Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von RexXx: „Die Switch ist als Konsole der PS4 einfach überlegen und ich rede hier keineswegs von der technischen Note, sondern einfach von der Umsetzung des Geräts als Hybrid. “ Es wäre begrüßenswert wenn die Publisher dann aber auch mal mehr Arbeit in die Ports stecken würden. Wenn ich lese, dass ein Entwickler aufgibt, Song of memories, eine Visual Novel, auf die Konsole zu porten weil er keinen einzigen laufenden Build, schlimmer noch, weil jeder Build noch schlechter läuft als der zuv…

  • Zitat von Josti: „Ich bin guter Dinge, dass der Mann mit dem Hut nicht nerviger sein wird als die Bakers, geschweige denn Nemesis (oder die Dudes aus Haunting Grounds). Und wenn doch, hab ich zumindest die Motivation, nen Raketenwerfer mit unendlich Munition freizuschalten (gibts das? Ich weiß es nicht, aber das sollte es geben!). “ Also Nemesis war echt ultra nervig. Und da ich so schreckhaft bin ein Grund, warum ichs nie durchgespielt habe bis heute : D Die Bakers hingegen nervten mich gar nic…

  • Idea Factory macht das nicht nur auf dem PC so, obwohl ihre Sales auf dem PC wesentlich öfter vertreten sind. Man muss natürlich auch sagen, die spiele sind auf einem technischen Level der frühen PlayStation 3 Era und man benutzt für jedes neue Spiel gefühlt noch Assets aus dem allerersten Neptunia. Die Entwicklungskosten werden sich prinzipiell eher zurückhalten. Mit den Sales hat man natürlich besonders auf dem PC nun eine feste Käuferschaft, da die Titel auch auf älteren Geräten problemlos be…

  • Ich will Capcom noch nicht wieder in den Olymp hieven, wird wohl auch nie mehr passieren weil weiterhin eine völlig verschrobene Release-Politik bei denen herrscht, aber seit einigen Jahren liefert man im AAA-Bereich wieder ab, sofern wir Street Fighter V mal abziehen. Mister X soll wohl ein größerer Kritikpunkt sein, da er wohl eine konstante Bedrohung im Spiel darstellt und zusätzlich leider für nervige Jumpscares verantwortlich sein soll. Bin da auch mit mir am hadern, ob das wirklich sein mu…

  • Laut einer "sicheren", anonymen Quelle soll es sich hier um einen Port (anscheinend mit Neuerungen) für Nintendo Switch handeln. Damit wäre CH einer der ersten Entwickler, der sich wohl von der PlayStation 4 als Heimatplattform distanziert.

  • Ich glaube Ghost Survivor ist kein Story-DLC, sondern eher eine art Roguelike-Variante wo man durch zufallsgenerierte Level streift und versucht, so weit wie möglich zu kommen (allerdings mit anderen Charakteren). Es soll der versprochene Modus sein, der den Wiederspielwert noch einmal erheblich aufwerten soll. Ähnlich wie im Raid-Mode bei den Revelations Games soll es einen In-Game Shop geben, allerdings betonte man, dass es keine Mikrotransaktionen geben wird. Das Review-Embargo ist nun auch b…

  • Der Freude-Thread

    Somnium - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Zitat von Reita: „PS: Ein Fuck You geht übrigens raus an die Stadt Düsseldorf. Da dieser Höllenort anscheinend mein Mojo so blockiert hat, dass ich letzten Dezember erst nach Tokyo reisen musste, um den Test dort zu absolvieren und zu bestehen. An mir kann es nicht gelegen haben... “ Da scheint durchaus was dran zu sein Meine Freundin ist in Düsseldorf in Japanisch gleich mehrere male durchgerasselt und hat es dann irgendwann aufgegeben dort weiter zu studieren. Allerdings war sie auch mit der j…

  • Zitat von Bloody-Valkyrur: „Bin gespannt was man zu zeigen hat, hoffe natürlich auf einige interessante neue Games wobei die Hälfte sicherlich alle Games sind die nun auch ihren Weg auf die Switch finden “ Da kann man sich sehr sicher sein. Beispielsweise wurden Oniken und Odallus bereits angekündigt, allerdings in einem sehr kleinen Rahmen. Denke, einen richtigen reveal wirds dann bei dem Showcase geben.

  • Es gab Gerüchte, dass es eine umfangreiche Direct geben würde im Januar. Aber schon vor einigen Tagen klärte ein Insider bei ERA auf, es werde wohl doch nur ein Indie-Showcase sein. Die Bestätigung jetzt bringt gutes wie schlechtes mit sich. Zum einen wird es mit großer Wahrscheinlichkeit keine Direct mehr im Januar geben (ich rechne weiterhin mit März). Auf der anderen Seite kann man hier entspannt die kommenden Indies besprechen ohne aus einer größeren Direct die Luft zu nehmen, weil solche kl…

  • NRS hats geschafft dass Sonya Blade weder wie Sonya aussieht noch wie Ronda Rousey. Besonders mit weiblichen Charakteren hatte man noch nie ein wirklich gutes Händchen, aber man kann sagen, Cassie Cage im letzten Spiel sieht mehr nach Ronda Rousey aus als Ronda Rousey, die diesmal Sonya Blade verkörpert. Nun wirds kompliziert. Wenn ich mir da jedoch angucke, wie Yakuza seit so vielen Jahren prominente Gesichter gut in ein Spiel integrieren kann oder wie gut die Gesichter in Heavy Rain auch heute…

  • Wenn bei Senran Kagura BR das gleiche Feature in unserer Fassung entfernt werden muss, dann ist es keine Überraschung, wenn da nun sämtliche Spiele mit so einem Feature dran glauben müssen. Es ist obligatorisch und man braucht da auch nicht denken, dass nach all der Kritik sich jetzt im noch frischen Jahr etwas ändern wird. Im japanischen PSN Store gibts ja nun auch die nachträglich zensierten Senran Kagura Designs. Nicht einmal davor macht Sonys neuer, eigenständiger Jugendschutz halt.

  • Neon Genesis Evangelion

    Somnium - - Anime & Manga

    Beitrag

    Einige Gründe für Annos sehr abgehacktes Ende in der Serie waren unter anderem aber auch das Budget, was während der Produktion sowieso immer ausgegangen ist. Das TV-Ende war von Anno so geplant, aber die Rahmenhandlung von End of Evangelion beispielsweise stand auch immer fest, er wusste nur nie, ob nach der Serie jemals nochmal was kommen würde. Während das Konzept für EoE feststand, so ist im finalen Film dann aber noch viel von aktuellen Geschehnissen während der Produktion eingeflossen und …

  • @DarkJokerRulez Ich bin eher gespannt, wie man nun praktisch alles in einen einzigen Durchlauf pro Figur gequetscht hat. Denke auch, dass es da keine großen Unterschiede geben wird und man einfach etwas am Pacing geschraubt hat. Das Remake wird durch schnelle Menüführung und viel schnellere Auseinandersetzungen mit Gegnern an sich denke ich wesentlich schneller durchgespielt sein als das Original. Was die Sache mit dem Budget betrifft, damals hieß es, dass das ein offizielles Statement gewesen w…

  • Einige Sachen bezüglich der Spielzeit müssen vielleicht noch etwas kalibriert werden. Wer davon nichts lesen will, packe ich es dennoch mal in einen Spoiler: (Versteckter Text)

  • Bei mir ist es relativ unwahrscheinlich, dass ich die Wii U nochmal aufstellen werde (wofür ich weder Platz, noch genug HDMI-Ports mehr übrig habe) und diesen Klotz von Gamepad mit der verwaschenen Bildschirmauflösung jemals noch einmal in meinen Händen halten werde. Ports/Remaster sind für eine Konsole unabdingbar. Etliche Spiele bekommen eine zweite Chance und man kann bis zu den neuen großen Krachern die Durststrecke ein wenig damit füllen. Bei Nintendo ist eigentlich das größte Problem der P…

  • Zitat von Diag: „hab bislang keinen no more heroes teil gezockt, is vorwissen dort ratsam, weiss das schon jmd? “ Also bei Sudas Multiversum ist grundsätzlich immer eine art Vorwissen nötig, um viele kleine Anspielungen zu erkennen und schätzen zu wissen. Ähnlich ist es ja bei Tarantinos Filmen, allerdings geschieht das bei Suda in einem noch größerem Spektrum. Diese Anspielungen reichen mal von totaler Blödsinn bis hin zu absolut relevant. Zum Beispiel würde niemand die letzte Szene in Flower, …

  • Zumindest der alten Zensur/Änderung der westlichen Version kann man entgehen, wenn man die japanische Sprachfassung anwählt. Es scheinen somit tatsächlich zwei verschiedene Versionen im Spiel zu existieren, je nachdem, welche Sprachfassung man anwählt.

  • Versprecher, Tippfehler oder so einen Fauxpas werden gnadenlos von den Leuten ausgenutzt und bestraft. Als Mario Götze damals relativ kontrovers zum FCB gewechselt ist und er sich dann einen freudschen Versprecher bei einem Social Media Beitrag leistete "Es beginnt ein neues Kapital in meinem Leben", kam das auch nicht besonders gut an. Bei NISA könnte man meinen, sie machen etwas mit Absicht oder die Leute die hinter den Social Media Accounts sitzen sind komplett inkompetent. Es ist geschehen, …

  • Zitat von Game-Master: „Quelle? “ Quelle: gamingbolt.com/tales-of-vesper…ding-to-updated-uk-charts

  • Zitat von Cibi-Sora: „Meine Saturn Bestellung wird erst geliefert, obwohl der Laden es vor Ort vorrätig hat....das verstehe wer will^^"... “ Das Problem ist, die bestellten Sachen kommen leider immer aus dem Lager und werden dann an die Filiale geschickt. Der Bestand im Markt hat keinen Einfluss darauf, aber wenn du die Daten deiner Bestellung hast wird dir auch im Markt vor Ort die Ware ausgehändigt. Von deren Bestand natürlich. Zitat von Cibi-Sora: „Edit: Ach ja, weiß jemand ob das Spiel jetzt…