Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gekauft für den Support, aber noch keine Zeit gefunden.

  • Zitat von Fayt: „Edit: Habs mit Cianjian Qixia Zhuan 6 verwechselt. xD “ Kein Problem. Das ist uns allen schon passiert, Fayt.

  • Oninaki

    Reita - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Der gute @Somnium wird es nie bemerkt haben, aber durch seinen Shop4 Post hier hatte er mich auch indirekt dazu bewegt, mir das Spiel endlich mal zuzulegen. Und vermutlich anders als mein Kollege über mir, habe ich es auch heute durchbekommen. Im großen und ganzen hat Oninaki mir ganz gut gefallen. Am Anfang fand ich es fantastisch und gegen Ende hat es allerdings nachgelassen. Ich weiß nicht wie lange ich gespielt habe, da ich ein schlechtes Zeitgefühl habe und die Spielzeit einem auch nicht an…

  • Zitat von DantoriusD: „aber für mich liest sich das alles als ob der Klient um den es geht eigendlich gar kein Mitspracherecht hätte. “ Damit hast du eigentlich auch schon perfekt das japanische Show Business zusammengefasst. xD Kimura Takuya hat dabei schon im Vergleich sehr viele Freiheiten im Gegensatz zu anderen "Johnny’s“ Mitgliedern. So darf er einen Social Media Account führen oder öffentlich eine Beziehung haben, was anderen Artists verwehrt bleibt. Super weird. Aber dagegen scheint er n…

  • Super underwhelming, weil war nicht auch die Rede von einer Neuankündigung? Entweder irre ich mich da, es war lost in translation oder Level 5 und ich haben eine andere Definition von "Neuankündigung". Aber tbf der Mobile Port läuft technisch zumindest rund von der ersten Stunde ausgehend die ich bisher spielen konnte. Da ich die Reihe momentan von hinten aufzäume, ist es zumindest cool den Erstling endlich mal zu spielen. Aber irgendwie bezeichnend wie die Reihe ausgeschlachtet wurde, da ich mi…

  • Zitat von DantoriusD: „2. Teil da er mir die wirklich schön erzählte Story des erstlings komplett ruinieren könnte. “ Das ist auch so der einzige Punkt der mir missfällt, da der erste Teil sehr gut für sich steht. Wirklich ein Fass wird nur aufgemacht in den Secrets Reports und dann im Switch Epilog. Davor war es in erster Linie eines: Eine Geschichte um Neku und seiner Charakterentwicklung. Und seine Geschichte war zu Ende erzählt. Die Prämisse vom Reapers Game bietet sich ja auch an einen komp…

  • Season 4 beendet und damit ist auch die Serie (vorerst) vorbei. Hat mir im Grunde wirklich gut gefallen. Die Writer haben sich bemüht alle Storystränge, die besonders in Season 3 aufgemacht wurden, zu beenden und das ist ihnen auch gut gelungen obwohl gerade der Arc von (Versteckter Text) dann doch relativ unspektakulär zu Ende ging. Gegen Ende gab es noch visuell und Animationstechnisch ein paar beeindruckende Kampfszenen und das Ende fühlt sich rund an. Zu rund sogar meiner Meinung nach. (Vers…

  • Zitat von Mahiro: „ Habe mir gestern mal beide Videos angesehen und fand die schon interessant. Auch wenn du im zweiten Video Besserung was die Updatefrequenz betrifft versprochen hast, habe ich keine weiteren Teile gesehen. Ist da schon die Luft raus? “ NEIN AUF KEINEN FALL!! Auch wenn die liebe @Mahiro (vorerst) die Segel gestrichen hat, so lass ich den dritten Part meiner Videoreihe trotzdem mal hier. Vielleicht finden sich ja noch andere gnädige Seelen. Denn wenn ihr Interesse an Übersetzung…

  • @CloudAC Ja genau. Es war als Scherz Ende konzipiert und dann als Vorlage für NieR genommen. Eigentlich genial sowas. xD (Versteckter Text) @NoctisLucis89. Das ist das Ding was mir jetzt beim erneuten spielen auch aufgefallen ist, das Replicant im Spiel selber nur das absolut nötigste dazu preisgibt. Gefühlt erfährt man in den Dokumenten die man in Automata findet mehr zum Projekt Gestalt als in Replicant selbst. Aber vieles versteckt sich in Grimoire Nier; ein Buch welches nicht außerhalb Japan…

  • @Nitec cool. Glückwunsch! Bin dann heute Abend mit Route B durch und morgen sollten C&D machbar sein. Mit skippen der Cutscenes ist das an einem guten Nachmittag gemacht. Zu deinen Fragen: (Versteckter Text)

  • Zitat von ElPsy: „Zitat von Reita: „Ab Route C kann man die meisten Zwischensequenzen ja eigentlich eh skippen “ Stimmt nicht ganz. Ich weiß jetzt nicht genau wie es im Original war aber hier im Remastered sind in Route C auch ein paar kleine neue Szenen dabei. Es sind zwar jetzt nicht viele aber komplett alles überspringen würde ich nicht. “

  • Oh man, jetzt nach 48 Stunden bin ich mit Route A fertig. Ich bin der @Fayt dieses Threads geworden! xD Jedenfalls ist der letzte Auftakt immer noch fantastisch. Eigentlich alles ab den Adlerhorst hat mich mitgenommen. Da muss ich btw. das Zusatzkapitel im Remaster wirklich loben. Es reiht sich wunderbar im Gesamtkontext der Story ein und auch der Bosskampf war wirklich wunderbar inszeniert obwohl leider viel zu kurz. Schwächer als ich es in Erinnerung hatte fand ich da noch das Kapitel im Junk …

  • @Shihayazad Also die Größe der Untertitel lassen sich glaube ich nicht ändern. Die Kamera fand ich teilweise auch eher störend, aber was mir ein wenig geholfen hat war direkt zu Beginn das Auto-Anvisieren abzuschalten. Das ist by default eingestellt und lockt immer den nächsten Gegner an. Persönlich find ich das nicht so geil und hab die Gegner dann immer mit R3 manuell anvisiert. Auch nicht optimal, aber das hat das wilde Kameradrehen verringert.

  • Die Shadow-Hearts-Reihe

    Reita - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Zitat von gamesforU: „Je länger ein Kampf dauert, desto anstrengender wird er natürlich. Jede Runde zerrt am Nervenkostüm der Figuren. Die Zustandspunkte versinnbildlichen, wie lange die Charaktere einen Kampf noch aushalten, bevor sie völlig am Rad drehen. Die ZP sinken pro Runde. Wie viel ZP ein Partymitglied hat, hängt vom Charakter ab. Sobald sie auf null gehen, fällt der Kämpfer in einen Raserei ähnlichen Zustand, in dem er weder Feind noch Freund kennt und alles zusammenprügelt, was nicht …

  • Der Aufreg-Thread

    Reita - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    @Fur0 ich hatte letzten Monat das erste Mal dort bestellt und hat bei mir 3 Wochen gedauert. Dachte ich bekomm ne Mail wenn’s verschickt wird, aber nichts. Hatte dann mal im Profil nachgeguckt welches du dir ja erstellen musst und da stand es dann, das es verschickt wurde. Aber ja, 3 Wochen hat’s gedauert.

  • Oh nice. Glaube das ein Sequel kommt wurde schon mal geleaked, aber ich hätte nicht gedacht das Sega echt nochmal das Kimura Takuya Money zücken würde. Wird sicher cool werden. Der Erstling war zwar weniger Ace Attorney Adventure Gedöns als ich es mir gewünscht hätte und dann doch zu sehr Yakuza Gekloppe, aber war dennoch spaßig. Wird dann irgendwann im Set mit der PS5 geholt.

  • Nur eine kurze Wasserstandsmeldung: Nach knapp 24 Stunden dann endlich mal Part 2 erreicht. Die Konklusion, die dann zur zweiten Hälfte führt, finde ich immer noch eine der stärksten Stellen im gesamten Spiel. (Versteckter Text) Und ich glaube jetzt ist es auch gefestigt; Ich mag den jungen Nier dann doch mehr als den alten. Papa Nier hat halt den Vorteil, dass ein älterer Protagonist ein Novum in JRPGs ist und die Verbindung Vater zu Tochter persönlich viel mehr emotionale Bandbreite hat, aber …

  • @Nitec die größeren Schatten die mehrere Schilde vor ihrem Körper haben. Im Lost Shrine müsste der beste farming spot sein, aber nichtsdestotrotz lassen die den verdammten Ring echt selten fallen.

  • @Aruka oh nice. Danke für den Tipp. Dann werde ich mich erstmal noch hüten zigtausend mal Reis anzupflanzen und zu verkaufen um das Geld zusammenzubekommen.^^ Btw. was sich bei mir etabliert hat bei der ganzen Zeitzonen Spielerei an der PS4 ist das man auch die Zeit umstellen kann wenn man ingame zwischen zwei Gebieten wechselt. Also es reicht z.B. vom Garten zur Bibliothek zu gehen, in der Ladezeit die Zeit umzustellen, dann wieder aus der Bibliothek raus und sich das Ergebnis angucken. Spart n…

  • @ElPsy nichts außer die Trophäe und die Gewissheit, deine Zeit damit vergeudet zu haben. Ist ja nicht mal so, als ob du die Blume für geil viel Knete verticken kannst im Anschluss. 5000 Gold ist zwar nicht schlecht, aber steht Null im Verhältnis zum Aufwand. @Nitec Also der Ring wird von Rüstungsschatten gedropt, die auch rund um das Dorf sind und das Armband von den fliegenden Johnnys in der Wüste. Ich hab jetzt mehrmals gelesen, das der Hard Mode die Droprate erhöhen soll, aber so wirklich sch…