Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Somnium: „Das GameSpot Review kommt übrigens von "Too Much Water" Kallie : D “ Also ich bin immernoch der Meinung das dies ein berechtigter Kritikpunkt ist xD Wasser ist doch immer doof, mein einziger Kritikpunkt an Ocarina of Time? Der Wassertempel. Oder AC:Black Flag, zu viel Wasser. :o

  • Also so witzig ich das auch fand, gekauft wird das niemals.^^ Will sowas nicht unterstützen, also zumindest nicht wen man halbherzig einen Patch released bei dem EIN Wort gefixed wurde, aber der Rest nicht. Stornieren ist ja auch lächerlich. Finde bei sowas ist es dann schon wichtig sowas nicht mit einem Kauf zu belohnen, das sendet dem Publisher nur das Zeichen das man demnächst dann auch weiter Übersetzungen einfach von google translate releasen kann. Wobei ich mir sicher bin das google transl…

  • Was für versöhnliche Worte wen man bedenkt das ihr beiden ja auch nicht ganz zufrieden als Fans seid.^^ Schade das diese ganze NationalDex Diskussion wiedermal auf Twitter unterging durch die ganzen toxischen Fans, da hab ich echt schlimmes Zeug gelesen, auch heute zum Release, unter anderem ein Vergleich das die Hong Kong Proteste doch genau das gleiche seien lol.^^ Zitat von DantoriusD: „Scheint Pokemon ja nen recht gutes Spiel zu sein. Trotzdem geht IGN z.b gar nicht auf die Technischen Aspek…

  • Zitat von Somnium: „Ich denke sowohl von westlicher Seite als auch aus japanischer Sicht wird es wohl ein noch nicht da gewesenes Review Bombing übermorgen geben. Die Server von Metacritic und Amazon werden glühen. Bereits bei Pokemon Go musste Amazon Japan für ne weile die Kundenrezensionen zu dem Spiel sperren, weil das Review Bombing außer Kontrolle geraten ist. Also ich denke, man kann sich da auf einen mega Shitstorm einstellen. Also alles, was da vorab um Death Stranding abgelaufen ist wir…

  • Es fällt mir zunehmend schwerer dieses Hashtag noch ernst zu nehmen, hab so das Gefühl das sind die typischen Outrage Peoplez. Viele der Tweets sind wieder unter aller Sau, hab so das Gefühl das sind eben nicht die Fans die überhaupt je Interesse hatten an dem Spiel. Habe jetzt zwei Reviews gesehen, und allgemein ist man doch recht begeistert. Das klingt alles sehr spassig, so wie ich es mir auch gedacht habe. :O Die Grafik der Umwelt ist echt ehm nicht so dolle , aber das war ja auch irgendwie …

  • Achso, hm naja ich warte mal die Reviews ab, den Bock hätte ich eigentlich schon noch, Spiellänge stört mich auch nicht, aber klingt ja nach vielen technischen Mängeln. Naja bin gespannt auf die Reviews, lese mir die genauer durch. Kommt ja auch schon mal vor das da im Vorraus übertrieben wird, und im Nachhinein ist es gar nicht so schlimm. Weiss jetzt nicht ob Fans für die Kritik verantwortlich ist, was dann berechtigt wäre, oder ob es der übliche Shitstormkreis ist der sich über alles aufregt.

  • Aber war Pokemon nicht immer Copy Paste mit neuen Pokemon? Also nur von der Basis her, gab natürlich immer Neuerungen. Bei einigen dieser Kritiken bin ich dann doch halt verwirrt, allen voran bei der Kritik an der schlechten Grafik? Also Pokemon sah über jahre hinweg ja nie zietgemäss aus, da man halt Spiele auf dem kleinen handheldding releasen wollte. Da hat sich doch auch keiner beschwert? Hier gibt es ja doch ein klares Upgrade was die Grafik angeht, aber natürlich sieht das jetzt auch nicht…

  • Auf Twitter ist #gamefreaklied momentan auf PLatz 1 in den trends, aber jeder schreibt nur wie scheisse gamefreak doch ist, weiss jemand um was es eigentlich geht? Oo Die meisten Tweet sagen halt nur man soll das boykottieren, was meistens heisst das absolut nichts passiert ist, aber keine Ahnung. Und ja, Lied auf Deutsch ist was anderes, den Witz habe ich auch mehrfach gelesen.^^

  • Zitat von Alhym: „Das Product Placement kann noch viel schlimmer sein. Ich erinnere an die Cup Noodles Quest von FF XV, wo die Charakter auf einmal zu einem Werbespot verkommen. Das war total ekelhaft. Die Monster-Dosen kann man getrost ignorieren. Hab Sam das trinken lassen, aber jetzt keine Lust, diesen ekelhaften Drink zu konsumieren “ Das war aber auch nur ne Sidequests, die hab ich auch gar nicht gemacht. Hab das nur hier im Forum mitbekommen. Die Wirkung solcher Werbungen ist natürlich noc…

  • Also ich werde mir den Film wohl tortzdem nicht im Kino ansehen, weil er doch ein wenig danach klingt als sei er eher an Kinder gerichtet, aber das sieht echt schon sehr viel cooler aus. Ich wünsche dem Film aufjedenfall Erfolg, einerseits finde ich es zwar etwas schräg, da man somit ein Zeichen setzt das meckern im Internet ab und zu tatsächlich hilft, andererseits waren es hier ja wirklich nahezu alle die unzufrieden waren. Zitat von Zeldafreak21: „Youtuber als Sprecher zu nehmen... “ Das ist …

  • Wird es dazu einen Test geben?^^ Wäre ja schon ganz nice, man findet nicht viele Reviews online dazu, und bei Retro Spielen ist das immer ein wenig riskant, es war nicht alles Gold was glänzt oder wie geht der Spruch nochmal?

  • Na jetzt weiss man ja warum Death Stranding für die Famitsu ein perfektes Spiel ist und echt schräg das man das wohl schon bei den vorherigen Kojima Titeln das Masskottchen eingebaut hat. .... Die bekamen ja auch oft den Perfect Score.... Also ich mag Verschwörungstheorien so garnicht...aber ehm das macht für mich schon einen schrägen Eindruck, die Wertungen sind sicherlich kein Zufall.^^ Finde solches Product Placement in Ordnung, aber das hängt auch vom Spiel ab. Ich fand zum Beispiel das Foto…

  • Hängt immer vom Spiel ab, aber tatsächlich meistens.... das Gegenteil, also ein weiblicher Charakter. Zumals bei japanischen Spielen, umso mehr wen man Charaktere selbst erstellen kann, sieht halt meistens auch einfach cooler aus. Bei BioWare Spielen wiederum spiele ich auch männliche Charaktere. Hab es damals bei DA:Inquisition bereut das ich einen weiblichen Charakter gespielt habe, Cassandra ist einer der coolsten Bioware Charaktere, und die wollte halt leider nix von Frauen.^^ Mal abgesehen …

  • Ich habe viele dieser Spiele gespielt, und da sind viele Spiele dabei die auch in meiner Liste wären, aber die Reihenfolge finde ich auch schwachsinnig.^^ Man merkt aber das man heir einfach für Gesprächsstoff sorgen wollte, niemand würde Spiele wie Spelunky über ein Witcher 3 oder God of War stellen. Recht schlau von Polygon, weil jeder spricht darüber lol

  • Ich klicke die News auch nicht mehr an, das ist so schwachsinnig.^^ Ausserdem...naja sie wird 499 kosten, weil es Sinn macht, hab ich schon geschrieben bevor man überhaupt etwas darüber wusste. Man kann mich gerne später zitieren, ich garantiere hiermit das sie 499 Euro kosten wird. Zitat von Brandybuck: „Übrigens, wir haben Wetten abgeschlossen, wie oft dieser Beitrag geklickt wird. Enttäuscht mich nicht! “ Ihr hättet es mit der Überschrift "Insider News: So viel wird die PS5 kosten!" probieren…

  • Joah stört mich nicht unbedingt, das hat halt seine Vor und Nachteile, Nintendo Kram ist wie bereits gesagt wurde halt immer preisstabil. Auch sämtliche Spiele gibt es fast nie billiger zu finden, oder kaum billiger. Der Vorteil daran ist das sich die Spiele immernoch sehr gut verkaufen lassen, auch nach Jahren ist so ein Mario Spiel noch viel wert. Bei der Konsole ist es dann wohl gleich, wobei die WiiU leider nicht mehr viel Geld einbringt, will die auch mal irgendwann verkaufen.^^

  • Zitat von Flynn: „Ich schau und höre zum Glück nie auf Wertungen weil ich finde das jeder seinen eigenen Geschmack hat und würde ich darauf immer hören wäre ich schon oft enttäuscht gewesen oder hätte ein tolles Spiel verpasst. “ Dem kann ich mich an sich nur anschliessen, versuche es zumindest auch so zu machen.^^ Mir sind die Wertungen persönlich sehr egal, es beeinflusst selten meinen kauf ob der Metacritic Wert nun gut oder schlecht ist. Aber ich finde sie jedoch interessant und ich bin imme…

  • Zitat von Somnium: „Ich glaube du bist noch leicht angesäuert wegen der Sache mit Persona 5 Royal. “ Nee wirklich nicht.^^ Es gab in den ganzen Jahren soviele Spiele wo ich nicht verstanden habe wie es zu der entweder niedrigen Wertung oder der viel zu hohen Wertung kam. Hab da nur mal was dazu geschrieben, aber theoretisch könnte ich das jede Woche bei Famitsu Wertungen ansprechen, ich find die Wertungen so schräg.^^ Zitat von Somnium: „Du darfst dir die Famitsu auch nicht als klassische Review…

  • Zitat von Brandybuck: „Einerseits, weil es „perfekte“ Spiele natürlich eigentlich nicht gibt. Möchte man meinen. Aber die Liste der „Perfect Score“-Games ist in 28 Jahren auf nur 25 Spiele angewachsen und die Famitsu vergibt den „Perfect Score“ nach wie vor nur sehr gewählt. “ Also ich habe es ja vor kurzem erst geschrieben, und wollte es eigentlich auch dann nichts mehr dazu schreiben, aber da es genau um dieses Thema geht denke ich geht das in ordnung, auch wen es für diese Meinung Kritik hage…

  • Zitat von Brandybuck: „Pokémon, die bereits einen Spitznamen haben, können wie gewohnt nicht umbenannt werden. “ ...Habe ich das richtig verstanden, wen ich ein Pokemon umbenenne, und den dann tausche kann der andere nichts dagegen tun, der heisst dann so? Das find ich ja mal sehr geil, ich tausche eh nur mit Freunden, dann ist die Funktion ja recht witzig. Das es keine VMs mehr gibt habe ich auch nicht mitbekommen, finde ich auch ganz cool, hat mich immer genervt das ich 1-2 Pokemon mitschleppe…