Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 987.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Werde dann evtl. auch nochmal die 20 Euro investieren und später mit der Version weitermachen. Das einizigen Sachen die mich stören sind Squalls Optik, die mir mehr nach seinem Vorbild in den Mobile Spielen daherkommt als seinen ursprünglichen Characktermodell, dadurch wirkt er sehr viel jugendlicher. Er ist zwar 17 Jahre aber das passt irgendwie nicht so ganz, fängt die Nostalgie nicht so ein. Die gerendeten Hintergründe sind leider auch hier ein graus, hinzukommt dieser krasse Weichzeichnereff…

  • Zitat von Boko: „Wer tut das denn? Und warum stellst du die Frage nur bei FF8 und nicht bei anderen FFs bzw. anderen Spielen? Da wird letztlich wohl jeder eigene Gründe haben. Die Story gibt ebenfalls genug Gründe dafür. Aber auch die grau-düstere Tonalität gefällt nicht jedem. “ Jemand den es interessiert wie seine Zielgruppe so tickt, da macht man sich solche Gedanken. Sorry Designer Krankheit ich bin Kommunikationsdesignstudent ich stell mir solche fragen halt. Warum nicht zu anderen FFs? Wei…

  • Zitat von Boko: „Das Zusammenbauen der Waffen bringt für die Stärke eigentlich nichts nennenswertes. Habe ich zumindest nichs von gemerkt. Abgesehen von Squalls Gunblade wegen den Limits und Selphies beste Waffe, weil diese eine 100% Trefferquote hat. “ Jupp die Limits, darauf wollte ich hinaus, denn diese bringen ordentlich Schaden, mit Melton und Aura ist Artemesia dann wirklich nicht mehr schwer. Nur hat man keine starken Limits wenn man keine Waffen baut. In FF7 gibts das fürs Level Up, in F…

  • Zitat von Boko: „Du zerpflückst doch gerade das Spiel, nicht ich. Und in jedem Post kommt iwas neues dazu. xD “ Das Spiel war gar nicht gemeint, sondern du bläst dieses Thema aufgrund meiner vor paar Monaten gemachten Aussagen auf. Ich habe doch keine Unwahrheit erzählt und meine Kritik entsprechend begründet, habe das System aber auch gelobt, ich sehe schlicht nicht was du versuchst zu sagen außer dass das Spiel für dich leicht war. Mir ist doch völlig egal ob es Spieler gibt die sich daran mes…

  • Zitat von Boko: „Das gehört zum guten Ton eines jeden J-RPGs oder hab ich was verpasst? Selbst in Pokemon kann man ohne LB jede Menge verpassen. Das Erkunden der Geheimnisse der Welt macht den Spielspaß dieser Spiele erst aus. “ Es geht nicht um das Erkunden und aufdecken von Geheimnissen, sondern um die Spielelemente an sich und wie man den Spieler führt, sprich Designentscheidungen. Ehrlich gesagt bläst du das gerade sehr auf, ich habe das Spiel nicht schlecht geredet, nur gibt es Designentsch…

  • Zitat von Boko: „Also mit anderen Worten: Alles ist scheisse, was ein Minimum an Anspruch in ein RPG bringt. “ Ein Minimum an Anspruch finde ich etwas übertrieben im Bezug auf FF8. Das Spiel ist nicht Scheisse aber das Spieldesign erzeugt Frust. Nicht das nicht weiterkommen ist doch das schlimme sondern etwas verpasst zu haben aus nicht wissen, oder dir es unnötig schwer zu machen aus nicht wissen. Zitat von Boko: „Gerade bei FF8 ist das eigentlich nicht der Fall, weil die Gegner ja immer mit di…

  • Zitat von Vincent: „Triple Triad ist ja eigentlich ganz cool, aber sobald man auf dem Mond gespielt hat und die Random Hand Regel aktiv verbreitet wird....ab dem Moment bin ich jedesmal raus. Wie findest du denn das eigentliche Gameplay/Kopplungssystem? Das hat mich damals ja fasziniert aber auch gleichzeitig gestört. Zauberfarmen ist etwas, was ich heute sehr gern machen würde (ich bin Disgaea Grinder^^') aber damals hätte ich konventionelles leveln bevorzugt und die Zauber lieber "normal" eing…

  • So ich kann mittlerweile ziemlich nachvollziehen warum man FF8 nicht leiden kann und das trotz dieser geilen Story. Ich bin zurzeit auf CD2 und spiele Triple Triad, weil es das Leben mit dem System von FF8 soviel einfacher macht. Aber es ist auch so verdammt lästig wenn man erstmal lästige Regelmixe hat aber bspw. eine bestimmte Karte an die Card Queen verspielen muss damit zb. die Irvine Karte erschaffen wird und man zusätzlich die olle von Dollet nach Balamb bringen weil man so bessere Karten …

  • Ich spiele gerade FFVIII wieder ich habe damals bis Artemesia gespielt, aber zu sehr auf G.F fokussiert. Es mit dem Internet nun natürlich viel Leichter ein Guide zu nutzen um mehr das Junction System auszunutzen. Es ist schon sehr erheblich wenn man rein auf Karten setzt und sein Level sehr niedrig hält, Zufallskämpfe nicht macht und die sehr früh starke Zauber und seltene Items über die verschiedenen Wandler holst. Welcher normale Spieler kommt den darauf? Dahingehend, ja ich hatte kein Lösung…

  • Zitat von Somnium: „Ich konnte mich auch nicht zurückhalten und hab mal rein gelesen. Natürlich, wenns dann so käme, wäre die an sich schon bissige Fanbase damit nicht einverstanden. Aber ich sags frei heraus, das wäre für mich der beste Ausgang, den man sich nach der letzten Folge wünschen kann. Wenn man mal etwas ehrlich zu sich selbst ist, dann bleibt da nicht für viel anderes Raum als das, was der Insider da geschrieben hat. Vielleicht bräuchte man dafür nicht einmal einen Insider. Der Mehrh…

  • Die Staffel ist doch sehr enttäuschend. Folge 1 war okay, war ein guter Einstieg, 2 war dann mehr Filler, aber nachdem Ende von folge 3 ist die Serie sowas von abgestiegen. Staffel 7 fand ich noch sehr spannend, trotz allem das es sehr gehetzt war, aber die Finalstaffel zieht das Tempo ja nochmal richtig an. Dann noch der Plot Armor und Plotholes. (Versteckter Text) Wenn ich die Leaks bzgl. Folge 6 so durchlese und das zu trifft, dann hat GoT ein sehr enttäuschendes Ende. Ich hoffe da kommt noch…

  • Zitat von Somnium: „Wollte auch noch was zum Thema vorgerenderte Hintergründe schreiben: Braucht heute absolut kein Mensch mehr. Damals, als das Gameplay in Videospielen wie Final Fantasy oder Resident Evil noch relativ simpel gehalten war, konnte man problemlos auf vorgerenderte Hintergründe setzen. Heute würden die Leute den Zauber schnell enttarnen und erkennen, dass man hier praktisch nur auf 4K Wallpapern herumläuft wo sämtliche Interaktionen mit der Spielwelt enorm eingeschränkt sein werde…

  • Ich glaube ich habe ein Thread gefunden wo ich meine Eindrücke zu FFIX da lassen kann. Ich habe das Spiel kürzlich in der Ur-Fassung beendet, hatte damals aus unerfindlichen Gründen nie beendet wie auch FFVIII, beide Spiele immer am Ende aufgehört. FFVIII spiele ich jetzt wieder, aber zu FFIX habe ich paar Eindrücke zu sagen. Für so ein altes Spiel verzichte ich auf Spoiler. Sollte das Spiel keiner gespielt haben, du wurdest gewarnt. Eine der größten Stärken von FFIX und worin es keiner schlägt,…

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Apple Notebooks haben doch eine eigene hauseigne Aufnahmefunktion. Vielleicht mal ausprobieren, dann brauchst du die Capture Card nicht. cmd+space und quicktime player öffnen. Unter Ablage oben, Bildschirmaufnahme machen. Das könnte vielleicht helfen, wäre zumindest eine Alternative.^^

  • Zitat von Izanagi: „Aber in meinen Augen ist ausschließlich die openworld daür verantwortlich was mit FFXV passiert ist. Durch die schlechte Engine lies sich das Game nicht so umsetzen wie geplant weil es technisch zur unüberwindbaren Hürde wurde. Nicht umsonst wurde so viel Inhalt rausgeschnitten. Für FFXV war mit absoluter Sicherheit mehr geplant als das Endprodukt. Bei youtube gibt es ein ganz tolles Video welches erklärt warum der Openworld-Wahn zu viel ist und zwar für Spieler und Entwickle…

  • Zitat von Izanagi: „FFXV und XIII waren nur solch eine Katastrophe weil man mit Gewalt eine Openworld integrieren wollte. Bei FFXIII ging es vollkommen in die Hose und XV wurde dadurch nicht fertig. “ In erster Linie waren die Probleme beider Spiele das man neben der Spielentwicklung eine Grafikengine entwickelte, die auch die Spiele selbst nutzen sollte, was konnte wohl nicht schief gehen dabei. Jedenfalls erklärt dass das Schlauch-System von XIII und die vielen Abstriche von XV, wobei bei XV n…

  • Mir könnte das Spiel egaler nicht sein. SE muss erstmal ihre narrativen Defizite wieder ausgleichen um mich wieder zu kriegen. Da stehen sie derzeit noch hoch oben dran das zu verkacken. Zitat von Izanagi: „Ja und dass ist ja das Problem bei Square Enix, weil man eben immer ungelegte Eier der Öffentlichkeit zeigt. Das Märchen von einem notwendigen Episodenformat ist doch das selbe Thema. FF7 würde sich ohne Probleme als ein Spiel veröffentlichen lassen aber man hat gedanklich schon wieder Massen…

  • Zitat: „[...]so soll die neue Heimkonsole von Sony unter anderem eine Auflösung bis zu 8K ermöglichen. “ Finde ich sehr grotesk, soweit ich weiß geht noch nicht mal Nativ 4K, was will man denn mit 8K? Erinnert mich etwas an den Smartphone Markt wo man auch immer höher und weiter agiert ohne mal den Sinn zu hinterfragen, das menschliche Auge hat seine Grenzen. Zudem fordert es unnötig Leistung ein die man effizienter nutzen kann, nämlich das Software und Hardware besser miteinander klarkommen. Zi…

  • Böse Zungen würden behaupten das wäre das eigentlich Ziel. Das man Google, Facebook und co. den europäischen Markt uninteressant macht damit die sich zurückziehen. Es wird oft beklagt das es gerade amerikanische Konzerne sind die viel Geld machen, wenn man diese vom europäischen Markt verdrängt kann man halt "europäische Kopien" machen. Daher kann es doch durchaus gewollt sein, um den eigenen digitalen Markt besser kontrollieren zu können.

  • Finde die Insides an sich total spannend nur inhaltlich ziemlich dünn, natürlich wird das zur Promotion gemacht, daher denke ich dass dann bald auch FFX und FFXII folgen wird. FFVIII wäre dahingehend ziemlich spannend weil man anhand der Entwicklung vielleicht mehr Rückschlüsse auf die Story bekommt zb. warum Artemesia so fixiert auf Squall ist ohne diese Theorie glaubhaft zu vertreten. FFVIII hat aber kein Switch Port...daher No Inside. Dahingehend erwähne ich mal das ein Inside von FFXV intere…