Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von DarkJokerRulez: „@Spiritogre Das hlrt sich nicht so prickelnd an. Borderlands 3 habe ich schon beendet, war echt gut. “ Ich glaube das größte Problem ist, dass es ziemlich zeitgleich mit Outriders kam und das trotz dessen unglaublich vieler Macken, insbesondere am Anfang, wohl scheinbar doch das wesentlich bessere Game ist.

  • Na ja, was will man da Remastern? Das wird dann einfach in 1080p laufen und das war es.

  • Zitat von DantoriusD: „Zitat von Spiritogre: „Trotzdem hätte man die neuen Gebiete auch einfach mit in einen einzelnen Lauf mit einbauen können... “ Und was für ein Sinn hätte das gebracht wenn der Charakter dieses Gebiet im Laufe der Story nie betritt? Mit welcher Begründung sollte man nen Charakter in ein Gebiet schicken das für dessen Story keine Relevanz hat? “ Natürlich muss man ja aus den zwei Storys dann eine machen. Wenn ich schreibe, dass man die Gebiete ja in einen Durchlauf mit einbau…

  • Zitat von Aruka: „Zitat von Spiritogre: „quasi ein inoffizieller Hades Nachahmer “ Finds schade das ausserhalb der Fanbase jeder glaubt hades hätte das Genre erfunden, man hat das Genre nicht einmal sonderlich geprägt, es gibt nur mehr Story als bei anderen Roguelikes. Aber Death Door ist kein Roguelike. Man verliert seinen Fortschritt nach dem Tod nicht und man fängt nicht wieder bei 0 an. “ Es heißt ja Rougue-Like weil der Urvater Rogue ist. Hades ist nur das aktuellste bekannteste Spiel des G…

  • Offizielles PC-Hilfe-Thema

    Spiritogre - - Off-Topic

    Beitrag

    Hmm, Sharkoon ist jetzt nicht gerade als gute Marke bekannt. Dafür ist es sogar ziemlich teuer. Ich habe ein Sharkoon Keyboard und das ist jetzt z.B. nicht der Hit, sogar die Beleuchtung gibt schon langsam den Geist auf und die Tasten beginnen zu quitschen. Dafür war es halt relativ günstig.

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Kam eigentlich das PS5 Game Godfall nicht gut an? Irgendwie spricht keiner über das Game, klar es kam vor Monaten raus, aber eigentlich liest/Hört man selbst Monate später was darüber. Hat es einer von euch? Ist es überhaupt gut? “ Ich habe es auf meiner Liste (gehabt). Die Tests waren nämlich allerdings durchwachsen, Gamestar titelte sogar "Das neue Anthem". Grafik und Gameplay sind okay, Story ist kaum vorhanden (weniger Story als Diablo 1) und das Spiel recycelt ohn…

  • Ich habe den Vorgänger aber immer noch nicht weit gespielt. Die Grafik war da schon recht ansehnlich allerdings durchwachsen, d.h. das Niveau wird nicht überall gehalten. Am schlimmsten ist aber schlicht die Übersetzung, das Englisch ist halt grausig.

  • Zitat von Novaultima: „Ich lass das mal hier :3 “ Wobei ich das Spiel auch in 4k probiert habe, ohne RTX jedoch. Das Problem ist einfach, man merkt dann schon an den Texturen und an der Polygondichte das Alter, da hilft auch 4k oder RTX nichts.

  • Ist ein Rogue, quasi ein inoffizieller Hades Nachahmer. Hatte einiges von gesehen und war zunächst ganz angetan. Allerdings bin ich beim Genre dann doch einfach raus.

  • Dark ist diese hochgelobte deutsche Serie, oder? Ich habe da glaube ich die erste Folge von gesehen und bin dann frustriert ausgestiegen. Deutsche Schauspieler, anders als Synchronsprecher, sprechen immer mit so einem komischen Nuschelakzent, der ihnen wohl in der Schauspielschule eingetrichtert wird. Ich finde das absolut schrecklich, kein Mensch spricht mit diesem Akzent und dieser Art von Betonung. Das wirkt total künstlich und zerstört bei mir sofort jede Immersion, weswegen ich solche Serie…

  • Offizielles PC-Hilfe-Thema

    Spiritogre - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Fayt: „Etwas mehr ist immer besser. Man sollte bedenken das die Leistung des Netzteils über die Zeit hinweg abnimmt. Hat man sich vorher ein Netzteil geholt was gerade so die Komponenten zusammenhält kann dies das System über die Jahre destabilisieren. “ Ja, aber man braucht auch nicht übertreiben. Mehr als 650 Watt ist wirklich Verschwendung. Wichtig ist, die Leistung die auf der 12-Volt Schiene ankommt. Und so hoch ist der Verbrauch heutiger Systeme auch nicht mehr, vor allem, da es …

  • Offizielles PC-Hilfe-Thema

    Spiritogre - - Off-Topic

    Beitrag

    Sage ich auch, 500 bis 650 Watt reichen für einen Gaming-PC mit viel Brimborium drin locker. Wichtig ist, dass es ein 80+ Gold oder besser Netzteil. ist. Ich selbst nutze ein 650 Watt Enermax Revolution Xt II Modular 80+ Gold.

  • Zitat von Vincent Odessa: „Ich finde 1,27 Milliarden Dollar sind für meinen Geschmack ein wenig zu viel. “ Wenn ich das richtig sehe war Spieleentwicklung nur bis 2014 ein wirkliches Thema bei ihnen. Danach hatten sie sich unabhängig gemacht und einige andere Entwickler übernommen wie The Chinese Room (Amnesia, Dear Esther) oder CCP Games (EVE Online). Daneben haben sie eine Art & Design-Firma für Filme, TV und Spiele übernommen oder sind an Blockchains beteiligt. D.h. abgesehen jetzt von den le…

  • Solange alles zumindest auf dem PC kommt soll mir das recht sein. Als einzelne Plattform habe ich da inzwischen die meisten Final Fantasies. Ideal sind gerade ältere Spiele ja, um sie dann auf dem Handheld zu zocken. Ich bin noch am überlegen ob Razor Kishi + Smartphone oder doch sowas wie SteamDeck (hoffe, da kommen noch ein paar Alternativen).

  • Beinahe 20 Jahre, ich weiß noch in welchem Zimmer ich saß als ich das Spiel in die PS2 einlegte, in welchem Sessel ich saß, auf welchem Fernseher ich in die unglaublich fantastisch inszenierte Geschichte eintauchte. Fernseher, Sessel und nicht mal das Zimmer existieren heute noch, aber meine PS2 und das Spiel werde ich ewig behalten.

  • Zitat von Katze Tobi flog vom Dach: „Grafik im Vergleich zum Wii-Original in allen Belangen erhaben, zumal die 60 FPS ordentlich rocken. Ich persönlich bin sehr zufrieden und würde es wieder kaufen. “ Also so, wie das Wii Original seit Jahren im Emulator aussieht...

  • Also die Aussage bedeutet übersetzt: "Wir machen guten Reibach mit der OLED Switch und wir können auch jederzeit das nächste Modell ankündigen, falls die Verkäufe doch nicht so hoch ausfallen sollten wie gehofft". Weiß nicht, wieso da irgendwer was anderes draus lesen könnte...

  • Ich verfolge die Serie intensiver seit den PS2 Teilen, wo sie erstmals auch hierzulande erschien. Aber ich konnte mich bis heute nicht durchringen eines zu Spielen. Den MMORPG Ableger konnte ich mal ein Wochenende anspielen und war damals auch nicht so überzeugt. Ich mag zwar Dragonball bin aber irgendwie auch nicht so riesiger Fan vom Toriyama-Artstyle. Dazu kamen vornehmlich bei den älteren Teilen immer wieder Kritikpunkte, die mich abgeschreckt haben. Ich ziehe bei solchen Games einfach dann …

  • Oder das Final Fantasy X/X2 HD Remaster, da hat man auch gewaltig viel dran rumgeschraubt, das ist schon beinahe ein Remake. Da haben sie sich wirklich Mühe gegeben, auch wenn die Änderungen dann vielen Altfans nicht gefallen haben.

  • Zitat von AkiraZwei: „Zur Performance: Der verbaute Chip basiert auf Zen2 Architektur von AMD. Man kann es am besten mit einem sehr ähnlichen, bereits existierenden Chip vergleichen und so sehen was man erwarten sollte. Ich vergleiche den einfach mal mit dem Ryzen 4800U, welcher in Notebooks verbaut ist. Steam Deck 4 Kerne/ 8 Threads 2.4-3.5 GHz APU GPU Compute Units: 8 Clock Speed: 1-1.6 MHz Ryzen 7 4800U 8 Kerne/ 16 Threads 1.8- 4.2 GHz APU GPU Compute Units: 8 Clock Speed: 1.75 MHz Und jetzt …