Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Edens Zero

    Aruka - - Anime & Manga

    Beitrag

    Zitat von Weird: „Der einzige Unterschied, den Fairy Tail wie ich finde besser macht ist das Pacing. Edens Zero ist sehr schlag auf schlag. Fairy Tail hat sich mehr Zeit zum entwickeln der einzelnen Szenen genommen finde ich^^ “ Echt weird, genau das sagt mir das Edens Zero halt ein besseres Pacing hat, ohne viele Filler und Quatsch drumherum, da werd ich dann hellhörig. Hab den Fairy Tail manga damals gelesen, den fand ich zeitweise recht cool, das Spiel zuletzt war auch ganz nett. Hatte Edens …

  • Also in erster Linie finde ich es albern weil sowas natürlich nicht eintrifft, alle Insider die sich hier wieder gemeldet haben sind keine. Finds weird wie schnell man in der Gamingbranche als Insider durchgeht. Eine Übernahme wie Zenimax wird es nie wieder geben, TakeTwo, Sega, SE ist vollkommen ausgeschlossen, ihr seid da manchmal etwas gutgläubig, ein 20k Youtuber erhofft sich dadurch nur neue Abos und Klicks. Zur Übernahme an sich, ich besitze inzwischen eine XboxX und eine PS5, bin also gut…

  • Toby Fox einer der sympathischsten Entwickler der Welt. Das er jetzt das zweite Kapitel auch wieder gratis released hat kam überraschend. Er hätte hier problemlos auch nach Geld fragen können, und das hätte ihm niemand übel genommen. Freue mich schon sehr auf Deltarune, warte aber erst bis das Projekt fertig entwickelt wurde.

  • Zitat von Weird: „Eigentlich hätten wir auch Fav Album oder Fav Album 2021 einbauen können. “ Mir sind am Ende dann doch nochmal 20 weitere Kategorien eingefallen, da musste man halt viel streichen. :O 19. September: Favourite Song from 2021 so far Recht kontroverses Lied, aber ich fand die Idee daran genial, und das ganze wurde wunderbar umgesetzt. Was darf Kunstfreiheit? Gibt ja sehr viel sozialkritischen Deutschrap, das ganze Konzept des Lieds besteht aber darin das ganze komplett auf die Spi…

  • Zitat von Bastian.vonFantasien: „Ich provoziere sicherlich. “ Zumindest da sind wir einer Meinung. Ist ja nicht das erste Mal das User sich wegen dir hier für Wochen verabschieden. Was mein Beitrag mit Schwanzvergleich zu tun hat musst du mir auch nicht erklären. Alles was ursprünglich geschrieben habe war das Tales of noch sehr japanisch ist. Die Provokation kam dann von dir. Juckt mich aber auch nicht so wirklich, die Masche die du hier immer wieder abziehst zieht hier nicht. Schönen Tag noch,…

  • Zitat von Weird: „und der @Aruka hat die Übersicht vergessen anscheinend “ Nee nur übersehen das es schon nach 0:00 ist, wollte erst fix die beiden posten die ich verpasst habe. 18. September: Favourite Lyrics Mir fallen da auch viel zu viele Songs ein, denke hierbei auch an Radiohead, aber will die nicht schon wieder posten. Ich hab mir dann aber überlegt ich nehm was nicht unbedingt mit dem glänzt was gesagt wird, sondern mit dem wie man es sagt. Die eh REIMKUNST wie es die Jugend heute nennt.…

  • Schöne Idee, hier gibt es viele gute Antworten, aber nur eine richtige Antwort! Blue Dragon - Marumaro 361290.jpg Der Satzbau, die Stimme, einfach absolut alles an ihm war übertrieben nervig. Und auch einer der Hauptgründe warum ich sehr sehr froh bin das der japanische Trend das jedes Spiel ein sprechendes Masskottchen so langsam ein Ende findet, es sei denn es spricht normal, wie Morgana zum Beispiel. Aber mit Babysprache, ständig am rumschreien und mit nem Satzbau aus der Hölle. Nie wieder. I…

  • Puh sorry, wieder 2 Tage verpasst, richtig stressige Woche leider - 16. September Favourite Song that was released after 2000+ Gorillaz wurde ja schon von @Kerona gepostet, das fiel mir jetzt echt schwer irgendwie. Bis mir dann meine Jugend einfiel, und welche Filme wir da so gefeiert haben. American Pie. Meine Wahl fällt also auf das wohl bekannteste Lied dieser US Punk Ära, oder naja eines der bekanntesten zumindest. Blink 182 - All the Small Things youtube.com/watch?v=9Ht5RZpzPqw - 17. Septem…

  • Zitat von Bastian.vonFantasien: „Was ist dieses „world wide web“ von dem alle reden? “ Ach richtig geiles Ding, kann ich gerade dir empfehlen. Da gibts sowas wie google, kann man besuchen bevor man so nen Unsinn verzapft wie "11elf Tales ist zu westlich geworden". :O Zitat von Somnium: „Xillia war von der kommerziellen Performance her in Japan eine Ausnahme. “ Du hast natürlich Recht, die Zahlen sind auch vollkommen ok hier bei Arise. Aber gerade wo Arise es im Westen geschafft hat ein grösseres…

  • Die meisten Tales Spiele haben mehr Artes. Nur so am Rande. Auch die älteren Teile. Der Vergleich mit Persona hinkt, es geht um Arise und das ist japanisch wie ein Tales Spiel nur sein kann. Zum Vorurteil. Der Mobilemarkt in Japan ist gigantisch, und prozentual wesentlich ausgeprägter als im Westen. Fast ein Viertel von dem was weltweit eingespielt wird an Mobilespielen stammt aus Japan. Den Trend sieht man ja überall. Warum entwickelt ein Yoko Taro beispielsweise jetzt nach Automata sein dritte…

  • Zitat von Bastian.vonFantasien: „Ich finde das erschreckend. Es kann bedeuten,dass sich Tales of ähnlich wie Final Fantasy von allem entfernt was man mit der Serie verbindet und sich zu einem sehr westlichen JRPG entwickelt. Ich bin jetzt auch schon gute 25std. im Spiel und finde es sehr gut. Mir fehlt aber oft das Gefühl hier ein Tales of.. zu spielen. Es könnte auch ein eigenständiges Spiel eines anderen Entwicklers sein. “ Ich habe ausnahmslos jedes Tales gespielt was hier erschienen ist, sam…

  • Freut mich ehrlich gesagt zu hören das der Titel vor allem im Westen so gut ankam. In Japn gelten längst andere Regeln, jedes beliebige Gachaspiel ist dort erfolgreicher als solche Grosskaliber wie Tales, FF oder DQ. Im Westen ist der Mobile Gachamarkt natürlich auch riesig, aber es gibt noch genug Spiler die Wert legen auf Titel wie Arise.

  • 15. September: Favourite Song from the 90s Die 90er sind schon echt underrated wie ich finde. Meine Wahl fällt da wieder auf eine Band die ich schon einmal gepostet habe, aber nunje, mag sie halt. youtube.com/watch?v=XFkzRNyygfk Zitat von Kelesis: „Viele Leute waren damals überhaupt nicht sie selbst sondern gingen nach der Mode - "Normopathie" war das Schlüsselwort und das zog sich auch bis in die Schulen. “ Passt ganz gut, ich fand das traf aber echt auf jeden zu. Gothic Fans hat man recht schn…

  • Hey, hab leider ganz vergessen gestern etwas zu posten, mir lief dann doch die Zeit weg. 13.September: Favourite Song that was released before the 80s Hier muss ich mich @Kerona anschliessen, ich LIEBE die ganzen Fallout Soundtracks einfach, und zuletzt bei Fallout 76 gab es einen Song bei dem wir uns dauernd totgelacht haben und mitgegackert hasben. Die 20er und 30er sind teilweise echt so verrückt, verrückt gut. Danach dann erst das Video dazu gesehen, dann nochmal gelacht, Betty Hutton mal üb…

  • Zitat von Brandybuck: „Das wird sicherlich nicht in alle Ewigkeit so sein, denn das Spiel wurde von Bethesda entwickelt “ Bethesda ist nur der Publisher, entwickelt wurde Deathloop von Arkane Studios. Den Entwicklern von Dishonored, der Hauptgrund warum ich mich auch sehr auf Deathloop freue. Bin noch eine ganze Weile an Arise dran, freue mich aber jetzt schon darauf, das ganze Konzept des Spiels klingt einfach genial und einfach nicht ausgelutscht.

  • Zitat von ElPsy: „Ich habe mal eine Frage, die Exp+ und solche Gegenstände aus der Collectors edition, wirken die einfach so oder muss man die irgendwie benutzen? “ Im Menü erst ganz rechts zu System, da kannst du deine ganzen DLCs abholen, unter anderem halt auch diese Boni. Diese findest du dann auch bei System unter "Artefakte" und kannst sie dort ein und ausschalten.

  • RocketbeansTV

    Aruka - - Die Gaming-Chillout-Area

    Beitrag

    Juckt den hier irgendjemanden der Live Aspekt? Ich fand das von Anfang an unnötig, und hätte es nur bei einzelnen Events wie Pen and Paper genutzt. Ich finde die Idee dahinter war eigentlich viel zu altmodisch. Heute will ich halt alles On Demand sehen, und nicht mir Pläne anschauen müssen wann was läuft. Also ich schaus zu 99 Prozent immer nur über Youtube.

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Na ja Es gibt auch gute JRPGs die eine menge Grinding benötigen, siehe die Xenoblade Chronicles. “ Also ganz ehrlich, ich habe bei Xenoblade Chonicles nie gegrindet. Also ich finde das haben die hier auch so gelöst wie man es lösen soll. Das Endgame ist nur spielbar mit dem nötigen grinding, die Hauptstory lässt sich aber super durchspielen ohne das man umherrennt nur um zu grinden. Bin da wie bei Arise jetzt auch nur von Punkt a zu B gerannt, dazwischen halt noch die …

  • Zitat von DarkJokerRulez: „Zitat von Kelesis: „"etwas Grind erforderlich" “ Hier musste ich so hart Lachen. "etwas Grinden" ist das nicht in allen JRPG/WRPG erforderlich? Bin da verwirrt. “ Gute Jrpgs haben das nicht nötig.^^ Ich finde auch das Grinding zu jrpgs gehört, aber das sollte immer optional sein.Ansonsten geht jegliches Pacing komplett verloren. Was Level cap angeht, vielleicht dauert es ewig von 90 auf 100, ist ja vielleicht das gleiche.

  • Zitat von VenomSnake: „Ihr könnt doch Kochen und eure Erfahrung steigern. Das was ihr macht ist Pay to Win und ist nicht Sinn eines Videospiels da würde ich ja das Spielen komplett lassen. “ EIn FP Boost von 20 Prozent ist nicht die Welt. Nur so als Beispiel. Lässt sich auch ganz leicht anpassen indem man den Schwierigkeitsgrad hochschraubt. Bin auch gegen Pay to Win, aber in Bezug zu Onlinespielen. Hier stört das ja niemanden. kauft bitte alle Packs, ich will weitere Tales Spiele