Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 625.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netter Shorty zwischendurch. Schwanke auch noch ob ich mir jetzt nix mehr davon angucke oder alles aufsauge was SE an Infos vor release raus haut^^. Freu mich immernoch wahnsinnig und die charaktere sehen unfassbar gut aus. Bei mir wird es aber definitiv deutsch oder japanisch. So gut die stimmen selbst auch immengöischen sind, dieses amerikanische gequake missfällt mir bei einem FF einfach welches ich von früher anders kenne (mir anders vorgestellt hab). Aber vor allem sind es fast nur noch 2 M…

  • Super. Muss es wohl nochmal kaufen. Hab es genau wegen der texte abgebrochen. Und jetzt nochmal die royal holen. Weiß jemand wann die deutschen rexte am start sind ?

  • Alles in allem ganz gut gewesen soweit. Da ich nie n disney fan war und die hauptsächlich wegen dem ff crossover gezockt habe, war es hier durch das Fehlen dieser charaktere ja ziemlich mau. Im großen und ganzen nach der ffxv flaute aber der erste deut darauf das unter Nomura scheinbar wenigstens noch gute spiele von se produziert werden können (bezogen auf FF und KH)

  • Das wird aber auch verramscht. Das es nicht auf meinem Staubsauger erscheint ist auch alles^^

  • Kurz reingehört / als bombastisch empfunden / schnell ausgemacht / vorfreude... 3.märz ich komme!

  • octopath war meiner Meinung nach leider ein Fehlkauf. Fand die story ganz interessant aber die ermüdenden kämpfe und die dämliche spielstruktur mit den nebenquests haben dazu geführt das ich es at acta gelegt hab. Die Bosse waren ganz geil (bis dahin zumindest wo ich gedaddelt hab) aber mehr auch nicht. Der pixellook charme ist wohl auch nicht meins (allgemein). Hatte mir da wohl anderes erhofft.

  • Danke für die Antwort. Hmm ja ich bin in letzter zeit vor allem allergisch wenn es um das abarbeiten von stumpfen aufgaben geht. Die ganzen open world games mit ihren 1000 fetch quests die ich die lezten jahre gezockt haben, haben glaub ich dafür gesorgt das ich wohl da etwas allergisch reagier. Also solange die story und charaktere nicht interessant und die welt stimmig ist, verzichte ich lieber auf sowas. Hab nicht mal zelda breath of the wild weit geschafft weil mir die art von open world gam…

  • @EIPsy Astral chain war ne katastrophe? Wollte mir das eigentlich nun mal zulegen aber könntest du mir da was zu schreiben wieso? Vielleicht lass ich es dann doch :D. Zu Babylon‘s Fall kann man noch nicht viel sagen. Die kampfszenen gefallen mir gut. Wenn sie denn angenehm herausfordernd gestaltet sind. Aber steht und fällt alles mit einer geilen story und nteressanten charakteren. Setting macht lust auf mehr und grafisch ist es i.o. aber nicht herausragend. Auch hoffenlich nicht zuviel farbgedö…

  • Hmm. Also den gameplay ausschnitt aus dem 9beren video fand ich aussagekräftiger als der trailer ^^. Hatte bei dem zuerst angst sie machen nen 1st person game draus mit solchen jump einlagen „kotz“. Freu mich sehr drauf und muss sehen wie ich mir da die tage „frei“ halten werde. ;). Was mir jedoch nicht gefällt ist die Action orientierung. Ich hoffe capcom übertreibt es da nicht, denn ein Resident Evil 6.2 braucht keiner. Jill sieht super aus, gefällt mir sehr gut, auch wenn ihr neues outfit fra…

  • @ Venom Ist dich halb so wild. Ist ja nur ein sch... Spiel da muss man sich nicht deüber streiten, auch nicht über den Produzenten davon. Letztendlich weiß doch keiner hier wie kojima ist, denn keiner hat überhaupt je nen kaffee mit dem zusammen getrunken. Einige finden das Spiel toll, wegen des games selbst, oder wegen kojima, die anderen genau wegen der beiden Gründe nicht. @Alle Wenn man merkt das man diskussionstechnisch da etwas fest steckt würd ich allen vorschlagen das wir es dabei einfac…

  • Nehm ich auch an. Irgendwie müssen sie ja n zugpferd für ihre state of plays haben. Muss aber leider sagen das ich die Art der News weitergabe mist finde. Die gute grossen Events mit Taltam hatten immer was feierliches statt fast food tv

  • Würde mich gerne Bremsen und mir nix mehr dazu ansehen denn das spiel wird eh blind geholt, aber werd es wohl nicht aushalten nicht den trailer zu gucken ^^. Freu mich riesig, nur noch 3 Monate

  • Die kenn ich natürlich alle, also von reviews trailern etc. Vor allem sinking city hatte es mir angetan aber bei der technik wäre ich wohl nicht klar gekommen, son bisschen verwöhnt ist man dann leider doch. Versteh da auch nicht wieso manche gerade in dem sektor probleme mit der technik haben. kommt wohl davon wenn man unbediengt ne frei begehbare oberwelt einbauen muss (vampyr /the sinking city). HP lovecraft ist super interessant wobei mir da bisher nie ein gutes games zu rum gekommen ist. An…

  • @DarkJokerRulez ja genau sowas mein ich. Hab shadow hearts 1 und 2 geliebt und koudelka zur hälfte durch (war damals dann doch zu zäh^^). Keine Ahnung aber das sind so genre Mixturen, die heutzutage einfach extrem fehlen. Zumal es mittlerweile ja viel mehr Entwickler als früher gibt, die gefühlt aber alle dieselben Dinge entwickeln da sie im Trend liegen und jeder noch ein paar Scheine abgraben will (Spielewellen von Open world, service games, battle royal etc.). Denke auch das entwickler mit so…

  • Hmm. Ich bemesse dem Umfang eigentlich nicht soviel bei. Muss sich einfach stimmig anfühlen. Darf halt nicht zu kurz sein (das man das Gefühl bekommt von SE abgezogen zu werden wenn man day one zum Vollpreis kauft, anders herum aber auch sich nicht unnötig gestreckt anfühlen. Wichtig ist aber vor allem das die zeit spass macht^^. Das Original war aber auch einfach... langsamer als der heutige übliche standart (was ich meist nicht unbedingt besser finde). Mein damit die ladezeiten zwischen Umgebu…

  • Mix aus resi und final fantasy wäre sowieso genial. FF design resi gameplay und dark fantasy mit bloodborne flair *träum*. Ja fsk 16 find ich gut. Hoffentlich wirds auch genutzt :).

  • Bin auch bis jetzt noch sehr guter Dinge. Klar wüsste ich auch gerne schon mehr von der struktur im weiteren Spielverlauf, aber zuviel zeigen ist auch mäh und wenn zumindest gehalten wird was bisher gesagt wurde und wie es sich in der demo bisher angefühlt hat (und nicht hinterher lückenhaft ist) kann das ganze sehr gut laufen. Vor allem werden sie so oder so ihr bestes geben, denn ein fail kann sich se durch ihre derzeitige ff reputation durch ffxv und dem Umstand das das Projekt ein mehrteiler…

  • @Chocomog Das mit den nebenaufgaben kann ich aber nachvollziehen. Ich mein nebenaufgaben können ein spiel füllen, spass machen und für mehr immersion sorgen, aber in den letzte jahren wurde dieses „feature“ leider zu gerne als einfacher 0815 füller genutzt um künstlich spielzeit zu strecken. Als eingefleischter rollenspieler, der die guten alten zeiten noch kennt, in denen man bei so manchen rpg‘s nur schwerlich voran kommt, wenn man nebenquests nicht zum leveln genutzt hat, oder teilweise leich…

  • Teil 2 ist wohl schon in Entwicklung, man wird neue Bosse und Charaktere bekommen um mehr Tiefgang in Midgar und allgemeiner Story zu realisieren. Auch soll es wohl ein Vorgeschmack auf die äußere Welt geben, was natürlich auch nur heißen kann das man ab und an dazu etwas in Kapitel 1 zu hören bekommt statt wirklich Umgebungen betreten zu können. gamezone.de/Final-Fantasy-7-Re…-bosse-episode-2-1337880/

  • Puh. Find die Abwechslung ja ganz geil, aber hab bssl bange das das dann doch alles etwas viel wird und überfordern könnte, bzw dann doch auf button mashing hinausläuft. Ja klar die gamescom demo waren 20 mins und man muss sich ja erstmal gewöhnen. Hat son bssl was von button mashing und ab und an mal kurz anhalten für limit attacken. Aaaner wohl erstmal abwarten. Ansonsten find ich es immernoch alles sehr klasse