Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Zitat von Josti: „Ich würd mich ets auch nicht von Rendersequenzen blenden lassen, vor allem wenn noch sehr wenig über den Ganeplay-Loop bekannt ist. Im Gegenteil, mich stimmt das eher misstrauisch. “ Da Square Enix sich weigert, die Demo im Store zu veröffentlichen, habe ich mir die Demo auf YouTube angeschaut. Ich finde es sieht echt gut aus, wirkt auch nach einen final built. Doch auch wenn ich davon erzähle, muss man es entweder selbst gespielt oder gesehen haben. …

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Ich gebe dir recht. Aber der 10. April ist Karfreitag und somit für Halb Europa ein Feiertag. Da wird keiner das Spiel an den Tag bekommen. Danach folgt Ostern. Ich weiß du meinst es Allgemein. “ Donnerstag ist kein Feiertag und Samstag könnte man das Spiel auch regulär im Handel erwerben. Halte ich für zumutbar. Zitat von NoctisLucis89.: „Ja ich seh SE leider immernoch als kritisch an was Organisation und Abliefern etc. Betrifft. Will jetzt aber auch nicht mehr damit …

  • Die ganze letzte Diskussion auf dieser Seite wirkt auf mich so befremdlich. Zitat von NoctisLucis89.: „Bei SE läuft diese Organisation (zumindest was man als Fan oder Kunde so im Netz erfährt) ja seit Jahren mehr als holprig. Ich will hier nicht wieder mit den letzten FF Games anfangen, aber auch bei Teil VII weiß man ja genug wie oft da schon “interessante„ Dinge passiert sind. Lies mal die Kommis auf anderen Seiten dazu. Solche Dinge les ich bei einem tlou zb nicht. “ Ich bezeichne SE auch nic…

  • Eigentlich müsste ich sagen, das ich überhaupt keine Daseinsberichtig mehr hier habe. In den letzten Jahren spiele ich eigentlich kaum noch. Spiele machen spaß, aber meistens habe ich zu wenig Zeit oder andere Freizeitaktivitäten sind mir wichtiger. Meistens packe ich alte Spiele wieder aus, die neueren Titel, da gibt es interessante, da Spiele aber auch nicht gerade billig sind muss mich das schon echt umhauen. Daher, ich bin eigentlich nur hier weil man hier echt noch gut diskutieren kann und …

  • Zitat von Fayt: „Bei aller Liebe zur Persona Reihe, aber ich glaube nicht das im Vergleich zum Siebener Remake Persona 5 Royal einen großen Impact auf die Verkaufszahlen des Remakes hätte. Das sind vollkommen andere Verkaufsdimensionen die sich da auftun. Es ist aber wirklich bemerkenswert wie die Leute wieder wegen einer Verschiebung abdrehen und Horrorszenarien heraufbeschwören. Es kommt wenn es kommt. “ Der ein oder andere baut sich auch selbst einen unglaublichen Hype auf, wenn man ehrlich i…

  • Zitat von Spiritogre: „Wobei ich das mit den Passfotos für 3 Euro sogar begrüße. Ich finde es immer total nervig erst ein Fotogeschäft zu suchen, dann 10 bis 20 Euro zu zahlen und dann erst zum Amt zu kommen. Und eingescannt werden auch die selbstgemachten Fotos, es kommt eher drauf an, wofür sie dann noch verwendet werden. “ Daher sehe ich das auch kritisch, wegen der Weiterverarbeitung. Ein Foto deines Gesichtes kann man zu Manpulationszwecken nutzen, aber auch um natürlich KI zu trainieren. W…

  • Etwas mehr als FF7 Remake, verfolge ich was die Politik zum Thema Sicherheit so plant und ehrlich gesagt schwanke ich da zwischen besorgt und geschockt sein. -Passwort herausgabe -Gesichtserkennung an Bahnhöfen und Flughäfen -Staatlich produzierte Passfotos -höhere Befugnisse der Polizei im Internet allgemein -Hintertüren die offengelassen werden sollen, für eventuelle Zugriffe Die haben doch echt ein Schuss. Für mich ist die Regierung in Digitalkompentenz schlicht nicht tragbar und das macht mi…

  • Mit den ganzen leaks und was man von offizieler Seite zeigt, nämlich noch immer nichts vom wie man durch Midgar sich bewegt, ist es nach meiner Ansicht immer noch sehr riskant in einer Filterblase zu landen, die man immer weiter aufbläst, rein aus visuellen ergüssen des Fanmaterials. Die letzt bekannte Veröffentlichung, hat auch nur Szenen wiederholt aufgegriffen die sowieso schon bekannt waren. Während die Präsentation der geleakten Demo (Versteckter Text) Im moment erwarte ich ein Spiel das di…

  • Zitat von Kelesis: „@Bloody-Valkyrur: Schade, dass es keinen Award für den "umfangreichsten Post" gab - den hätten du und @SixOldShoes wohl unter sich auskämpfen müssen. “ Als ob ich jemals gegen diesen Vielschreiber ankomme Wusste gar nicht das diese Awards noch exsistieren, hat mich überrascht beim stillem Lesen über die letzten Wochen. Glückwunsch an alle die was gewonnen haben.^^

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Zitat von Spiritogre: „Also, ich habe nun in einigen Firmen gearbeitet und ich sage mal so, in der Praxis funktioniert das nicht. Das geht dann vielleicht ein paar Tage, dann ist wieder alles beim Alten. Wer mich nicht leiden kann oder wen ich nicht leiden kann ändert sich nicht durch ein Gespräch, das wir beide uns "benehmen" sollen. Genausowenig werde ich mich ändern noch werden sich die anderen wirklich ändern. Wenn das mit dem Benehmen ein paar Tage nach dem Gespräch dann wieder in alten Bah…

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Zitat von Spiritogre: „Zum Thema mit dem zurecht kommen mit anderen Menschen. Ich denke, man hat da leider nicht immer die Wahl. Generell stimme ich zu, ich umgebe mich (privat) ausschließlich mit Menschen, die ich mag und alle anderen sind mir halt völlig egal. Nur leider, leider funktioniert das nicht immer, wenn man in einer Firma arbeitet muss man in der Regel zwangsweise immer wieder Umgang mit Menschen pflegen, die man absolut nicht leiden kann. Man hat da nur zwei Optionen, entweder das S…

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Nein du willst nicht zu viel. Was ich sagen wollte damit, ist eigentlich nur das wir unsere Ansprüche hoch und runter skalieren können, wenn wir sie zu hoch ansetzen besteht die Gefahr das wir daran scheitern. Was kannst du jetzt ändern? Das kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen, denn auch hier muss man schauen was sind meine Optionen, kann ich mich bspw. beruflich weiterbilden? Zeit für Hobbies, kann ich aktiv terminieren und die Beziehung, dafür muss ich bereit neue Menschen kennenzulernen. …

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    Zitat von Bloody-Valkyrur: „Wieder einiges zum Nachdenken für mich und ich hoffe meine Ansichten kommen nicht allzu arschig rüber, hab mich leider von der Laune und den Gedanken treiben lassen “ Mach dir nicht so viele Gedanken, was andere über dich denken. Das ist schwer, aber dieser Satz ist ein Beispiel dafür. Du zeigst doch sehr viel Empathie du kommst nicht arschig rüber. Zitat von Bloody-Valkyrur: „Das war keinesfalls zu harsch, nur Verständnis und die eigene Umsetzung finde ich nicht so l…

  • Ich finde die Aussage die er macht und das was man vom Spiel zeigt so entgegen. Wenn es zahlreiche Bosse sind, kann man ja wenigstens einen mal zeigen oder ein Plotpoint den man nicht kennt. Das Material was man zeigt ist immernoch Fanservice pur, daher bleibt die Skepsis. Hoffentlich ist es nicht Hanni und Nanni, sowas brauch ich wirklich nicht. Bis Ende Januar sollte man Konkret werden wie die Neuerungen aussehen, denn ehrlich gesagt weiß ich das FF7 in heutiger Grafik einfach geil aussieht, d…

  • Der Aufreg-Thread

    SixOldShoes - - Zum Tänzelnden Chocobo

    Beitrag

    @Bloody-Valkyrur Ich war eine zeitlang weg, wegen Bachelorthesis und co, aber das kann ich nicht unkommentiert lassen. Mich lassen zwei Dinge aufhorchen, die Wortwahl Kopfschuss und Depression und dann ist da noch dieser eine Satz. Zitat von Bloody-Valkyrur: „Ich versuche immer mit allen bestmöglich aus zukommen, egal ob ich jemanden leiden kann oder nicht, du weißt nie mehr mal dein Boss ist oder mit wem du wie lange arbeiten musst, nicht jeder hat sämtliche Optionen überall Fuß zu fassen oder …

  • Zitat von Somnium: „Und das ist halt der Punkt bei der Sache. Wenn man es richtig angeht und eine riesige Bibliothek an abwärtskompatiblen Titeln aufbaut wären Remasters wie Dark Souls und vermutlich auch das aktuell veröffentlichte Ni No Kuni völlig überflüssig. Der Unterschied ist nur, für abwärtskompatible Dark Souls oder Ni No Kuni kann man dann auch keine 30-40 Euro verlangen. Und da die Leute auch alles physisch wollen, haben die Remasters weiterhin ihre Daseinsberechtigung. “ Dieses Digit…

  • Zitat von Chocomog: „Ist mir nicht aufgefallen “ Weißt du, es gibt auch Konsumenten, die sich nicht informieren.^^ Zitat von Chocomog: „Ein paar Seiten vorher hattest du geschrieben, dass dir die Summons in FF7 egal sind, weil sie nicht storyrelevant sind. Mir sind sie auch unabhängig von der Story nicht egal, weil Summons für mich einen wesentlichen Reiz des allgemeinen FF-Gameplays ausmachen. “ Das stimmt auch, ich weiß auch das Summons einfach zu FF gehören, aber persönlich habe ich kein Prob…

  • Fluch oder Segen? Ich denke es ist eher die Frage der Abwärtskompatibilität, gäbe es eine würden diese Remaster zum Großteil nicht existieren. Die Switch ist für mich hier ein Sonderfall da sie mit ihrer Portabliltät einen neuen Kaufwert schafft, allerdings weiß das Nintendo auch. Es gibt sein für und wider. Wenn es darum geht seine alte Spielbilblothek auf neuen Konsolen zu spielen, dann sind dem einfach wirschaftsbegründete Grenzen gesetzt. Während vieles Softwareseitig möglich ist, wie zb. da…

  • Zitat von Chocomog: „Außerdem sind die Weapons Teil des Storyverlaufs sowie auch er Kampf gegen Sapphire Weapon und ein Kampf gegen Ultima Weapon in Mideel, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Aber auch Emerald und Ruby sieht man zumindest in einer FMV. Und wenn ich mir anschaue, was in FF15 schon alles möglich war, und wir ja nun bald zur PS5 kommen, stellt sich mir eher die Frage, warum sie nicht dabei sein sollten. Gleiches gilt aber auch für die Beschwörungen. Sowie sie in FF7 nun …

  • Zitat von Boko: „Aber da wir uns, dachte ich, eh darin einig waren, dass es eher an der Umsetzung als an den grundsätzlichen Ideen hapert, richtet sich unsere Kritik auch viel eher an diejenigen, die fürs Directing, Eventplanning, Battleplanning, Scenario Writing, Programming usw. verantwortlich sind, dessen Potentiale nunmal sehr von den technischen Möglichkeiten und vom Teamwork abhängig sind. Von daher fällt an meinem Modell eigentlich nichts in sich zusammen. “ Sorry hatte etwas viel zu tun,…