Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von NoctisLucis89.: „Aber Tifas Boobs sind doch so genau richtig :p “ Nun Fans sind der Sache sehr uneinig, manche meinen "Sie wurde Zensiert" andere sagen sie ist Perfekt. Manche meinen, auch diese hohen Strümpfe passen nicht. Und auch das "Black Top" das sie unter ihren White Top an hat ist für manche eine Zensur. Ich finde sie Großartig.

  • @Josti Wie sagt man so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber es wäre möglich, das Uematsu noch weniger am Remake beteiligt war, als wir uns vorstellen können. Da er auch eine Zeit lang, wegen Gesundheitliche Probleme seine Arbeit pausiert hatte. Quelle(klick mich) Wir wissen leider nicht wie weit seine Beteiligung überhaupt an dem Projekt ging.

  • Zitat von Josti: „Ich muss zugeben, dass letzte was ich von ihm kenne, ist der Lost Odyssey OST. Bei diesem kann man Uematsus Handschrift noch deutlich raushören. Das Spiel hat mittlerweile aber auch schon wieder ein paar Jahre auf dem Buckel. Aber bei meiner Aussage bleibe ich: wäre dieser neue Track von ihm, kämen sicher einige seiner typischen Battle-Theme Arrangements vor, wie das typische Deep Purple Keyboard, welches sich durch die ganze FF Reihe zieht. Es ist immer hin Final Fantasy. Das …

  • Zitat von Josti: „Würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass er bei diesem neuen Track nicht beteiligt war, da das einfach nicht zu seinem Hintergrund passt. “ Das würde ich nicht machen, Uematsus werke sind nicht mehr das was sie mal waren. Zumindest die neueren Tracks haben, nichts mehr von Uematsus Signatur übrig. Aber man kann es auch nicht genau sagen, ob es von ihn stammt oder nicht. Weil es kann auch von andere Komponisten sein, da hier bestimmt mehrere beteiligt sind.

  • Elekro Einflüsse stören mich auch nicht, das hat ja das Original Soundtrack auch so einzigartig gemacht. Aber full Techno, House, minimal oder Hardcore. Wäre eindeutig zu viel des Guten.

  • @Bastian.vonFantasien Also mir gefällt es nicht, finde es passt nicht Techno in RPG's hat mir noch nie gefallen, die mögen sich für viele gut anhören, aber ich finde sie trotzdem nicht passend für RPG Spiele. Selbst "The Man with the Machine Gun" war mir too much, der Track ist wirklich hart an der Grenze. youtube.com/watch?v=3jho-peCAKs

  • Zitat von Boko: „@DarkJokerRulez Du altes Spoilerschwein. Nimmst uns noch das letzte erkundbare Geheimnis. “ Ich habe nicht alles gespoilert, da gab es noch mehr und hey das Spiel ist 22 Jahre alt.

  • Zitat von Chaoskruemel: „@DarkJokerRulez D: Jetzt hast du mir sämtliche Illusionen genommen, dass das Mogryspiel unspielbar ist... Nichtmal die Komplettlösung wusste bescheid! “ Nun irgendwann kommt man dahinter, ich habe etwas lange gebraucht, aber nach ein paar Wochen. Wusste ich wie es funktioniert. Es geht aber danach noch weiter und er bekommt besuch.

  • @Chaoskruemel Naja bei Aerith wird höchstwahrscheinlich eine Symphonie Version abgespielt. Klar muss die Musik passen, wie schon gesagt. Wir wissen ja noch nicht, wie der komplette Soundtrack wird, ob es Full Orchester, oder ein mix mit House, Rock, minimal oder andere Musik Richtungen geben wird. Ach das Mog Spiel ist ganz einfach, man muss ihn einfach füttern, bis er quickt. So 5 Nüsse sollten reichen, dann kann er fliegen. Und man bekommt GPs.

  • @Chaoskruemel und @CirasdeNarm Das würde auch nicht wirklich passen, wenn in einem Remake zu FFVIII, da das ausgelegt ist, fort zu gehen, und eingesperrte Jugendliche wäre eigenartig, und vielleicht auch ein Jungendgefängnis. Okay aus Midgar muss man auch abhauen, aber erst später und man kann viel mehr daraus machen.

  • Dann wird halt etwas genommen, das zum Stadt leben passt. Ich habe doch geschrieben, das ja nicht alles unbedingt Orchester ein muss. Kann ja sein, das es ein Mix aus Orchester, Rock usw geben wird, ich meine jetzt das Komplette Soundtrack. Die werden sich schon etwas einfallen lassen. Und verstehe jetzt nicht was schlecht an Orchester ist, soviele Spiele haben einen Orchestal Soundtrack, sogar FFVIII und das ist das Beste Soundtrack, der Vielen FF OSTs. Wirklich? Ein Monster Hunter Track?

  • Zitat von Chaoskruemel: „Und ein Orchester und Midgar ist so passend wie Sephiroth/One Winged Angel und K-Pop. Wobei ich die Vorstellung schon sehr geil finde... *sich wegschmeiß* “ Am Ende wissen wir ja eh nicht, ob der komplette Soundtrack überhaupt als Orchester im Remake zu hören ist. Und Midgar hat nicht wirklich ein eigenes Theme, es gibt das Bombing Mission Track und Midgar Slums. Aber im Remake wird bestimmt nicht in der "Oberwelt" von Midgar, den Track der Slums abgespielt. Hier wird be…

  • Ich fand, das Original Soundtrack ja auch gut, aber nicht die MIDI Version, Midi geht gar nicht. Ich bin jedenfalls froh, das zb J.E.N.O.V.As Theme nicht zu sehr vom Techno beeinflusst wurde. Denn Techno und RPG passen so zueinander wie ein Viereck Block in einem Runden Loch. Rock und Synths passt da eher. youtu.be/J6GrZYE2il0 Zitat von Valevinces: „Uff... da fällt mir ein Kanal bei Youtube ein, der viele Remixe zu diversen Games on gestellt hat, da waren schon ein paar Perlen dabei - mal überle…

  • Zitat von Josti: „Find ich ziemlich langweilig, 08 /15 Orchesterbrei.Ich hoffe, dass man im Remake nicht bloß auf Orchester setzt. Das Original zeichnete sich durch eine breite Varianz an verschiedenen Musikstilen aus, das möchte ich nicht missen. “ Orchester ist gut, Orchester ist die beste wahl für einen Game Soundtrack. Mir gefällt es, weil ich Orchester Soundtracks sehr gut finde und sehr mag. Aber kann ja nicht jedem gefallen. Und hoffe das etwas dabei sein wird um jedem glücklich zu machen…

  • Hier Das Boss Battle Theme vom Remake, leider in einer abgekürzten Fassung youtube.com/watch?v=vfE2qjC1yvw Ich weiß nicht warum aber mir gefällt es was sie daraus gemacht haben. Bin echt gespannt, wie der Rest des OST sein wird.

  • Wuhu... Barrett trägt eine Sonnenbrille und Leute regen sich auch noch darüber auf. Total cool. Ich glaube ein paar "Fans" werden mit dem Remake kein Vergnügen haben, das sich die Leute zu sehr wegen Kosmetische Änderungen stören werden. Aber gut, es gibt ja immer wieder Leute die an jeder Kleinigkeit was auszusetzen haben. Na und er trägt eine Sonnenbrille, und was ist jetzt so schlimm daran? Darf er keine Sonnenbrille tragen? Auch wenn es in Midgar Dunkel ist? Tut mir leid aber ich kann das ni…

  • Zitat von Bastian.vonFantasien: „Du meinst wohl eher Jenova.Sephiroth ist selbst nur noch ein Relikt und eine Marionette. Davon abgesehen inzwischen der "Thanos der Final Fantasy's". Wird immer übelst als DER UNBESIEGBARE dargestellt und lässt sich dann immer wieder von dem kleinen Cloud besiegen ders nichtmal zu Sodalt schaffte. Er hält glaub ich den Weltrekord im nichts schaffen und immer wieder von Cloud besiegt zu werden. Je öfter man noch dasselbe Szenario abspielt umso mehr zerstört man se…

  • Zitat von Vincent: „Mal was anderes, bisher geht es ja immer wieder darum, was man unbedingt im Remake haben möchte (Honeybee, Crossdressen etc.) aber auf welche Punkte könnt ihr eigentlich verzichten? “ Es wird zwar in Part 1 nicht vorkommen, aber ich kann auf den Delphin part verzichten, das war totale Zeitverschwendung. Achja und bitte kein weiteres Spährobrett, Lizenbrett, Crytalium oder so ein ähnliches langweiligiges System. Ich mag das überhaupt nicht, jeden einzelnen Charakter Punkte für…

  • Zitat von Kiribro: „Hmm, seltsam. Eventuell musst du einmal den Cache leeren (Strg + R) damit die Änderung funktioniert. Probier es einmal aus und wenn es nicht funktioniert sag einfach Bescheid. “ Nach ein paar mal laden der Seite ging es dann ohne Probleme, danke. Zitat von Reita: „Final Fantasy 7 Remake - Bruder nuff said. Ich weiß nicht, was ich sympathischer fand, das gezeigte Gameplay oder die Null Bock Fresse von Tetsuya Nomura. “ Nomura mag wohl keine Veranstaltungen schon alleine seine …

  • Zitat von VenomSnake: „Ich habe einen Freund der Entwickelt Jahren 3D Modelle bei ihnen ist es so, dass sie ein Großauftrag kriegen und er ein Katalog voll mit Modellen bekommt und die in der vorgegeben Zeit Entwickelt und andere Teams werkeln an der Zusammensetzung und der Codierung. Ich kann mir Vorstellen, dass es in der Gaming Industrie genauso aussieht nur verstehe ich nicht warum sie solange brauchen wenn da so ein ausgereiftes Team mit viel Erfahrung sitzt das müsste eigentlich viel zügig…