wenn das einigen nicht schmecken möchte, vorallem-an aktuell den Fallout-Fanbois... ein Spin-Off sollte sich solche Sachen auch erlauben dürfen. Es gibt Videospiel-Universen die einfach soviel mehr bieten könnten, wenn man halt auch den Entwickler den Frei…

  • Red Dead Redemption 2

    LightningYu - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Ich muss ja zugeben, das man fast jedesmal am Pferd die Waffen neu-auswählen muss geht mir langsam auch auf die Nerven und hat natürlich auch nichts mit Realismus zu tun... auch wenn ich trotzdem noch soweit gehe, das sowas halt eher ein Quality of Life Problem ist, als wirklich etwas was stark auf die Wertung / Fazit einfluss nehmen sollte. #Klamotten: Da sehe ich einfach das Problem mit dem Szenario. An und für sich betrachtet ist die Auswahl doch sehr groß / umfangreich, vorallem darf man nic…

  • Red Dead Redemption 2

    LightningYu - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Mich persönlich stört ja weniger die Wertung an sich, weil ich glaube es den Magazinen & Co schon, das ihnen das Spiel so gut gefallen hat. (Und Objektivität gibts ja in der Form eh nicht wirklich und wäre auch nicht gut, weil Objektivität kann man nur über Standarts gewährleisten, weil es kein Pauschal Gut oder Richtig gibt, das sollten sich auch die Leute mal in ihren Köpfen hämmern... nur wenn man nach Standarts geht, dann vereinheitlicht / ver-mainstreamed man sachen und zerstört die Diversi…

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Das ist ein Punkt, das ich unterstützte, Zensur ist immer blöd, aber bei sowas unterstütze ich sie. Denn ganz egal, ob die Charaktere nur gezeichnet sind. Es werden immer noch Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahre nackt gezeigt kleine Mädchen mit Riesen Brüsten “ Naja da fängt aber das Problem schon an. Kennste die Band Scandal. Ich habe mal auf Youtube ein Live-Konzert von denen angesehen und die sehen aus wie 15-16, waren aber faktisch schon 20+ zu dem Zeitpunkt. Das …

  • Empfinde ich genau umgekehrt. Selbst wenn ich Playstation Allstar miteinbeziehe ist Brawlout bis dato der schwächste Vertreter dieses Genre's... Brawlhalla ist nur verglichen zu der Konkurrenz etwas eigen mit dem Waffensystem, aber vom Kämpfen und Funfaktor wesentlich geschmeidiger... Brawlout hingegen fühlte sich für mich immer wie ein leicht billiger abklatsch von SSB an... Rivals of Aether dürfte aber der stärkste Konkurrent sein, auch wenn dieser mehr auf die Competitive-Szene ausgelegt ist(…

  • Danke für den Test, bestätigt sich im so großem und ganzem in meinen Sorgen. Ich weiß es ist "billig" - nur für mich hätte ein ähnliches Xenoverse im Naruto-verse einfach geracht. Es war für mich schon immer ein Traum ala der Dragonball Franchise, mir einen eigenen Ninja erstellen zu dürfen und in der Welt von Naruto unterwegs zu sein. Aber als Shinobi-Striker mit diesem Features angekündigt wurde und im Kern dann doch eher den Fokus auf Online und vs. Multiplayer hat, war ich dann schon stark e…

  • Marvel: Spider-Man

    LightningYu - - Westliche Videospiele

    Beitrag

    Well, mich hat Spider-Man so abgeholt, das ich es sowohl als GotY Kanditat als auch evtl. mein persönliches Exklusiv-Highlight der Playstation 4... abhängig davon wie gut denn schlussendlich Ghosts of Tsushima ist, und ich finde vorallem in Punkto Story glänzt das Spiel. Der einzige Teil bei dem ich in diesem Punkt Batman Arkham konkurrenzfähig empfinde, war mit Arkham Asylum, nur da fand ich das Spiel spielerisch nicht so rund wie Arkham City... aber allein das man hier auf Peter Park so einen …

  • Well, da ich jetzt 3xWochen auf Kur bin, ist die Nintendo Switch ja unglaublich perfekt, vorallem um mal den Backlog; vorallem mit Octopath Traveler abzuarbeiten. Vorallem da lerne ich die Vorteile der Switch wieder enorm zu schätzen, da man halt wirklich tolle Spiele überall daddeln kann, und vorallem dazu auch noch Große. Habe mir aber Sicherhaltshalber als Hack'n'Slay Fan "Titan Quest" gegönnt, auch mit den ganzen Vorwarnungen bez. der Portierung ist es für mich halt ein Risiko wert, da es fü…

  • Zitat von Bastian.vonFantasien: „Das klingt ja so als ob die Betroffenen dadurch einen Schaden erleiden und therapeutische Hilfe bräuchten. “ Ich möchte Anmerken, das für viele hier Videospiele eben nicht nur ein schlichtes Hobby für den Zeitvertreib, sondern eine Leidenschaft ist. Der Großteil der Menschen die Videospiele nüchtern betrachten, suchen sich nicht spezifische Foren dafür. Da würde viele andere Soziale Netzwerke die einfacher Zugänglich sind, wie bspw Facebook vollkommen reichen. Da…

  • Danke Leute das ihr das alles auf den Punkt bringt, weil ich nicht wusste ob ich das so formulieren sollte. Zitat von Lulu: „Ich persönlich bin aber auch inaktiver geworden, wobei das rein das Posten betrifft. Ich bin sonst auch fast täglich hier. Dass ich weniger poste, hat aber die Gründe, dass ich bei manchen Diskussionen keine Lust habe, da es manche User gibt, die einem Dinge mies reden bzw positives nicht ihn ihr festgefahrenes Negativbild passen. Oder man sich simpel raushält, weil man vo…

  • Da ich letztens erst wieder im Beyblade Fieber war, werde ich mir das Spiel mal anschauen...

  • Aber man sollte hier nicht wieder zuviel reinintepretieren. Es könnte sich auch einfach um nen Stage-Boss handeln, das muss überhaupt keine Aussage dazu sein, das ein Story-Modus kommt. Wenn dann halte ich überhaupt einen Abenteuer wahrscheinlicher, und kann richtig umgesetzt das Spiel auch weit mehr davon profitieren, als bei einem Story-Modus. Worauf ich aber eher tippe, allein schon das rechts an der leiste etwas verpixelt wurde, das es sich hierbei evtl. um einen (erweiterten) Editor / Stage…

  • Zitat von VincentV: „Weitere Modi, Story, Minigames, Charaktere..da gibt es noch genug Gründe für eine kleine Direct “ Ich wollte gerade selber schreiben, soviel hat man ja bei der E3 gar nicht gesehen. "Nur" die Charaktere und "Details" zu den Veränderungen. Klingt bei so 'nem Roster natürlich nach viel und braucht auch seine Zeit, aber wer jetzt nicht unbediengt ein Prügel-Veteran der Kompetitiven Szene ist, der hatte nicht viel davon. Daher bin ich froh auf ne weitere Direct weil mich halt da…

  • Ich gönne dem Spiel den Erfolg, auch wenn ich die letzten Monate das Spiel vernachlässigt habe, hat mir der neue Ansatz sehr gut gefallen. Ich war selber überrascht, das mich das Spiel so drehen konnte nach meiner Anfänglichen großen Skepsis und Kritik die ich vor Release rausgehauen habe. Jetzt freue ich mich aber shconmal auf MHGU...

  • Zitat von krutoj: „Ein Kritikpunkt bleibt allerdings, und das ist diese gefühlte einsamkeit in der Gruppe. Zwar gibt es diese Gespräche zwischen den Charakteren, aber auch nur wenn man die entsprechenden Charaktere dabei hat und es ist mir persönlich auch etwas zu wenig. Es fehlt mir auch die übergeordnete Story. “ Das scheint aber auch nicht der Sinn der Sache zu sein und würde ich daher eher als Geschmack als Fakt hinstellen. Das Spiel heißt Octopath Traveler, und will wortwörtlich eben um "Re…

  • Für mich war da eher das umgekehrte Gefühl da, was mich selber überrascht hat. Ich bin davon ausgegangen es handle sich um ein relativ Mobile / Smartphone-artiges Spiel, und auch wenn das ein typischer Genre-Vertreter auf dem Smartphone ist, fühlt sich das Spiel einfach viel zu groß an für ein Smartphone-Vertreter. Das ist im Prinzip wie der unterschied zu Fallout Shelter und Fallout 4. Auf den Smartphone hast du die Shelter alternative, aber Sushi Striker ist das Fallout 4 des Genre's und daher…

  • Ich muss dazu sagen, auch wenn es mich etwas überrascht, finde ich denoch den Ansatz spannend, das hier wirklich jede Figur seine eigene Geschichte hat und eben für sich auf ein Abenteuer geht, und man hier wirklich nur eine Reisegruppe ist und keine Heldengruppe... ich weiß auch nicht, warum jeder anderer Ansatz automatisch schlecht sein muss...

  • Ich muss euch Recht geben. Die Art und Weise wie der Mobile-Markt funktioniert, ist für mich auch ein Grund warum ich im großen und ganzen der ganzen Sache auch keine reelle Chance gebe. Ich habe in einem vernünftigen Maß auch kein Problem damit, wenn optionale Monetarisierungssysteme in Spielen vorkommen (auch wenn ich allgemein bis auf ausnahmen "ohne" solche Sachen bevorzuge) aber anders als bei dem großen Markt auf Konsole / Handheld / PC bspw. auch der Negativ Beispiel Star Wars Battlefront…