Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alan Wake

    awake - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Als ich mir den Thread durchgelesen habe ist mir aufgefallen, wie lange Alan Wake eigentlich her ist. Jedenfalls freut mich die Ankündigung, ich hätte nie gedacht, dass ich Alan Wake jemals auf einer Sony Konsole sehen würde aber siehe da: Uncharted für Steam und Alan Wake landet auf der PlayStation 5. Das spiele ich noch ein mal sobald es rauskommt und die Stimmung passt!

  • Der "Pile of Shame" oder "Backlog" hat mich eine Zeit lang einfach so sehr genervt, dass ich ihn einfach aufgelöst habe. Das hat mich mindestens ein ganzes Jahr vom Spielen abgehalten weil es mir einfach keinen Spaß mehr gemacht hat weil da noch dieser Klumpen Plastikmüll irgendwo in der Ecke stand. Mittlerweile bin ich dazu übergegangen Spiele nur dann zu kaufen, wenn ich es kaum erwarten kann schnellstmöglich nach Hause zu kommen und zu spielen. Wenn ich derzeit schon etwas spiele, muss es dan…

  • Ich hatte nicht alle Handhelds die gelistet sind, habe aber am Ende für PSP gestimmt. Mit der Konsole hatte ich dann doch am meisten Freude und hab zu der Zeit auch viel mit Freunden über die Spiele sprechen/zusammen spielen können. Knapp dahinter liegt der GameBoy Advance. Wenn ich an die Spiele für PSP denke, denke ich als erstes an God of War, die Final Fantasy Spiele, (ein portables) Tekken, Patapon, LocoRoco, DJ Max und Astonishia Story. Good times

  • Hin- und hergerissen trifft es gut, so wohl was Death Stranding selbst als auch eine Fortsetzung angeht. Sicher wird sich Kojima etwas einfallen lassen aber nach dem Ende von Death Stranding wüsste ich nicht, inwiefern man an die Begebenheiten dort anknüpfen könnte. Vielleicht eine Art Prequel?

  • Zitat von Nitec: „Bitte entschuldigt mich, wenn es nicht stimmt, aber ich hatte mal gelesen, die wollen ne halbe Milliarde $ in die Serie investieren. Steckt da was dahinter? “ Die wollen nicht eine halbe Milliarde in die Serie investieren, sondern in die erste Staffel Forbes berichtet. 465 Millionen US-Dollar für die erste Staffel. Ich denke die hohe Investition zum Serienstart macht Sinn. Das soll der Grundstein für ein "Rings"-Universum werden. Es ist ja auch nicht so als wäre das Geld weg we…

  • Den Trailer schaue ich mir natürlich nicht an ;D Ich bin trotzdem super gespannt und freue mich weil der erste Teil aus meiner Sicht großartig war.

  • Erstmal: hut ab, ich hab mir die Bücher mehrmals vorgenommen, mehrmals gestartet und jedes Mal gescheitert. Dass es ein IP-Cashgrab wird kann ich mir auch nicht vorstellen weil ich einfach mal unterstelle, dass ein Großteil Prime in erster Linie aufgrund der Versand-Situation zahlt. Mir ist zumindest niemand bekannt der Prime ausschließlich für das Video-Abo nutzt. Auf Prime werden auch immer mal wieder ganz gute Sachen veröffentlicht bzw. stammen immer mal wieder Sachen aus eigener Produktion d…

  • Finde es nett, dass Apple Arcade nach Fantasian für Abonnenten nicht sofort uninteressant wird. Monster Hunter: Stories soll im August auch via Apple Arcade spielbar sein. Bin mal gespannt wie es sich spielen lässt, reinschauen werde ich aber ziemlich sicher

  • Abandoned (PS5)

    awake - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Im Subreddit zu Game Leaks und Rumours lässt sich auch ein Thread finden in dem auf einen anderen Tweet verwiesen wird, in dem offensichtlich jemand das Bild gefunden hat, welches unscharf im Hintergrund bei der Ankündigung verwendet wurde. Auch interessant wie er sich da "herausredet" - er sagt nämlich nicht, dass es nicht so ist. Schwierig. Wenn da nicht Kojima dahinter steckt (und ich kann es mir beim besten Willen fast nicht vorstellen), wird das ein solider, handfester Skandal haha @Vincent…

  • Abandoned (PS5)

    awake - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Ich hab heute nicht alles lesen können aber verrückt, wie viel Mühe ihr euch an manchen Stellen gebt Alles in allem finde ich es doch ziemlich spannend, vor allem nach dem "Silent Hill - A Quiet Place"-Thread. Ich hab die Silent Hill Spiele (nicht alle) hoch und runter gespielt und wäre super glücklich, selbst, wenn ein gut gemachtes Remake des ersten Teils erscheinen würde. Ich bin aber auch glücklich wenn sich Kojima und Team Silent mit Gottweißwem zusammenschließen um einen spirituellen Nachf…

  • Videobearbeitungsprogramm

    awake - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Magnussen: „vielleicht gibt es eine Testversion “ Es gibt eine komplett kostenfreie Version die mit wirklich einer Menge Features einhergeht. Keine Garantie, dass das ausreicht aber einen Blick ist Resolve aus meiner Sicht immer wert. Wenn man sich für den Kauf entscheidet, wird man auch nicht monatlich zur Kasse gebeten wie bei Adobe.

  • Auf die Gefahr hin, dass mich Die-Hard-Pokémon-Fans zerreißen: ich fand Meisterdetektiv Pikachu ganz unterhaltsam und von der Qualität der Animationen eigentlich ganz gut. Die atmosphärische Dichte und Inszenierung, würde ich behaupten, zielt auf eine andere Altersgruppe ab. Sonst habe ich nicht mehr wahnsinnig viel mit den kleinen Monstern am Hut, würde aber sicher mal in eine Serie reinschauen die kein Anime ist.

  • Videobearbeitungsprogramm

    awake - - Off-Topic

    Beitrag

    Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden @Magnussen? Vor dem Problem stand ich bisher nicht, kann sonst für Videoschnitt aber DaVinci Resolve empfehlen. Es gibt eine kostenfreie Version die eine Menge Funktionen mitbringt die für Einsteiger sicher ausreichen. Dort kann man auch transparente Hintergründe exportieren. Liegt es vielleicht am Videoformat/Codec das du verwendest?

  • Ich würde mir Vergleiche und Benchmarks stecken (auf YouTube tauchen natürlich sämtliche auf, ohne dass das Ding jemals jemand in der Hand hatte). Wir haben gar keine RDNA2 Chips die wir gegentesten könnten, deshalb hinkt das alles ein wenig. Dann hat man ohnehin "nur" 720p und der Bildschirm unterstützt "nur" 60 Hz. Einfach abwarten bis die ersten Spiele gespielt werden können. /Edit: und ja, um auch meine steile These in den Raum zu werfen: ich würde das Ding nicht mit XSX/PS5 vergleichen

  • Als ich Fantasian runtergeladen habe wusste ich gar nicht ob ich das Spiel jemals fertigstellen werde weil sich bei mir alles über 10 Stunden Spielzeit unfassbar streckt und ich irgendwann das Interesse verliere. Fantasian Part I hab ich aber durchgespielt und vorhin sogar noch einmal in ein altes Savegame reingeschaut. Wenn ich alle vier Monate so ein Spiel über Apple Arcade beziehen könnte, würde sich das Abo aus meiner Sicht sogar ganzjährig lohnen. Entsprechend ist die Hoffnung, dass das Spi…

  • Habt ihr denn schon mal reingelesen bei "Frag Iwata"? Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren!

  • Das sieht ganz gut aus, Ich bin mal gespannt darauf wie es sich am Ende spielen lässt. Ich bin auch mal gespannt was es für Bosse gibt. Im Teaser konnte man Bebop und Rocksteady sehen - vielleicht sieht man im Spiel dann auch wieder Takka und Rahzar, Krang und co!

  • Zitat von Aruka: „Zitat von Fur0: „Gibt es bei Apple Arcade sonst noch was bemerkenswertes? Von den beiden Spielen lese ich immer wieder, aber 2 Spiele sind eben zwei Spiele. Worlds End Club erscheint zumindest für Switch. Hat von euch schon mal einer Apple TV fürs Spielen genutzt? Funktioniert das mit einem Controller gut? “ Meine Mutter nutzt auch Apple Arcade und hat die ganzen Mysteryspiele dort abgegrast, weiss jetzt nicht mehr wie die hiessen. Ich glaube @awake hatte auch eins von denen ge…

  • [PC] Age of Empires I-IV

    awake - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Ich glaube nach Age of Empires II konnte mich was Echtzeit-Strategiespiele angeht nur Starcraft 2 wirklich begeistern. AoE III war auch super, das hat sich damals aber aus irgendeinem Grund komplizierter angefühlt - trotzdem hab Ich da unzählige Stunden versenkt. Entsprechend freue Ich mich auf AoE IV. Kompetitiv werde Ich aber auch die Finger davonlassen: Einheiten, Strategien und Shortcuts lernen überlasse Ich anderen. Nach Starcraft 2 ist mir das zu viel

  • Death Stranding

    awake - - Das große Gaming-Forum

    Beitrag

    Ich bin sehr "late to the party", habe das Spiel jetzt aber auch in etwas über 40 Stunden abgeschlossen. Vorher habe Ich glaube einen Teaser gesehen in dem man ein Baby und Norman Reedus gesehen hat, sonst gar nichts. Ich wusste also nicht was auf mich zukommt. Durch die unterschiedlichen Möglichkeiten das Terrain zu durchqueren ist Death Stranding aus meiner Sicht auch kein "Walking Simulator". Das heißt aber nicht, dass das Gameplay Freude bereitet. Die ersten 10 Stunden sind in Ordnung - da l…