Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Corona-Pandemie

    Flynn - - Off-Topic

    Beitrag

    @CloudAC Hab den Vorfall jetzt gerade im Fernsehen gesehen. Die Kommentare dazu sind ja echt widerlich und sowas von unter aller Sau. "Selber Schuld wenn der mit der Maskenscheiße nervt" oder "Jetzt stirbt er wenigstens nicht an Corona". Und dann auch noch meinen das es Fake und inszeniert worden ist nur um gegen Leugner vorzugehen. Solche Leute sind echt verachtungswürdig und da soll man dann keine schlimmen Gedanken haben. Und dann sich wundern wenn man immer auf die Leugner los geht wenn die …

  • Also mir gefällt das erste Opening viel besser was ich aber bescheuert finde ist das nach dem 5. Lord fast nur Quests kommen die schon lv50-60 sind. Da hätte man schon noch ein paar Quests mit dem Level anpassen können mit 35-40 Level Quests. So bringt man dann eher mühselig Geld zusammen wenn man bei den Quests so dermaßen unterlevelt ist und warum müssen die HP Items so verdammt teuer sein? -.- Aber ansonsten kann ich gar nicht genug von dem Spiel bekommen.

  • Corona-Pandemie

    Flynn - - Off-Topic

    Beitrag

    Auch ohne Pandemie werden die Leute von Jahr zu Jahr gestörter. Jeder ist nur noch egoistisch und Hilfsbereitschaft ist ein Fremdwort. Solche Leute sollten man gegen andere Leute aus armen Ländern austauschen damit sie sehen was sie bei uns alles haben und was es heißt Zusammenzuhalten.

  • @Bastian.vonFantasien Dachte schon das es vlt an meinem Fernseher liegt da mir das öfters passiert aber meist haut das dann mit den Soundeinstellungen im Spiel hin aber bei Arise müsste ich wirklich immer vor Bosskämpfen die Stimmen runterschrauben und dann für die Sequenzen und der normalen Kampfmusik wieder rauf drehen. So schlimm hatte ich dass das letzte mal bei God Eater, da war das auch recht nervig das die Soundmischung trotz Einstellungen nicht wirklich gefunkt hat.

  • Ist das eigentlich noch bei wem so das der Soundtrack nicht so gut abgestimmt ist? Einige Soundtracks in den Kämpfen sind so dermaßen leise das ich jedes mal bei den Stimmen und der Musik rumspielen müsste. Das einzige ist das normale Kampftheme in den Dungeons von der Demo was gut abgemischt ist mit den Stimmen und Effekten aber bei fast allen Bosskämpfen ist die Musik sehr leise. Bin jetzt beim 4. Lord und bei mir reiht sich das Game in meine Favoritenliste ein. Wenn mir Zeit bleibt nach dem e…

  • (Versteckter Text)

  • Das mit dem bereichern kritisieren aber nur ein kleiner Teil. Der größte Teil der Impfskeptiker sind aber solche die Demos ohne Regeln veranstalten und Unsinn weiterverbreiten wie das die Impfung Gift ist und sich an nichts halten wollen.

  • @Novaultima Gerade als deine Antwort kam hat sich meine Frage erledigt gehabt und Law hatte sie automatisch eingesetzt^^

  • 2. Lord erledigt Weiß jemand ob die CPU gesteuerten Charaktere von selbst die mystische Art einsetzen? Oder muss ich da immer zu den Charakter wechseln wenn er im Overlimit ist? Bei den anderen Teilen konnte man das ja einstellen ob sie mystische Artes verwenden sollen aber bei Arise finde ich nichts bei der Strategie.

  • Nach etlichen Stunden nun finde ich die Aussage von damals was den Multiplayer anging jetzt noch lächerlicher. Der hätte in keiner Weise das feeling anders beeinflusst in den Kämpfen. Die Boost Angriffe hätte man ja trotzdem ausführen können, auch von beiden Seiten aus und das hätte nichts geändert. Bin beim 2. Lord und bis jetzt könnte ich nichts bemängeln außer vlt das es jetzt anscheinend in Mode gekommen ist das die PS4 Spiele auch schon ein Limit haben was Speicherstände betrifft. Sowas mag…

  • Zitat von Kelesis: „Was ist (Stand "erster Lord") der charakterliche Hauptunterschied zwischen Velvet und Shionne? Velvet GIBT SICH schnippisch, Shionne IST schnippisch “ Der Unterschied ist das Velvet mehr ein Brüllaffe war "Artorius!!!" Zitat von Kelesis: „Der Humoranteil scheint jedoch (bis jetzt) deutlich geringer auszufallen als bei den Vorgängern, dafür fehlen die extrem überzeichneten Nebenfiguren, beispielsweise ein Vollproll wie Shigure, ein Honk wie Ivar oder ein Psychopath wie Zagi. T…

  • Kommt noch jemanden das Spiel zu Beginn etwas schwerer vor als die anderen Teile? Ich spiele auf Normal und finde das schon knackiger als die gewohnten Teile. Zumindest die Soldaten in Gruppen nerven teilweise. Vlt muss ich mich auch nur erst in das Kampfsystem eingewöhnen und unterlevelt bin ich auch etwas, mir kommt vor das man da deutlich weniger Erfahrungspunkte bekommt. (Versteckter Text)

  • @Somnium Da habe ich Glück mit meiner normalen PS4. Die schnurrt nicht mal wie ein Kätzchen, die ist so gut wie nie zu hören wenn ich spiele. Und ja die Demo gibt es noch im Store.

  • Zitat von VenomSnake: „Anders als die Vorgänger ist das Spiel auch nicht mehr kindisch sondern was mich total wundert bei einem Tales of Spiel. Für mich ist es bisher um ein vielfaches besser als das FF7 Remake. “ Richtig kindisch waren die Vorgänger auch nie finde ich. Die Storys waren schon immer Themen die ein kleines Kind nicht richtig verstehen würde. Die meisten Antagonisten zbsp hatten immer gute Gründe warum sie so geworden sind oder diese Dinge tun. Ein Kind würde das nicht wirklich ver…

  • @DarkJokerRulez Ich verbinde halt die Story mit Endboss. Wie meinst du das dann genau mit vorhersehbar? Um was es in der Story geht weiß man ja bei jedem Spiel. Bei Arise könnte man das ja auch sagen das man weiß wie die Story sein wird, man macht Jagd auf die 5 Lords und danach wird halt der wahre Antagonist auf den Plan treten. Aber mich interessiert wie du das meinst mit der Story nicht vorhersehbar.

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Die Arise Story ist viel Erwachsener und ernster. Die Story zu Berseria fand ich sehr vorhersehbar, aber da hab ich mich schon im dazugehörigen Thread geäussert. “ Gut, bei Berseria und Zestiria konnte man sich denken wer der Endboss sein wird weil die sehr früh angekündigt wurden und die Gruppe nur das eine Ziel hatte aber den ganzen vorigen Teilen kam immer ein anderer Wendepunkt und manche Feinde waren da nicht vorhersehbar oder waren dann doch nicht der finale Boss…

  • Zitat von Somnium: „Dieser ?Indie? Titel der auf der Insel spielt und wo eine Melodie läuft die praktisch das Kakariko Village Theme aus Zelda ist, hat mir überraschend gut gefallen. Da fällt mir ein, was wurde eigentlich aus diesem Life is Strange mit den Anthropomorphen Tieren? Mir fällt der Titel nicht ein, irgendwas mit Goodbye..... High. Davon hat man ewig nichts gehört. “ Meinst du Goodbye Volcano High? goodbye-volcano-high-screenshot-03-en-11aug20

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Die Story ist bisher richtig gut, sie ist nicht langweilig, sie ist nicht vorhersehbar. Und bin froh, das Tales of jetzt endlich in einer neuen Richtung schlägt. “ Inwiefern schlägt es für dich in eine neue Richtung ein? Die Story fand ich in noch keinen Tales of vorhersehbar da oft die Hauptantagonisten erst viel später oder sogar erst am Ende erschienen sind oder man von denen das gar nicht glaubte das die als Gegner kommen werden.

  • Ich hab mir ja schon einige Tracks angehört von den Kampf Themes und vom Endboss und auch wenn mir die Musik sehr gefällt hat man doch das Gefühl die schon irgendwo mal gehört zu haben. Das klingt oft so wie ein Mix aus zwei verschiedenen Spielen. Die erste normale Kampfmusik von der Demo klinkt ja auch sehr ähnlich wie die aus Baiten Kaitos und einem anderen Tales of Teil. Das Giganto Theme begleitet uns ja auch schon seit Vesperia in jedem Teil anstatt man da mal eine andere Musik verwenden wü…

  • @Bastian.vonFantasien Weil ich es morgen schon bekommen könnte oder weil ich fast alle anderen Teile habe?