Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bedanke mich nachträglich dann auch nochmal für den Discord Award War ein echt cooler Abend, hätte natürlich gerne noch mehr Forenuser dort gesehen, aber nunje. Vielleicht dann nächstes Jahr. Danke an Phil für die Organisation Gruss, Aru

  • Die Gala hat angefangen, kommt ran @Vincent Odessa @Bloody-Valkyrur und alle anderen! Hab die beiden jetzt mal erwähnt weil ich die gestern noch gesehen habe im Discord :3 Glaube ich.

  • Hoi, schönen guten Abend. Hab erfahren das ich auch ein paar mal nominiert wurde, also vielen Dank dafür, voll lieb das man noch an mich gedacht hat. Wünsche euch allen viel Erfolg, und hoffe das ich euch alle mal wieder im Discord sehe, mindestens für die ivalice Awards

  • Zitat von Fayt: „Ich habe bei weitem nicht den Überblick über alle Bereiche. Wenn ich das jetzt richtig verstehe, soll ich neben der Zeit die ich für die Organisation, die Auswertung und die Vorbereitung des Eventsabend schon aufwende auch noch die Zeit, die ihr an den Feiertagen nicht habt, zu nehmen mich für euch durch das Forum zu graben und für euch zu nominieren? Seht ihr die Crux? Klingt für mich nach der Reise des geringsten Aufwandes für maximale Bespaßung. Bisher finde ich das Einkürzen…

  • Hallo, mein Name ist Aruka, in den 80ern war ich hier ein recht bekannter User. Ich hab über meine Quellen erfahren das die ivalice in der Schwebe stehen, und wollte mich deswegen auch einmal dazu äussern, bin kein aktiver User mehr aber ich mag die Ivalice Awards und bin der Meinung das du die jedes jahr super hinkriegst Phil. Kerona und ich organisieren ja auch ab und zu die Quizabende und ich weiss wieviel Arbeit in sowas drin steckt für ein 1-2 Stunden Event, auch wenn man es gerne macht. Ic…

  • Wie versprochen poste ich genau einen Tag nach meinem letzten Post dann meine Top 4 samt meinen Enttäuschungen des Jahres! Arukas Top 11 Teil 2: 2022 Platz 4: Plague Tale Requiem a-plague-tale-requiem-amicia.gif Dieses Spiel hätte es bei mir vermutlich noch etwas höher im Ranking geschafft, wenn ich nicht so viele Pausen zwischen den Sessions hätte machen müssen, habe unverhältnismäßig lange braucht, und mich reißt sowas dann umso eher aus der Story. Allen voran bei einem Spiel was fast ausschli…

  • Guten Tag, I bims der Aruka, einigen bin ich vielleicht noch bekannt, aber ich vermute die ganzen neuen Usern wird der Name nichts mehr sagen und die die mich noch kennen müssen wie ich inzwischen auch kurz vor der Rente stehen. Vor vielen vielen Jahren war ich hier sehr aktiv, das müssten jetzt ungefähr 17 Jahre gewesen sein, kaum zu glauben. Ich kann mich noch erinnern das bei meiner letzten Top 10 noch das grösste Streitthema war ob "Schach" nicht nur ein billiger Abklatsch von Shogi ist oder…

  • Schöne fotos hier. gruss, Aru

  • Für mich war die E3 immer die mit Abstand wichtigste Spielemesse für Fans. Ich habe die Zeit geliebt wo es dann innerhalb einer Woche mehrere Streams gab mit Pressekonferenzen, Publikum und inszenierten Shows. Sehr viele der grossen Titel wurden dort präsentiert, inzwischen werden diese viel verteilter angekündigt. ich mag eine PK nach wie vor sehr viel lieber als eine Direct oder eine State of Play. Da kommt einfach keine Stimmung auf, auch wenn die Spiele gut sind. Das es sich so entwickelt ha…

  • Das erklärt warum beim. PS Premiumangebot die PS3 Spiele die einzigen bleiben die man streamen muss, und die anderen alle heruntergeladen werden können. Das muss ja echt knifflig sein um PS3 Spiele richtig zu emulieren. In erster Linie würde mich das freuen wenn es klappt da ich das Angebot an Spielen gerne herunterladen möchte. An PS3 Spielen habe ich physisch eh kaum welche, und die Spiele an denen ich Interesse hätte sind zu teuer, würde ich mir dann nicht noch einmal kaufen.

  • Puh, also da kann ich mich auchWürde ich jetzt nicht so knorke finden wenn Nintendo sich ein Studio kauft, aber allen voran weil ich das prinzipiell nicht mag. Ich mag Exklusivitäten nicht, und naja Nintendo ist ja da noch sehr viel strikter, da landet ja nichts auf dem PC zum Beispiel wie bei Microsoft und Sony. Mir gefällt der aktuelle Kurs ja auch nicht so ganz, also eh würde ich sagen bitte keines davon. Wünsche mir eher ne Kehrtwende bei dem ganzen Aufkaufwahn.

  • Hmmm also so wie ich mich kenne werde ich es wohl eh kaufen, hab alle One Piece Spiele gezockt. Aber das holt mich bisher auch nicht wirklich ab. Man vermarktet es momentan ja eher mit "Guck mal wie schick das aussieht". Charaktermodelle sehen echt gut aus, aber das war nie das Problem der One Piece Spiele. Würde mir halt echt wünschen das die die IP mal an ein Entwicklerstudio abgeben was sich mehrere jahre damit beschäftigen darf, Cyberconnect zum Beispiel. Naja bin gespannt.

  • Zitat von Somnium: „Es gibt natürlich auch Tales of Ableger wie, ich glaube zumindest, Destiny, die zumindest noch in den USA erschienen sind. “ Tales of Destiny Tales of Destiny 2 Tales of Legendia Tales of the Abyss Also wie gesagt, die ganzen PS2 Ableger sind in den USA erschienen, aber nicht in Europa. Die könnte man also problemlos hier anbieten, die übersetzung steht ja schon. Japan Only Titel sind ja natürlich was anderes, meinte spezifisch die englischen Titel. Ports wären für mich aber …

  • Hm vielleicht hat das was mit Project Spartacus zu tun? Da sollen ja Spiele angeboten werden von PS1-PS3, wär ja nett wenn man sich da auch ein paar Klassiker raussuchen würde die es im Westen nicht gab, oder beziehungsweise nur nicht in Europa wie bei den PS2 Titeln.

  • Sehr schöner und ausführlicher Test, gefiel mir sehr sehr gut. Das war einer dieser Titel bei dem mir Reviews dann doch wichtig waren, das sah in den Trailern halt schon alles sehr sehr gut aus, schade das es dann doch einiges zu bemängeln gibt. Allen voran der Storyaspekt enttäuscht mich ein wenig, ich kann über fast alles hinwegsehen wenn die Story passt. Hätte mir hier mehr erhofft. Mein Interesse ist allerdings weiterhin vorhanden, vor allem Tokyo sieht halt wunderschön aus, will das schon g…

  • Abwesenheitsliste

    Aruka - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Zitat von DarkJokerRulez: „Hab mich jetzt entschieden Jpgames endgültig zu verlassen, dieses Mal wirklich. Es ist in den letzten Paar Tage nichts schlimmes passiert oder ähnliches. Aber hab mich dazu entschlossen. Mit meinem Account und Inhalte kann so Verfahren werden, wie die Mods es für nötig halten. Ich wünsche euch was. “ Hab das ganze jetzt im Discord mitbekommen und wollte dann doch mal kurz etwas dazu schreiben. Ich kenne die Umstände nicht, aber die damit verbundene Frustration hier im …

  • Mir gefiel die State of Play eigentlich echt gut, auch wenn mir so die eine grosse Überraschung gefehlt hatte, ich hatte gehofft man sieht etwas zu Re:Fantasy. Mein Highlight war wie bei Elsy dann auch das Returnal Update. Will da unbedingt noch einmal einsteigen, nach ungefähr 50-100 durchgespielten Roguelikes/Lites hat mich immer noch kein Genrevertreter so gepackt wie Returnal. Ansonsten freu ich mich sehr auf Diofield, das hat durchaus Potential. Fire Emblem hat sich für mich als Fan der Rei…

  • Zitat von PrinceNoctis: „Ich habe bereits vor ein paar Stunden an @Koji und @Prevailer geschrieben, möchte es aber nochmal hier sagen: ich bitte um eine Komplettlöschung meines Accounts und all meiner Daten und Inhalte. Besten Dank. “ Gerade erst im Discord mitbekommen, ich kenne die Hintergründe nicht genau, da ich ja auch nicht mehr so wirklich aktiv hier bin. Finde das aber wirklich enttäuschend, du warst einer der wenigen User hier im Forum die eigentlich egal um welches Thema es ging für gu…

  • Sehe das ähnlich wie krutoj, und wie Mirage. Die idee eines Digimon Spielen in einer offenen Welt spricht mich zwar nicht persönlich an, da ich den Trend nicht sonderlich mag, aber nichtsdestotrotz könnte daraus ein grossartiges Spiel werden. Könnte. Denn wie der Producer und Mirage schon erwähnte, sowas ist eine riesige Herausforderung, selbst in einem kleineren Rahmen. Es ist sehr sehr einfach ein schlechtes Open World Spiel zu entwickeln. Riesige offene Gelände ohne Details, wenig Abwechslung…

  • Hm das verstehe ich jetzt gar nicht. Also so doof das auch war, das Jump Force aus den Stores entfernt wurde hatte ja vermutlich etwas mit den ganzen markenrechten zu tun vermute ich. Aber Grand Kingdom? Hab das durchgespielt und das konnte man ja problemlos offline spielen, warum schaltet man nicht nur die Server ab?